Warenkorb
 

Der Stern von Indien

(3)
1947 kommen Lord Mountbatten (Hugh Bonneville) und seine Frau Edwina (Gillian Anderson) nach Delhi. Als Vizekönig soll Mountbatten die britische Kronkolonie in die Unabhängigkeit entlassen. In seinem Palast arbeiten nicht weniger als 500 indische Bedienstete, darunter der junge Hindu Jeet (Manish Dayal), der hier unverhofft seine einstige Flamme wiedertrifft, die schöne Muslima Aalia (Huma Qureshi). Es ist eine verbotene Liebe, denn eine Verbindung zwischen Angehörigen der verfeindeten Religionen kommt nicht in Frage. Als Mountbatten die neuen Staaten Indien und Pakistan gründet, brechen schwere Unruhen aus. Jeet verliert seine Familie und die geliebte Aalia...
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 15.12.2017
Regisseur Gurinder Chadha
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch, Englisch)
EAN 0889854803896
Genre Drama
Studio TOBIS Film GmbH & Co. KG
Originaltitel Viceroy's House
Spieldauer 102 Minuten
Bildformat Widescreen (2,40:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1
Verkaufsrang 1.850
Produktionsjahr 2017
Film (DVD)
6,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte

Nur heute: 17% Rabatt

Ihr Gutschein-Code: 17XMAS18

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Anja Cordes, Thalia-Buchhandlung Neuss

Ein großartiger farbenprächtiger, dramatischer und exotischer Historienfilm der auf wahren Begebenheiten beruht! Mit dem bekannten "Downton Abbey" Schauspieler Hugh Bonneville. Ein großartiger farbenprächtiger, dramatischer und exotischer Historienfilm der auf wahren Begebenheiten beruht! Mit dem bekannten "Downton Abbey" Schauspieler Hugh Bonneville.

Sebastian Schuy, Thalia-Buchhandlung Mülheim

Ein farbenprächtiger, sehr differenzierter Film über die Entlassung Indiens in die Unabhängigkeit im Jahr 1947. Opulent ausgestattet und mit hochkarätigen Schauspielern ein Genuss! Ein farbenprächtiger, sehr differenzierter Film über die Entlassung Indiens in die Unabhängigkeit im Jahr 1947. Opulent ausgestattet und mit hochkarätigen Schauspielern ein Genuss!

Sylvia Donath, Thalia-Buchhandlung Ettlingen

Ein sehr eindrücklicher Film über eine tragische und zugleich entscheidende Zeit Indiens. Gut recherchiert und eindrucksvoll umgesetzt. Ein sehr eindrücklicher Film über eine tragische und zugleich entscheidende Zeit Indiens. Gut recherchiert und eindrucksvoll umgesetzt.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0