Weil du mich liebst

(24)
Nichts auf der Welt hat Eve darauf vorbereitet, sich so zu verlieben. Sie hat es bis hierhin geschafft, indem sie sich strikt an ihre eigenen Regeln gehalten hat: 1. Verändere dein Aussehen. 2. Benutze nur Bargeld. 3. Bleibe immer in Bewegung. Als sie einen Job bei einer Indie-Band-Tour bekommt, fühlt sie sich zum ersten Mal in ihrem Leben sicher. Doch dann lernt sie West kennen - und keiner der beiden kann seine Gefühle verbergen. Aber Gefühle sind gefährlich: Mit jedem Blick aus Wests dunklen Augen, mit jeder seiner Berührungen beginnt Eves Schutzmauer weiter zu bröckeln. Und Eve weiß nicht, ob Liebe allein reicht, um sie vor den Schatten ihrer Vergangenheit zu schützen ...
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 04.04.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-473-58519-9
Verlag Ravensburger Buchverlag
Maße (L/B/H) 21,1/14,2/3 cm
Gewicht 355 g
Originaltitel Shadow of a Girl
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Maren Illinger
Verkaufsrang 21.469
Buch (Taschenbuch)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Weil du mich liebst

Weil du mich liebst

von Shannon Greenland
(24)
Buch (Taschenbuch)
12,99
+
=
Und wenn es kein Morgen gibt

Und wenn es kein Morgen gibt

von Jennifer L. Armentrout
(52)
Buch (Paperback)
13,00
+
=

für

25,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

M. Brauße, Thalia-Buchhandlung Leuna OT Günthersdorf

Sie ist ständig in Bewegung, verändert dauernd ihr Leben.
Und das aus guten Grund!
Doch dann verändert ein Jobangebot alles!
Genauso wie ER!

Sie ist ständig in Bewegung, verändert dauernd ihr Leben.
Und das aus guten Grund!
Doch dann verändert ein Jobangebot alles!
Genauso wie ER!

„Gefühlvoll und herzzerreißend“

Claudia Kolepka, Thalia-Buchhandlung der Waterfront Bremen

Auf der Flucht vor ihrer schrecklichen Vergangenheit meidet Eve Freundschaften und tiefergehende Beziehungen - bis sie West begegnet ...
Wunderbar gefühlvoll und herzzerreißend beschreibt die Autorin Eves Kampf für ein Leben voller Hoffnung, Freundschaft und Liebe!
Auf der Flucht vor ihrer schrecklichen Vergangenheit meidet Eve Freundschaften und tiefergehende Beziehungen - bis sie West begegnet ...
Wunderbar gefühlvoll und herzzerreißend beschreibt die Autorin Eves Kampf für ein Leben voller Hoffnung, Freundschaft und Liebe!

„Weil du mich liebst “

K. Wölfel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Dieses Buch bietet einem ein bittersüßes Leseerlebnis. Auf der einen Seite stehen so viele Probleme, negative Erinnerungen an eine furchtbare Zeit, Verlust und Traurigkeit, das einem gabz schwer ums Herz wird und man immer wieder Gänsehaut bekommt, wenn man überlegt wie furchtbar das Leben unter den falschen Bedingungen sein kann.
Auf der anderen Seite gibt es diese wunderschöne, zarte, hoffnungsvolle aber doch relativ unschuldige Romanze, die das ganze Buch in ein etwas helleres Licht getaucht hat.
Auch das Ende war nicht übertrieben kitschig, sondern realistischer dargestellt, was perfekt zu den Charakteren und der Handlung gepasst hat.
Generell haben mir die Charaktere äußerst gut gefallen, auch wenn Eve etwas zu oft, aber auch verständlicherweise in alte Verhaltensmuster gefallen ist. Mir haben aber auch die beste Freundin und die Arbeitskollegin sehr gut gefallen, da die beiden tolle, starke Frauen sind, die Eve toll zur Seite stehen.
Dieses Buch bietet einem ein bittersüßes Leseerlebnis. Auf der einen Seite stehen so viele Probleme, negative Erinnerungen an eine furchtbare Zeit, Verlust und Traurigkeit, das einem gabz schwer ums Herz wird und man immer wieder Gänsehaut bekommt, wenn man überlegt wie furchtbar das Leben unter den falschen Bedingungen sein kann.
Auf der anderen Seite gibt es diese wunderschöne, zarte, hoffnungsvolle aber doch relativ unschuldige Romanze, die das ganze Buch in ein etwas helleres Licht getaucht hat.
Auch das Ende war nicht übertrieben kitschig, sondern realistischer dargestellt, was perfekt zu den Charakteren und der Handlung gepasst hat.
Generell haben mir die Charaktere äußerst gut gefallen, auch wenn Eve etwas zu oft, aber auch verständlicherweise in alte Verhaltensmuster gefallen ist. Mir haben aber auch die beste Freundin und die Arbeitskollegin sehr gut gefallen, da die beiden tolle, starke Frauen sind, die Eve toll zur Seite stehen.

