Das Siegel der Totenstadt

Ein Grabräuberroman aus dem alten Ägypten zur Zeit von Ramses II.

(3)
Wir schreiben das Jahr 1247 v. Chr.

Ramses II ist der Pharao von Ägypten, dem von den Göttern geliebten Land am Nil, in dem Wohlstand und Frieden herrschen. Trotzdem sind einige seiner Untertanen bereit, ihr friedliches Leben aus purer Gier aufs Spiel zu setzen. Zu ihnen gehören der Maler Pendua und sein Sohn Hori, die zusammen mit Chons, einem Steinhauer, die Gräber auf dem Westufer von Theben plündern. Der Vierte im Bunde ist Meribast, ein Steuereintreiber des Amun-Re. Als sie in den Besitz eines Abdrucks vom Siegel der Totenstadt gelangen, wagen sie sich an das Grab eines Pharaos.
Alles geht gut, und die folgenden zwei Jahre bedienen sich die Räuber an den Schätzen von Osiris Sethos. Doch dann wird der Raub entdeckt, und die Prinzen Ramesse und Merenptah erhalten von ihrem Vater den Befehl, die Schuldigen zu ermitteln.

Nach der Roman-Trilogie "Die Barke des Re" ein weiterer spannender Ägyptenroman.
Portrait
Schon in jungen Jahren war Anke Dietrich von alten Kulturen fasziniert. Seit 2001 gehört ihre Liebe dem alten Land am Nil mit seiner unglaublichen 3000-jährigen Geschichte, seinen Pharaonen und Göttern, den grandiosen Bauwerken und der Mystik, die dieses Land umgibt und der sie sich einfach nicht entziehen kann.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 396
Erscheinungsdatum 24.08.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7448-9747-1
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 22,3/14,6/3,5 cm
Gewicht 636 g
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
22,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 3 - 5 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Das Siegel der Totenstadt

Das Siegel der Totenstadt

von Anke Dietrich
Buch (gebundene Ausgabe)
22,99
+
=
Madame le Commissaire und das geheimnisvolle Bild

Madame le Commissaire und das geheimnisvolle Bild

von Pierre Martin
(20)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

32,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Gelungen
von einer Kundin/einem Kunden am 18.04.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Hat mir gut gefallen, sehr spannend die phantastische Reise in die Vergangenheit des Alten Ägyptens. Hoffentlich kommt bald ein neues Buch zum lesen.

Grabraub im alten Ägypten
von einer Kundin/einem Kunden am 21.07.2015
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Die Helden dieses Romans sind Grabräuber, deren Schandtaten eines Tages vom Falschen entdeckt werden. Von da ab werden sie erpresst und müssen sich an das Grab eines Königs wagen, um den Erpresser auszuzahlen. Als König Ramses bemerkt, dass die Ruhestätte seines Vaters geplündert wurde, setzt er alles daran, den... Die Helden dieses Romans sind Grabräuber, deren Schandtaten eines Tages vom Falschen entdeckt werden. Von da ab werden sie erpresst und müssen sich an das Grab eines Königs wagen, um den Erpresser auszuzahlen. Als König Ramses bemerkt, dass die Ruhestätte seines Vaters geplündert wurde, setzt er alles daran, den Fall aufzuklären.