Warenkorb
 

Sie werden lachen

Größtenteils schonungslose Erinnerungen. CD Standard Audio Format. Gekürzte Ausgabe

(6)
Zwischen Cremetöpfchen und Fettnäpfchen: Die wirklich ganze Wahrheit über die lustigste Frau Sachsens

Katrin Weber ist einer der hellsten Sterne am sächsischen Kabaretthimmel. Zusammen mit Bestsellerautor Stefan Schwarz plaudert sie aus ihrem Leben voller Missgeschicke, Pannen und Ungeschicktheiten, die sie bis auf die Bühne verfolgten -- größtenteils ehrlich und umwerfend komisch. Sie werden lachen. Garantiert.

Die kleine Katrin hatte es schwer. Zu dick, zu langsam, zu dusselig: Stehen, Laufen, Pubertieren, die Liebe. Mit allem war sie später dran als ihre Altersgenossen – bis aus dem hässlichen Entlein im Kindergarten des VEB Narva Glühlampenwerkes Plauen der strahlend schöne Schwan im Scheinwerferlicht der sächsischen Bühnen wurde. Mit Witz, Charme und sächsischer Schnauze glänzt Katrin Weber nach ihrer Gesangsausbildung und zahlreichen Musical- und Fernsehrollen heute überwiegend im Kabarett. „Schwarze Augen – Eine Nacht im Russenpuff“, „Solo“ und „Nicht zu fassen“ heißen ihre umjubelten Programme. Außerdem steht sie als Entertainerin und Sängerin auf der Bühne. In ihrem ersten Buch erzählt Katrin Weber vom Hinfallen und Auffallen in ihrer privaten und künstlerischen Laufbahn.

»Katrin Weber ist auf der Bühne eine Diva, die blitzschnell in die Komik kippen kann. Eben ist sie noch eine Frau, die sich total daneben benimmt, und schon glänzt sie als Grande Dame. Ich habe noch nie mit jemandem so viel gelacht wie mit ihr.« Bernd-Lutz Lange
Portrait
Katrin Weber geboren in Plauen (Vogtland), studierte an der Hochschule für Musik in Dresden. Zahlreiche Hauptrollen, u. a. in „My Fair Lady“, „Cabaret“ und „Evita“. Neben ihren Kabarett-Soloprogrammen ist sie im MDR als Sängerin und Moderatorin zu sehen.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Katrin Weber, Stefan Schwarz
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 20.11.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783945733325
Verlag Aufbau audio
Auflage 3
Spieldauer 75 Minuten
Verkaufsrang 1.852
Hörbuch (CD)
8,19
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

N. Canje-Erfurt, Thalia-Buchhandlung Dessau-Roßlau

Auf Ihre typische Art und Weise nimmt Katrin Weber den Leser mit auf den Weg durch Ihr Leben. Sehr amüsant. Auf Ihre typische Art und Weise nimmt Katrin Weber den Leser mit auf den Weg durch Ihr Leben. Sehr amüsant.

Katrin Höffler, Thalia-Buchhandlung Günthersdorf

Die lustigste Frau Sachsens plaudert herzerwärmend über Kindheit, Jugend und Kulturbetrieb in der DDR und warum auch heute Kabarett und gesunder Menschenverstand modern sind. Hören Die lustigste Frau Sachsens plaudert herzerwärmend über Kindheit, Jugend und Kulturbetrieb in der DDR und warum auch heute Kabarett und gesunder Menschenverstand modern sind. Hören

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
6
0
0
0
0

Katrin Weber - Sie werden lachen
von einer Kundin/einem Kunden aus Sulzbach-Rosenberg am 04.04.2018
Bewertet: Hörbuch (CD)

sehr lustig - sie lässt kein Fettnäpfchen aus und meistert die Situationen mit sehr viel Charme. Das kann man nicht lernen, das hat man. Kann ich nur weiterempfehlen

Katrin Weber / Hörbuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Ribnitz-Damgarten am 20.12.2017

Einsame Spitze diese Frau. Sie kann jeden mitreissen, auf ihre eigene und typische Art und Weise. Talentvielfalt, Sprache und Gesang, reissen jeden Zuhörer vom Stuhl.