Kaike Lösche, Thalia-Buchhandlung Bremen

Wirklich nette Coming-of-Age-Geschichte. Allerdings hat mir hier das Prickeln zwischen Eve und West etwas gefehlt, zumal sich die Dramatik recht schnell in Wohlgefallen auflöst. Wirklich nette Coming-of-Age-Geschichte. Allerdings hat mir hier das Prickeln zwischen Eve und West etwas gefehlt, zumal sich die Dramatik recht schnell in Wohlgefallen auflöst.

Catharina Weida, Thalia-Buchhandlung Essen

Eine herzzereißende Liebesgeschichte um Eve, welche versucht ihrer Vergangenheit zu entfliehen. Eine herzzereißende Liebesgeschichte um Eve, welche versucht ihrer Vergangenheit zu entfliehen.

Schöne, bewegende Liebesgeschichte über ein unglaublich mutiges Mädchen. An manchen Stellen etwas unglaubwürdig, aber dass kann man schnell verzeihen, da man trotzdem mitfiebert! Schöne, bewegende Liebesgeschichte über ein unglaublich mutiges Mädchen. An manchen Stellen etwas unglaubwürdig, aber dass kann man schnell verzeihen, da man trotzdem mitfiebert!

Nicole Treuholz, Thalia-Buchhandlung Wildau

Eine spannende Geschichte, die auf eine sehr sanfte Art stark berührt, aber leider auch einige Makel hat. Gerade zum Ende hin wird die Umsetzung immer schwächer. 3,5 Sterne. Eine spannende Geschichte, die auf eine sehr sanfte Art stark berührt, aber leider auch einige Makel hat. Gerade zum Ende hin wird die Umsetzung immer schwächer. 3,5 Sterne.

Antje Bortfeldt, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Weil du mich liebst ist ein herzzerreißender & emotionaler Young Adult Roman, den man nicht aus der Hand legen kann. Man taucht ein in eine Liebesgeschichte mit ernstem Hintergrund Weil du mich liebst ist ein herzzerreißender & emotionaler Young Adult Roman, den man nicht aus der Hand legen kann. Man taucht ein in eine Liebesgeschichte mit ernstem Hintergrund

Eine emotionale Geschichte über eine starke junge Frau, die auf der Flucht vor ihrem alten Leben ist und dabei die Liebe findet. Man muss den Richtigen finden um sich zu öffnen. Eine emotionale Geschichte über eine starke junge Frau, die auf der Flucht vor ihrem alten Leben ist und dabei die Liebe findet. Man muss den Richtigen finden um sich zu öffnen.

