Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie

Roman

Rachel Joyce

(59)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

10,99 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

13,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch

ab 7,69 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab 15,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Eine aufregende Entdeckungsreise durch die Musik und eine wundervolle Geschichte vom Zuhören, von Freundschaft, Mut, Veränderung und Liebe. Der gefeierte neue Roman der Autorin des Weltbestsellers >Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry<.

Mister Frank hat eine besondere Gabe: Er spürt, welche Musik die Menschen brauchen, um glücklich zu werden. In Franks kleinem Plattenladen in einer vergessenen Ecke der Stadt treffen sich Nachbarn, Kunden und die anderen Ladenbesitzer der Straße. Keiner weiß, wie lange sie hier noch überleben können. Da taucht eines Tages die Frau in Grün vor Franks Schaufenster auf. Sie ist blass und schön, zerbrechlich und stark zugleich. Doch sosehr er sich auch bemüht, Frank kann einfach nicht hören, welche Musik in ihr klingt ...

»Wenn Sie Worte lieben, wenn Sie Musik lieben, wenn Sie irgendetwas lieben, dann müssen Sie diesen Roman lesen!« Book Page

»Rachel Joyce trifft jeden Ton: Etwas Schöneres kann man über das Glück von Liebe, Freundschaft und Musik nicht lesen.« Washington Post

Ein Roman wie ein Frühlingsgedicht, das die Seele wie ein duftender Windhauch streichelt: Zart, poetisch und magisch mitreißend.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 384 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.12.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783104029665
Verlag Fischer E-Books
Originaltitel The Music Shop
Dateigröße 1108 KB
Übersetzer Maria Andreas
Verkaufsrang 10827

Buchhändler-Empfehlungen

Jennifer Reich, Thalia-Buchhandlung

Eine wundervolle Hommage an die Schallplatte und die Liebe zur Musik!

Marianne Sibbing, Thalia-Buchhandlung Bocholt

Der erste Roman von Rachel Joyce "die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry" hat mich zum Lachen und zum Weinen gebracht. "Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie" hat einen ähnlichen Charme und betont die Wichtigkeit von Musik in unserer aller Leben.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
59 Bewertungen
Übersicht
30
18
10
1
0

von einer Kundin/einem Kunden am 23.07.2021

Frank spürt welche Musik ein Kunde braucht und hat schon manch einem bei Problemen helfen können. Nur bei sich selbst erkennt er oft nicht, wo der Hase im Pfeffer liegt. Bis Ilse auftaucht - patent, wissbegierig von Frank mehr über Musik erfahren zu können. Oder ist doch alles ganz anders? Ein liebenswerter Roman über einen vers... Frank spürt welche Musik ein Kunde braucht und hat schon manch einem bei Problemen helfen können. Nur bei sich selbst erkennt er oft nicht, wo der Hase im Pfeffer liegt. Bis Ilse auftaucht - patent, wissbegierig von Frank mehr über Musik erfahren zu können. Oder ist doch alles ganz anders? Ein liebenswerter Roman über einen verschrobenen Plattenladen, der nicht nur Musikliebhabern gefallen wird.

Romantisch-schräge Geschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Obfelden am 25.04.2021

Rachel Joyce hat die besondere Gabe "schräge Vögel" in wortgewaltige Geschichten zu verwickeln. Tragikomisch- schräg - liebevoll bringt sie uns die Schicksale näher und lässt uns teilhaben an den Gaben dieser Figuren, die sie gar nicht als solche sehen. Ich habe Frank mit seinem Freundeskreis richtig ins Herz geschlossen.

Musikliebhaber Liebesgeschichte
von einer Kundin/einem Kunden am 16.02.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Herr Frank ist ein Platten-Liebhaber. Er hat einen Plattenladen und findet für jeden Kunden die Passende Platte. Er hört nicht auf das, was sich die Kunden wünschen, sondern er hört welche Musik für Ihre Seele passt. Er kämpft ständig damit, dass viele Leute nur noch CD's kaufen möchten und sein kleiner Laden scheint nicht mehr... Herr Frank ist ein Platten-Liebhaber. Er hat einen Plattenladen und findet für jeden Kunden die Passende Platte. Er hört nicht auf das, was sich die Kunden wünschen, sondern er hört welche Musik für Ihre Seele passt. Er kämpft ständig damit, dass viele Leute nur noch CD's kaufen möchten und sein kleiner Laden scheint nicht mehr rentabel zu sein. Mitten in diesem Dilemma verliebt er sich in eine Kundin, welche immer wieder auftaucht. Es beginnt eine abenteuerliche Suche nach der Richtigen Musik und der Liebe seines Lebens.

  • Artikelbild-0