Meine Filiale

Gerry & Cate

Wie alles begann

Gerry & Cate Band 1

Catherine Oertel

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 7,99 €

Accordion öffnen

eBook

ab 2,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Catherine Millers ruhiges Leben wurde komplett auf den Kopf gestellt, als sie auf den geheimnisvollen und attraktiven Gerard McGregor traf. Sie war augenblicklich fasziniert von dem Mann, der ungeahnte animalische Gefühle in ihr weckte und sie mit seiner Leidenschaft an den Rand des Wahnsinns trieb. Doch ihn umgab eine dunkle Aura, ein Geheimnis, das ihre Liebe und ihr Leben für immer zerstören könnte ...

Catherine Oertel wurde 1965 in Sachsen-Anhalt geboren. Mit 18 Jahren folgte die Autorin ihrer großen Liebe nach Thüringen. Seit über 30 Jahren ist sie glücklich verheiratet und lebt zusammen mit ihrer Familie in einem idyllischen Ort, inmitten des Thüringer Waldes. Neben der Leidenschaft fürs Schreiben ist sie ein Familienmensch, ein begeisterter England-/Schottlandfan, liebt Blumen, romantische Gärten, Bücher, Musik und Filme!

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 220
Erscheinungsdatum 31.07.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7448-8653-6
Verlag BoD – Books on Demand
Maße (L/B/H) 19,2/12,3/1,8 cm
Gewicht 239 g
Auflage 1

Weitere Bände von Gerry & Cate

  • Gerry & Cate Gerry & Cate Catherine Oertel Band 1
    • Gerry & Cate
    • von Catherine Oertel
    • Buch
    • 7,99 €
  • Gerry & Cate Gerry & Cate Catherine Oertel Band 2
    • Gerry & Cate
    • von Catherine Oertel
    • (1)
    • Buch
    • 9,99 €

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Spannende Fortsetzung mit viel Gefühl
von einer Kundin/einem Kunden aus Bochum am 15.09.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Endlich geht die Geschichte um Gerry und Cate weiter, ich habe so darauf gewartet. Und ich wurde nicht enttäuscht, denn das Buch hatte - wie sein Vorgänger auch - alles, was das Leser/innen-Herz begehrt. Es gab Spannung, viel Gefühl und auch etwas Humor fehlte nicht. Der Schreibstil ist flüssig und lässt sich wunderbar leicht... Endlich geht die Geschichte um Gerry und Cate weiter, ich habe so darauf gewartet. Und ich wurde nicht enttäuscht, denn das Buch hatte - wie sein Vorgänger auch - alles, was das Leser/innen-Herz begehrt. Es gab Spannung, viel Gefühl und auch etwas Humor fehlte nicht. Der Schreibstil ist flüssig und lässt sich wunderbar leicht lesen. Mit den Protagonisten konnte ich mitfühlen, mitleiden, lieben und mich freuen und das macht schon mal einen großen Teil meines Lesevergnügens aus. Doch was für mich ein Buch erst lesenswert macht ist, wenn Autorin oder Autor es schaffen, den Knopf für mein Kopfkino zu finden und zu drücken. Und das schafft Frau Oertel, keine Frage! Ich konnte mir die Insel und ihre Bewohner sehr gut vor meinem geistigen Auge vorstellen, denn die Örtlichkeiten waren sehr gut beschrieben. Die Charaktere waren scharf gezeichnet, auch sie konnte ich mir gut vorstellen und mich in sie hinein versetzen, was für mich auch immer sehr wichtig ist beim Lesen eines Buches. Zum Schluss möchte ich noch ein paar Worte über das Cover verlieren, welches mir sehr gut gefällt, denn das ist die Insel, wie ich sie mir vorgestellt habe. Fazit: Ein rundum gelungenes Buch, welches die 5 Sterne redlich verdient hat. Ich freue mich auf weiteres aus Frau Oertels Feder und übe mich bis dahin in Geduld.

  • Artikelbild-0