„Wem kannst du trauen?“

N. Zieger, Thalia-Buchhandlung Halle

Eve hat gelernt nur wenigen Menschen wirklich zu trauen. Darunter ihre beste Freundin Bluma, die ihr bei der Fluch hilft.
Sie versteckt sich und wird als Groupie bei einer Tour angeheuert. Und der Hauptact dieser Tour ist Bus Stop.
Deren Leadsänger West lässt Eves Herz höher schlagen und sie muss sich fragen, wem kann sie vertrauen.
Doch dann taucht ihre Vergangenheit auf und ändert alles.
Spannend, romantisch und einfach wunderschön. Ich bin überwältigt. Dieses Buch ist so schön und Eve ist unglaublich hoffnungsvoll, auch wenn sie in ihrer Vergangenheit so viel Schmerzen erlebt hat.
Wirklich beeindruckend.
Eve hat gelernt nur wenigen Menschen wirklich zu trauen. Darunter ihre beste Freundin Bluma, die ihr bei der Fluch hilft.
Sie versteckt sich und wird als Groupie bei einer Tour angeheuert. Und der Hauptact dieser Tour ist Bus Stop.
Deren Leadsänger West lässt Eves Herz höher schlagen und sie muss sich fragen, wem kann sie vertrauen.
Doch dann taucht ihre Vergangenheit auf und ändert alles.
Spannend, romantisch und einfach wunderschön. Ich bin überwältigt. Dieses Buch ist so schön und Eve ist unglaublich hoffnungsvoll, auch wenn sie in ihrer Vergangenheit so viel Schmerzen erlebt hat.
Wirklich beeindruckend.

Anne Heinz, Thalia-Buchhandlung Leuna

Wenn du auf der Flucht bist, solltest du dich eigentlich nicht mit dem Sänger einer erfolgreichen Indie-Band einlassen. Doch das Herz will, was es will. Wenn du auf der Flucht bist, solltest du dich eigentlich nicht mit dem Sänger einer erfolgreichen Indie-Band einlassen. Doch das Herz will, was es will.

Romy Leuschner, Thalia-Buchhandlung Passau

Man kann vor der Vergangenheit nicht fliehen und manchmal droht sie, die Zukunft zu zerstören.
Eve und West, eine wunderschöne Liebesgeschichte, die Hindernisse überwinden muss...
Man kann vor der Vergangenheit nicht fliehen und manchmal droht sie, die Zukunft zu zerstören.
Eve und West, eine wunderschöne Liebesgeschichte, die Hindernisse überwinden muss...

Stephanie Potthoff, Thalia-Buchhandlung Berlin

Eine wunderbare Liebesgeschichte, die direkt zu Herzen geht.
Man fiebert von der ersten Seite mit Eve und West mit und kann das Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen!
Eine wunderbare Liebesgeschichte, die direkt zu Herzen geht.
Man fiebert von der ersten Seite mit Eve und West mit und kann das Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen!

Friederike Gärtner, Thalia-Buchhandlung Wildau

Eves Vergangenheit bringt sie dazu, immer zu fliehen. Doch als sie auf West trifft, beginnt sie sich das erste mal sicher zu fühlen, aber hat ihre Liebe eine Zukunft? Einfach toll. Eves Vergangenheit bringt sie dazu, immer zu fliehen. Doch als sie auf West trifft, beginnt sie sich das erste mal sicher zu fühlen, aber hat ihre Liebe eine Zukunft? Einfach toll.

Manja Berg, Thalia-Buchhandlung Wildau

Ein ernstes super verpackt. Man fühlt richtig mit und versteht warum einem kleine Dinge schon unheimlich schwer fallen. Ein absolutes Muss. Ein ernstes super verpackt. Man fühlt richtig mit und versteht warum einem kleine Dinge schon unheimlich schwer fallen. Ein absolutes Muss.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
24 Bewertungen
Übersicht
13
9
2
0
0

