Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Sehnsüchtig berührt 1

Heiße Küsse im Schnee

Die Sehnsuchts- Reihe (Reihe in 3 Bänden) Band 2

Große Gefühle und heiße Nächte in der winterlichen Idylle der Österreicher Berge

Nach einem schweren Motorradunfall schickt ihre Familie die 18-jährige Selina zur Erholung in ein Hotel auf eine idyllische Alm in der Nähe von Graz. Trotz der beruhigenden Wirkung der winterlichen Berglandschaft kämpft Selina schwer mit dem Verlust ihres Freundes Jason, der bei dem Unfall ums Leben gekommen ist. Doch dank ihrer neu gewonnenen Freunde und des regelmäßigen Trainings findet sie langsam ins Leben zurück. Und dann ist da noch Maximilian, der gutaussehende Sohn des Hotelbesitzers, der ihr vom ersten Moment an unter die Haut geht. Selina lässt sich auf eine Affäre mit ihm ein, merkt jedoch schon bald, dass ihre Gefühle tiefer gehen. Aber kann sie Jason wirklich so einfach vergessen? Und ist Maximilian der Richtige für sie oder spielt er nur mit ihr?
Portrait
Eva Fay, geboren 1980 in einer kleinen Stadt in Österreich, wuchs mit ihren zwei Schwestern in einer Unternehmerfamilie auf. Nach ihrer Lehre übernahm sie als Gärtnerin den elterlichen Betrieb. Als ihr zweiter Sohn geboren wurde, zog sie sich aus dem Arbeitsleben zurück, um sich ganz der Familie widmen zu können. Heute lebt sie gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten, den Kindern und ihrem Hund in der Oststeiermark. Ihre Liebe zu Büchern hat sie bereits als Kind entdeckt, das Schreiben wurde jedoch erst später zu ihrer Leidenschaft. Wenn sie sich nicht gerade neue Geschichten ausdenkt, verbringt sie ihre Freizeit gern wandernd in den Bergen oder am Strand, um zu entspannen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 312
Erscheinungsdatum 25.08.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7448-9602-3
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 19,2/12,3/2,3 cm
Gewicht 334 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Die Sehnsuchts- Reihe (Reihe in 3 Bänden)

  • Band 1

    75236064
    Sehnsüchtig verführt
    von Eva Fay
    Buch
    12,99
  • Band 2

    75487569
    Sehnsüchtig berührt 1
    von Eva Fay
    (6)
    Buch
    12,99
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
3
2
0
1
0

Bestenfalls Mittelmaß
von einer Kundin/einem Kunden am 05.12.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Leider habe ich mich aufgrund der guten Bewertungen dieses Romans zum Kauf verführen lassen. Fehler! Die Sprache der Autorin hat zu viele blumige Adjektive, wodurch allein dadurch die Geschichte schwülstig wirkt. Die Handlung ist wenig originell (würde mich nicht grundsätzlich stören), aber leider auch oft überstürzt und bei den... Leider habe ich mich aufgrund der guten Bewertungen dieses Romans zum Kauf verführen lassen. Fehler! Die Sprache der Autorin hat zu viele blumige Adjektive, wodurch allein dadurch die Geschichte schwülstig wirkt. Die Handlung ist wenig originell (würde mich nicht grundsätzlich stören), aber leider auch oft überstürzt und bei den Haaren herbeigezogen. Die beiden Hauptfiguren bleiben (zumindest auf den ersten 200 Seiten) oberflächlich und wenig glaubwürdig. Die Traumata der Beiden wirken aufgesetzt und sind offensichtlich nur dazu da, dem Roman vermeindlich etwas Tiefe zu geben. Ich war irgendwann so genervt, dass ich das Buch nicht fertiglesen wollte (passiert nicht oft). Wer einen netten Liebesroman mit sympathischen Protagonisten und einer halbswegs interessanten Handlung sucht, ist hier falsch.

Tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden am 22.12.2017

Schöne Geschichte mit realen und ergreifenden Problemen. Eine Geschichte bei der man nicht das Gefühl hat, sie sei zu weit hergeholt, das kann tatsächlich jedem passieren. Die Protagonisten sind sofort sympathisch.

Schöner erster Teil eines Liebesromans...
von einer Kundin/einem Kunden aus Halle am 04.04.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Durch eine Leserunde bei Lovelybooks durfte ich das Buch lesen. Was meine Meinung aber nicht beeinflusst. Unter anderem spielt die Geschichte in der Winter/Weihnachtszeit, was wird durch das Cover ja schon etwas ersichtlich, auch von der Gestaltung her gefällt mir das total. Einen wirklich guten Eindruck macht auf mich die H... Durch eine Leserunde bei Lovelybooks durfte ich das Buch lesen. Was meine Meinung aber nicht beeinflusst. Unter anderem spielt die Geschichte in der Winter/Weihnachtszeit, was wird durch das Cover ja schon etwas ersichtlich, auch von der Gestaltung her gefällt mir das total. Einen wirklich guten Eindruck macht auf mich die Hauptprotagonistin Selina. Sie war mir immer sympathisch und obwohl sie ein schweren Schicksalsschlag hat, ist sie doch recht umgänglich mit anderen Menschen. Schwer einschätzbar hingegen fand ich Maximilian, er hat irgendein Geheimnis - worüber er aber lange Zeit nicht spricht, das lässt ihn manchmal etwas komisch wirken. Die Nebencharaktere nahm ich sehr unterschiedlich war, besonders gut fand ich dabei Sarah und Stefan. Eine seltsame Art an sich hat meiner Meinung nach Clara, sie ist wirklich undurchschaubar, was sie mit manchen Dingen bezweckt ist mir immernoch etwas schleierhaft. Von den Handlungen her hat es mir ebenfalls gut gefallen...und auch der Schreibstil war gut und flüssig zu lesen. Es hat ein offenes Ende, weil es davon wohl noch eine Fortsetzung geben soll, worauf ich mich schon freue.