Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Dir verziehen

Midwater-Saga 3

(3)
Gwendolyn Beckfinch ist vom Leben enttäuscht. Obwohl sie die älteste Tochter des Earl of Hatfield ist, arbeitet sie im Laden von Mrs Coburn, der feinsten Hutmacherin in London. Nach einem Zwischenfall bei ihrem Debüt in der feinen Gesellschaft, hat sie sich von ihrer Familie getrennt, um diese vor einem Skandal zu schützen. Als Blair Franklin den Laden betritt, ist die Vergangenheit plötzlich wieder präsent. Blair, der mitlerweile den Titel des Duke of Rathbone geerbt hat, erkennt in Gwendolyn die Frau wieder, die er einst geliebt, aber vor der feinen Gesellschaft bloßgestellt hat. Er bittet Gwen um Vergebung, doch sie kann ihm nicht verzeihen ...
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 100 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 07.09.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783962150341
Verlag Edel Elements
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Midwater-Saga

  • Band 1

    74389955
    Dir versprochen
    von Paula Bergström
    eBook
    2,99
  • Band 2

    75190040
    Dir verpflichtet
    von Paula Bergström
    eBook
    2,99
  • Band 3

    75190036
    Dir verziehen
    von Paula Bergström
    eBook
    2,99
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Dir verziehen / gefühlvolle Kurzstory
von Nisowa am 05.10.2017

In " Dir verziehen " ist Gwendolyn Beckfinch, die älteste Tochter des Earl of Hatfield , nach ihrem Depüt und der daraus erfolten öffentlicher Demütigung geflüchtet, um ihrer Familie vor einen Skandal zu beschützen. Doch ausgerechnet Blair Franklin der mitlerweile den Titel des Duke of Rathbone geerbt hat, betritt den... In " Dir verziehen " ist Gwendolyn Beckfinch, die älteste Tochter des Earl of Hatfield , nach ihrem Depüt und der daraus erfolten öffentlicher Demütigung geflüchtet, um ihrer Familie vor einen Skandal zu beschützen. Doch ausgerechnet Blair Franklin der mitlerweile den Titel des Duke of Rathbone geerbt hat, betritt den Hutladen ,wo Gwendolyn arbeitet und erkennt sie sofort wieder. Die Story ist spannend und gefühlvoll. Auch lässt sie sich locker und flüssig lesen. Man darf mit den beiden mitfiebern und die verschiedensten Emotionen miterleben. Das Buch bekommt von mir 5 Sterne und eine Lese / Kaufempfehlung .

Das Leben stellt die Weichen
von Elke Roidl aus Herschbach am 17.09.2017

Vier Jahre ist es her das Gwendoly in aller Öffentlichkeit gedemütigt wurde um dieser Schande zu entkommen flieht Sie aus der Heimat und findet bei einer Hutmacherin Arbeit im Laden. Sie hat ein gutes Leben und ist glücklich - ja bis zu dem Tag wo der Mann der Ihr... Vier Jahre ist es her das Gwendoly in aller Öffentlichkeit gedemütigt wurde um dieser Schande zu entkommen flieht Sie aus der Heimat und findet bei einer Hutmacherin Arbeit im Laden. Sie hat ein gutes Leben und ist glücklich - ja bis zu dem Tag wo der Mann der Ihr das angetan hat dort erscheint. Blair kommt mir einer anderen dorthin um einen Hut zu kaufen und erkennt Gwen sofort wieder wie auch Sie Ihn sofort erkennt. Blair sucht am nächsten Tag das Gespräch denn er will und muß sich für das vergangene entschuldigen. Auf einem Ball wo die Verlobung zwischen Blair und Ivory bekannt wird fällt Gewn wieder in ein Loch denn Blair hat Ihr wieder einmal etwas versprochen und hält es nicht Gwen fühlt sich wieder betrogen und hintergangen. Nun liegt es an Blair ich habe auch dieses Buch verschlungen ich habe mit Gwen gelitten und habe Blair verflucht

Ein schönes Shorty
von Gremlins2 aus Marli am 10.09.2017

Auch der dritte, in sich abgeschlossene Band, hat ein Cover welches die Zusammengehörigkeit zur Reihe widerspiegelt. Der Schreibstil ist ebenso flüssig und angenehm zu lesen wie in den beiden vorherigen Bänden. Hier geht es um Gwen und Blake, sie wurde vor Jahren von ihm kompromittiert und sie lief... Auch der dritte, in sich abgeschlossene Band, hat ein Cover welches die Zusammengehörigkeit zur Reihe widerspiegelt. Der Schreibstil ist ebenso flüssig und angenehm zu lesen wie in den beiden vorherigen Bänden. Hier geht es um Gwen und Blake, sie wurde vor Jahren von ihm kompromittiert und sie lief daraufhin von zu Hause weg. Gwen arbeitet mittlerweile in einem Hutgeschäft , dort trifft sie unverhofft auf Blake. Ab hier ist die Spannung vorprogrammiert, obwohl es sich um einen Short handelt gibt es Schöne Wendungen die den Leser mitfiebern lassen . Auch hier kann ich nur eine Leseempfehlung geben. Denn die Autorin entführt uns für kurze Zeit in die Welt der Lord, Duke und Ladys. Vielen Dank für dieses Rezi Exemplar, welches meine Meinung dazu nicht beeinflusst hast.