Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Kitchen

Kitchen juxtaposes two tales about mothers, transsexuality, bereavement, kitchens, love and tragedy in contemporary Japan. It is a startlingly original first work by Japan's brightest young literary star and is now a cult film.

When Kitchen was first published in Japan in 1987 it won two of Japan's most prestigious literary prizes, climbed its way to the top of the bestseller lists, then remained there for over a year and sold millions of copies. Banana Yoshimoto was hailed as a young writer of great talent and great passion whose work has quickly earned a place among the best of modern literature, and has been described as 'the voice of young Japan' by the Independent on Sunday.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 01.03.2018
Sprache Englisch
ISBN 978-0-571-34272-3
Verlag Faber & Faber
Maße (L/B/H) 19,8/12,8/1,5 cm
Gewicht 133 g
Verkaufsrang 25419
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Buch (Taschenbuch, Englisch)
8,29
8,29
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

sehr schön
von MonaMayfair aus karlsruhe am 19.04.2009
Bewertet: Einband: Taschenbuch

eigentlich ist das nicht eine geschichte, sondern zwei (kurz-)geschichten.. die erste KITCHEN um mikage und yuichi hat mir sehr gut gefallen.. eine leise geschicte.. sehr sehnsuchtsvoll.. gefüllt mit trauer, liebe und einem richtig schön zu werdenden ende.. die zweite MOONLIGHT SHADOW mochte ich nicht und hatte sie nur üb... eigentlich ist das nicht eine geschichte, sondern zwei (kurz-)geschichten.. die erste KITCHEN um mikage und yuichi hat mir sehr gut gefallen.. eine leise geschicte.. sehr sehnsuchtsvoll.. gefüllt mit trauer, liebe und einem richtig schön zu werdenden ende.. die zweite MOONLIGHT SHADOW mochte ich nicht und hatte sie nur überflogen.. vielleicht war ich etwas böse, weil die erste geschichte so abrupt aufhörte und ich sehr gerne noch mehr von/über mikage und yuichi gelesen/erfahren hätte..