Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Underground Kings: Kenton

(5)
Kenton Mayson ist nicht gerade begeistert, als er der draufgängerischen Autumn Freeman Schutz in seinem Haus gewähren soll. Die sexy Stripperin wurde Zeugin eines fünffachen Mordes und muss nun untertauchen, bis der Fall geklärt und der Auftragskiller von ihrer Spur abgekommen ist.

Während Kenton versucht, seine Meinung über Frauen im Allgemeinen und Autumn im Speziellen zu überdenken, hat er alle Hände voll zu tun, den süßen Hintern seines Schützlings zu retten. Aber nicht nur Autumn schwebt in Gefahr, auch sein Herz, denn die Anziehungskraft dieser besonderen Frau stellt alles Bisherige in den Schatten. Dabei muss Kenton bald auf die harte Tour lernen, dass der Schein manchmal trügt ...
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 260 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.08.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783903130357
Verlag Romance Edition Verlag
Dateigröße 1402 KB
Übersetzer Bianca Andreasen
Verkaufsrang 1.544
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
0
1
0
0

Einfach toll....
von einer Kundin/einem Kunden aus Rees am 06.09.2017

Ich bin mal wieder begeistert.... ich habe die anderen Bände der Autorin genauso verschlungen wie diesen hier. Die Geschichte hat mich sehr gut unterhalten und ich freue mich schon auf weitere Teile.

Kenton und Autumn
von Lesen und Träumen - Sabine aus Ö aus Wien am 14.08.2017

Dieses Buch schließt direkt an die "Until Love"-Serie der Autorin an, und schildert hier das Leben des Cousins der Mayson-Brüder, Kenton. Es kann jedoch unabhängig gelesen werden und ist in sich abgeschlossen. Ich mag die Bücher der Autorin, und auch dieses war keine Ausnahme. Sie schafft es, ihre Charaktere so... Dieses Buch schließt direkt an die "Until Love"-Serie der Autorin an, und schildert hier das Leben des Cousins der Mayson-Brüder, Kenton. Es kann jedoch unabhängig gelesen werden und ist in sich abgeschlossen. Ich mag die Bücher der Autorin, und auch dieses war keine Ausnahme. Sie schafft es, ihre Charaktere so zu schildern, dass man sie einfach gernhaben muss. Das Buch ist in einem locker-leichten Schreibstil verfasst, der es leicht macht, in das Buch zu kippen, und die Schilderung aus beider Sicht hat es mir schnell ermöglicht, mich in die beiden einzufühlen. Beide Charaktere mochte ich sehr gerne. An Autumn mochte ich, dass sie ein großes Herz hat, ein wenig tollpatschig ist, sie ist stur und lässt sich von Kenton nicht so schnell um den Finger wickeln. Sie bringt ein ziemliches Päckchen aus ihrer Vergangenheit mit, was das ist, erfährt man häppchenweise im Laufe der Geschichte. Kenton ist recht eifersüchtig, doch auch beschützend und liebevoll, verständnisvoll und sieht schneller hinter Autumns Fassade, als es ihr lieb ist - und natürlich ist er ein Bild von einem Mann :-) Die Handlung verläuft schnell und spannend, und es gibt so einige Szenen, die nicht vorhersehbar waren. Sie ist liebevoll, romantisch, teils auch ein wenig brutal, spannend und mit Einblicken in die Mafia-Szene und immer wieder musste ich angesichts mancher Szenen auch schmunzeln. Was mir auch hier wieder sehr gut gefallen hat, war die Familie, die Autumn ohne Nachfrage in ihre Mitte aufnimmt, herzlich, liebevoll und unterstützend ist. Die Erotikszenen sind gut geschrieben, nehmen aber nicht überhand, sondern ergänzen die Handlung perfekt. Fazit: Die Autorin hat hier ein weiteres Buch um die Mayson-Männer abgeliefert, die mich von Anfang bis Ende überzeugen konnte, mit gut ausgearbeiteten Charakteren und auch Nebencharakteren. Die Handlung ist spannend mit Mafia-Elementen, sie hielt mich in Atem, ist romantisch, erotisch mit prickelnden Szenen, romantisch; es ist eine Geschichte nicht nur über Liebe, sondern auch Vertrauen, Vergangenheitsbewältigung und auch über Zusammenhalt. Ich vergebe eine klare Kauf- und Leseempfehlung. Dem Verlag Romance-Edition danke ich für das Leseexemplar, was meine Meinung jedoch nicht beeinflusst.

einfach zum dahinschmelzen =)
von Janet am 01.08.2017
Bewertet: Einband: Kunststoff-Einband

Meine Meinung: In diesem Teil bekommt der Cousin der Mayson Brüder seine eigene Story. Der Schreibstil von Aurora Rose Reynolds ist, wie in ihren anderen Büchern schon, sehr flüssig und locker. Die Geschichte wird hauptsächlich aus Autumn Sicht erzählt. Nur selten erfolgt ein Wechsel auf die Sicht von Kenton. Wie immer... Meine Meinung: In diesem Teil bekommt der Cousin der Mayson Brüder seine eigene Story. Der Schreibstil von Aurora Rose Reynolds ist, wie in ihren anderen Büchern schon, sehr flüssig und locker. Die Geschichte wird hauptsächlich aus Autumn Sicht erzählt. Nur selten erfolgt ein Wechsel auf die Sicht von Kenton. Wie immer war es eine gute Story mit starken Protagonisten und eine Menge Portion an Gefühlen. Gleich zu beginn erfährt der Leser etwas aus der Vergangenheit von Autumn und warum sie um ihren Herzen eine Mauer gezogen hatte und warum sie auf Kenton trifft. Dieser ist von Anfang an faziniert von Autumn, aber er verhält sich erstmal wie ein Bad Boy, da er nicht weiß ,wie er mit seinen Gefühlen umgehen soll. Nach anfänglichen Schwierigkeiten werden die Spannungen zwischen den beiden immer größer und Kenton versucht, Autumn für sich zu gewinnen und die Mauern um ihren Herzen zum einreißen zu bringen. Nur langsam weiht Autumn ihn in ihre Vergangengeit ein. Neben der eigentlichen Liebesstory, gibt es wie immer einige Probleme , die die Protagonisten bewältigen müssen. Die größte Sorge ist nach wie vor , dass jemand hinter Autumn her ist , aber auch eine durchgeknallte Exfreundin spielt eine kleine Rolle. Aurora Rose Reynolds konnte mich auch mit diesem Buch vollends überzeugen und Kenton hat mein Herz erobert. Er war hartnäckig und hat um Autumn gekämpft. Aus einem harten Kerl wurde ein liebender. Autumn hat schon so einiges in ihrem Leben durchmachen müssen und zu lesen, wie sie sich Kenton langsam öffnet und ihre Gefühle zeigt, war einfach nur zum dahinschmelzen. Das Zusammenspiel der beiden und auch ihre Liebe zu einander wurden toll beschrieben.