Meine Filiale

Wunderkinder

Hagen Kunze

eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

5,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

3,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Wunderkinder rufen seit Jahrhunderten bei uns Erstaunen, Verzauberung und Begeisterung hervor. Dieses Büchlein mit Porträts von frühen Genies des 17. Jahrhunderts bis hin zu modernen Wunderkindern unserer Zeit erzählt auf unterhaltsame Weise von diesem Phänomen - und zeigt neben den Licht- auch die Schattenseiten im Leben der Hochbegabten. Freuen sie sich auf 15 kurzweilig geschriebene, fesselnde Lebensporträts von hochbegabten Kindern des 18./ 19. Jahrhunderts wie z.B. Mozart, Mendelssohn und Gauß bis zu den Kindern der Moderne wie Marie Curie, Judith Polgar oder dem weitgehend unbekannten Moritz Frankl.
Ein Büchlein aus unserer Minibibliothek, die im Westentaschenformat auf 128 Seiten kurzweilig über verschiedenste Themen informiert.

Hagen Kunze, geboren in Naumburg und wohnhaft in Döbeln, studierte Musikwissenschaften, Journalistik und Philosophie in Leipzig, Graz und Halle. Er arbeitet freiberuflich als Publizist und Musikkritiker für Tageszeitungen und Fachzeitschriften im In- und Ausland und hat bereits mehrere Bücher zu musikalischen Themen veröffentlicht. Hagen Kunze ist auch als Kirchenmusiker aktiv, er war Redaktionsleiter der 'Döbelner Allgemeinen Zeitung' und von 2008 bis 2012 Chefdramaturg des Mittelsächsischen Theaters Freiberg/Döbeln.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 128 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 24.07.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783897986145
Verlag Buchverlag für die Frau
Dateigröße 4348 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0