Meine Filiale

Fifty Shades of Grey. Befreite Lust

Band 3

Fifty Shades of Grey Band 3

E L James

(146)
Hörbuch (MP3-CD)
Hörbuch (MP3-CD)
10,79
10,79
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Klappenbroschur

9,99 €

Accordion öffnen

Paperback

12,99 €

Accordion öffnen
  • Befreite Lust / Fifty Shades of Grey Bd.3

    Goldmann

    Sofort lieferbar

    12,99 €

    Goldmann

gebundene Ausgabe

16,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch

ab 10,79 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab 6,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Große Gefühle und dunkle Leidenschaften: der Höhepunkt der Bestseller-Trilogie


Zunächst scheint sich Christian tatsächlich auf Ana einzulassen, und die beiden genießen ihre Leidenschaft und die unendlichen Möglichkeiten ihrer Liebe. Aber gerade in dem Moment, als diese Liebe alle Hindernisse zu überwinden scheint, werden Ana und Christian Opfer von Missgunst und Intrigen. Anas schlimmste Albträume werden wahr. Und sie muss sich endlich Christians Vergangenheit stellen ...

Gelesen von Merete Brettschneider.

(2 mp3-CD, Laufzeit: 19h)

James, E L
Nachdem sie 25 Jahre für das Fernsehen gearbeitet hatte, beschloss E L James, Geschichten zu schreiben, in die sich die Leser verlieben sollten. Das Ergebnis war die mittlerweile weltberühmte »Fifty Shades of Grey«-Trilogie, die sich global mehr als 150 Millionen Mal verkaufte und in 52 Sprachen übersetzt wurde. Der erste Band, »Fifty Shades of Grey. Geheimes Verlangen«, stand 147 Wochen ununterbrochen auf der Spiegel-Bestsellerliste. Und die Verfilmungen der drei Bände haben alle Rekorde gebrochen. E L James lebt in Westlondon mit ihrem Ehemann, dem Schriftsteller und Drehbuchautor Niall Leonard, und ihren beiden Söhnen.

Brettschneider, Merete
Merete Brettschneider arbeitet als Sprecherin für Film- und Fernseh-, Hörbuch- und Hörspielproduktionen und verleiht diesen mit ihrer jungen, facettenreichen und einfühlsamen Stimme einen ganz besonderen Charme. Sie hat ihren festen Platz in der Kinder- und Jugendunterhaltung (z. B. als Marie in den "Drei !!!") und ist auch im Erwachsenensegment sehr gefragt (z. B. als Synchronstimme von Melissa Benoist, Hauptfigur der TV-Serie "Supergirl").

Produktdetails

Verkaufsrang 3947
Medium MP3-CD
Sprecher Merete Brettschneider
Spieldauer 1140 Minuten
Erscheinungsdatum 12.01.2018
Verlag Der Hörverlag
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Übersetzer Sonja Hauser, Andrea Brandl
Sprache Deutsch
EAN 9783844528299

Weitere Bände von Fifty Shades of Grey

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Veronika Pesch, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Auch der dritte Teil konnte mich nicht mehr von dieser Reihe überzeugen. Ganz ok zu lesen, aber leider nicht so gut wie erwartet.

Marie-Christine Kempa, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Oberflächlich in jeder Beziehung. Als ob wir Frauen nicht wissen, was gute Literatur, guter Sex und was SM sind. Diese Reihe empfehle ich nicht.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
146 Bewertungen
Übersicht
81
25
22
11
7

Netter Zeitvertreib
von einer Kundin/einem Kunden aus Kalt am 05.06.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Nicht so spannend wie die ersten Teile und etwas schwülstig. Sonst ganz unterhaltsam. Netter Abschluss der Reihe und leichte Lektüre für Zwischendurch.

Befreite Lust
von einer Kundin/einem Kunden aus Osternienburger Land am 15.01.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Wie die ersten beiden schon sehr sehr spannend und die Filme sind auch der Hammer ......Schade das es nur drei Teile gibt eine Fortsetzung wäre echt genial

erotisches Ende
von einer Kundin/einem Kunden am 17.09.2018
Bewertet: Einband: Paperback

Und so fand die Trilogie ihr Ende. Um einen Abschluss der Reihe zu haben, habe ich auch den dritten Teil gelesen und bin in einem Zwiespalt. Auf der einen Seite fand ich es schön, dass alles einen runden Abschluss gefunden hat, auf der anderen Seite war auch der dritte Teil für mich nicht so stark wie der erste Band. Die wirklic... Und so fand die Trilogie ihr Ende. Um einen Abschluss der Reihe zu haben, habe ich auch den dritten Teil gelesen und bin in einem Zwiespalt. Auf der einen Seite fand ich es schön, dass alles einen runden Abschluss gefunden hat, auf der anderen Seite war auch der dritte Teil für mich nicht so stark wie der erste Band. Die wirklich häufigen Wort- bzw. Dialogwiederholungen haben das Buch verlängert und ich persönlich komme immer noch nicht ganz mit den Meinungsschwankungen von Ana zurecht (Bsp.: A: „Ich muss arbeiten!“ C: „Nein, komm mit nach Hause!“ „Nein, ich muss arbeiten!“ „Nein, du kommst heim!“ „Ok, dann komm ich mit dir mit.“). Die verschiedenen Spannungsmomente mochte ich und auch an erotischen Szenen mangelt es mal wieder nicht. Es war nett, die ganze Trilogie gelesen zu haben, ich hätte mir nur gewünscht, dass alle Bände die nette Fanfiktion-Stärke des ersten Bandes aufweisen! knappe 3 Sterne...

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Fifty Shades of Grey. Befreite Lust

    1. Fifty shades of Grey: Befreite Lust