Ein Buch zum Träumen
von SweetSmile aus Chemnitz am 09.10.2018

persönliche Wertung: Als allererstes muss ich sagen: Ich liebe dieses Cover!!! ? Ich bin von diesem wundervollen Buchcover im Buchladen meines Vertrauens ;) einfach magisch angezogen wurden. Auch wenn ich ja eigentlich nicht so der Rosa-Fan bin, hier passt es perfekt und auch dieses verspielt romantische finde ich wunderschön.... persönliche Wertung: Als allererstes muss ich sagen: Ich liebe dieses Cover!!! ? Ich bin von diesem wundervollen Buchcover im Buchladen meines Vertrauens ;) einfach magisch angezogen wurden. Auch wenn ich ja eigentlich nicht so der Rosa-Fan bin, hier passt es perfekt und auch dieses verspielt romantische finde ich wunderschön. Immer wenn ich es mir ansehe komme ich ins Träumen. Es spiegelt für mich einfach die große Liebe wieder. "Weil du mich liebst" ist wieder ein Buch, welches ich in kürzester Zeit durchschmökert habe. Die Geschichte war einfach so gut, dass ich es nicht zur Seite legen konnte und mir die Nacht um die Ohren geschlagen habe, nur weil ich unbedingt wissen musste wie es weiter geht. Der Schreibstil ist einfach toll, ich hatte als Leser nicht einmal einen winzigen Moment in dem ich nicht voll und ganz in der Geschichte gefangen war. Die Autorin schafft es, die beschriebenen Emotionen so authentisch, so echt rüberzubringen, dass man jedes Gefühl am eigenen Leib miterlebt. Eve hat mir wahnsinnig gut gefallen, sie ist eine tolle junge Frau, welche ich um ihren Mut beneide. Sie selbst würde jetzt wahrscheinlich die Augen verdrehen und sagen, dass sie alles andere als mutig ist, aber damit würde sie falsch liegen. Die Entscheidung seine Zukunft selbst in die Hand zu nehmen und alles was einen sein Leben lang ausgemacht hat hinter sich zu lassen, zeugt von übermäßigem Mut. Außerdem liebe ich ihre Bescheidenheit und ganz besonders auch ihr Natürlichkeit. West ist vom ersten Moment an ein Mann zum Verlieben und ich bin super begeistert, wie liebevoll und rücksichtsvoll er ist. Denn eigentlich erwartet man von einem Mann wie ihm irgendwie etwas anderes. Sein Charakter hat mich die ganze Zeit zum Schwärmen gebracht. Shannon Greenland beschreibt die Intensität der Körpersprache (im Besonderen bezogen auf die Aussage der Blicke) so anschaulich, dass ich oft das Gefühl hatte nur die Hand ausstrecken zu müssen um West berühren zu können. Ich finde die Geschichte einfach wunderschön und bin sehr fasziniert über die Verbindung, die man von Anfang an zwischen Eve und West spürt. Gut gefallen hat mir auch, dass der Leser in Bezug auf Eves Vergangenheit lange im Dunkeln tappt. Das Buch ist zwar aus der Sicht von Eve geschrieben, aber durch dieses Unwissen habe ich mich trotzdem auch der Gedanken- und Gefühlswelt von West sehr nah gefühlt. Nach meinem Empfinden ist es der Autorin gelungen eine einzigartige, ganz besondere Verbindung zwischen den Charakteren und dem Leser zu schaffen. Ich hab wirklich das Gefühl, vor allem bei den beiden Hauptcharakteren, sie zu kennen. Der einzige klitzekleine Minuspunkt, und das ist wirklich meckern auf sehr hohem Niveau, ich hätte mir am Ende noch ein paar Seiten mehr gewünscht. Für mich persönlich hätte man das Ende noch ein klein wenig vertiefen können. Fazit: Ich liebe diese Geschichte und bin unendlich traurig, dass sie so schnell vorbei war. Ein Buch mit Suchtpotential - empfehlenswert für alle die an das Gute im Leben und die große Liebe glauben.

Gestern gekauft, heute beendet!
von einer Kundin/einem Kunden aus Vettweiß am 28.08.2018

Wow! Was für ein Spektakel! Warum dieses Buch nicht in aller Munde ist, ist mir ein Rätsel. Es überzeugt mit Witz, Charme, Dramatik und einem Rockstar zum Dahinschmelzen. Eines der besten Bücher, das ich in diesem Genre jemals gelesen habe. Die Beziehung zwischen West und Eve ist sehr romantisch.... Wow! Was für ein Spektakel! Warum dieses Buch nicht in aller Munde ist, ist mir ein Rätsel. Es überzeugt mit Witz, Charme, Dramatik und einem Rockstar zum Dahinschmelzen. Eines der besten Bücher, das ich in diesem Genre jemals gelesen habe. Die Beziehung zwischen West und Eve ist sehr romantisch. Sie entwickelt sich in einem sehr ansprechenden Tempo und lässt einen in eine Sehnsucht verfallen, die die Autorin aber auch zu stillen weiß. Ich habe mich in dieses Buch und die Charaktere einfach nur verliebt und bin ziemlich traurig, dass dies nur ein Einzelband ist.