Selbstironie am laufenden Band
von Jennifer am 01.05.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Katrin Weber, Jahrgang 1963, ist aus der sächsischen Kabarettszene nicht mehr wegzudenken. Zusammen mit Bernd-Lutz Lange bildete sie jahrelang ein kongeniales Duo. Nun mischt sie die Bühne mit ihrem Soloprogramm auf und ist damit nicht minder erfolgreich. Doch was für ein Mensch ist Katrin Weber jenseits des Rampenlichts und woher... Katrin Weber, Jahrgang 1963, ist aus der sächsischen Kabarettszene nicht mehr wegzudenken. Zusammen mit Bernd-Lutz Lange bildete sie jahrelang ein kongeniales Duo. Nun mischt sie die Bühne mit ihrem Soloprogramm auf und ist damit nicht minder erfolgreich. Doch was für ein Mensch ist Katrin Weber jenseits des Rampenlichts und woher kommt sie? Gemeinsam mit dem Schriftsteller Stefan Schwarz hat Weber nun das Buch "Sie werden lachen" herausgebracht, das sich aus tragikomischen Episoden/Erinnerungen aus Katrin Webers Vita zusammensetzt. Eines noch vorweg. Ja, ich habe gelacht (S. Buchtitel) und zwar herzlich und das gesamte Buch nonstop. Katrin Weber ist ein waschechtes Kind der DDR. Sie wuchs in Plauen auf und hat dort nicht nur den Kindergarten des VEB Glühlampenwerks NARVA besucht, sondern auch eine Schneiderlehre gemacht. Hier verbrachte sie eine sorgenfreie Kindheit und kämpfte während der Pubertät mit ihrem jungenhaften Aussehen. Doch aus dem "klaanen schwarzen Deifel" aus Plauen sollte etwas Großes werden. So liebte es Katrin zeit ihres Lebens zu singen und durfte sogar an der Musikhochschule Dresden Gesang studieren. Als die großen Opernträume leider platzten, wurde das Fach Chanson/Musical zu ihrem Steckenpferd. Hier bewies sie ihre unnachahmliche Bühnepräsenz, was tänzerische Defizite weniger ins Gewicht fallen ließ. Doch zwei Stimmband-OPs später, war auch dieser Traum ausgeträumt und Weber brillierte danach mehr und mehr im komischen Fach, wobei ihr Tom Pauls, Bernd-Lutz Lange und andere den Weg ins Kabarett ebneten. Katrin Weber ist eine sympathische Powerfrau aus dem Osten, die beruflich gern die Diva gibt und es privat eher leise und abgeschieden mag. Ihren Plauener Dialekt wie auch ihre kindliche Albernheit hat sie nie abgelegen können - zwei Dinge, die ihren Erfolg ausmachen. Weber ist stets authentisch und durch ihre Tollpatschigkeit oft unfreiwillig komisch. Unzählige Bühnenstürze und verschusselte Interviewtermine später kann Weber herrlich unverkrampft über sich selbst und ihre Unzulänglichkeiten lachen. Dass sie sich nicht verstellt und über manches herbe Debakel mit einem Lächeln bzw. gehörig Humor hinwegsieht ist ihre Stärke. Wenngleich Schwarz bei der ein oder anderen Episode aus Katrin Webers Leben etwas übertrieben haben mag, so sind diese kleinen, persönlichen Geschichten doch vor allem eines, nämlich ungemein unterhaltsam und zum Schreien komisch. Letzteres lag auch an den eingestreuten Dialektpassagen. FAZIT In diesem Buch steckt 100% Katrin Weber und das ist auch gut so, denn Lachflashs am laufenden Band sind garantiert. Wer das Bühnenprogramm "Katrin Weber & Bernd-Lutz Lange - Ganz persönlich" kennt, wird einige Geschichten wiederentdecken, was ich allerdings nicht schlimm fand.