Herzzerreißend - emotionale Geschichte mit tollen Charakteren
von Veras Literaturtraum am 29.07.2018

Ich habe lange überlegt, ob ich dieses Buch lesen sollte, da ich nach dem ersten Lesens des Klappentext dachte, dass Eve bestimmt irgendwie von einem Mafia - Boss verfolgt wird. Letztendlich war es dann doch komplett anders, weshalb ich doch ganz froh bin, dieses Buch gelesen zu haben. Eve heißt... Ich habe lange überlegt, ob ich dieses Buch lesen sollte, da ich nach dem ersten Lesens des Klappentext dachte, dass Eve bestimmt irgendwie von einem Mafia - Boss verfolgt wird. Letztendlich war es dann doch komplett anders, weshalb ich doch ganz froh bin, dieses Buch gelesen zu haben. Eve heißt eigentlich gar nicht so und ist vor ihrem religiös - fanatischen Vater geflohen, nach 16 Jahren Missbrauch, häuslicher Gewalt und Unterdrückung. Ihre beste, fürsorgliche und einzige Freundin Bluma half ihr bei der Flucht und besorgte Eve einen Job als Roadie, wobei man Bands während der Tournee begleitet und sich um den Aufbau der Technik usw. kümmert. Während Ihres ersten Jobs lernt sie eine neue, verrückte Freundin kennen, Anna. Sie ist die einzige, die weiß, dass Eve nachts nicht schläft, denn wenn sie es überhaupt tut, hat sie wieder Albträume. Im Allgemeinen ist Eve sehr zurückhaltend und ängstlich; ihr zweiter Vorname könnte quasi Angst sein, was ich aber bei ihrer Vorgeschichte vollkommen verstehen kann. Als sie bei ihrer alten Band kündigt und einen neuen Roadie - Job annimmt, lernt sie West Wolf kennen. Man merkt sofort, dass sich ganz langsam etwas zwischen den beiden anbahnt. Wolf ist ein sehr fürsorglicher Typ, der Eve sehr viel Zeit lässt und sie verstehen möchte und nicht unter Druck setzt, da er selbst auch sein Päckchen zu tragen hat. Zwischendurch hat man immer Angst, daß Eve trotz ihres neuen Aussehens von ihrem Vater entdeckt wird, der doch viel Einfluss hat. Ganz langsam lässt sie West an sich heran und es entwickelt sich eine zarte Liebe, die jedoch auf die Probe gestellt wird, als West die Narben auf Eves Rücken sieht und die Wahrheit kurz davor ist, aus Eve heraus zu brechen... Der Schreibstil der Autorin ist unglaublich schön. Emotional, fließend, aber doch locker. Ich hätte noch Stunden so weiter lesen können. Natürlich ist der Inhalt ziemlich harter Tobak, es geht unter anderem um die Verarbeitung von traumatischen Erlebnissen, aber das Buch hat mich einfach vollkommen fesseln können. Das einzige, was mich persönlich gestört hat, war das Ende, was ich doch ein bisschen zu hastig und zu einfach geschrieben fand - wenn ihr es lest bzw. gelesen habt, wisst ihr, was genau ich meine. Ansonsten kann ich das Buch nur empfehlen. Es sind tolle Charaktere und ich konnte mich sehr gut in Eve hineinversetzen und mit leiden, da es zwischendurch auch Rückblenden gab, in denen sie von den traumatisierenden Erlebnissen träumt. Ganz toll fand ich auch West; er ist das Gegenteil vom klassischen Rockstar und einer der fürsorglichsten Charaktere, über die ich je lesen durfte.. Und last but not least möchte ich noch einmal dieses Cover loben. Eigentlich mag ich ja keine realen Personen auf den Covern, aber dies war ein Volltreffer und passt super zum Buch. Bis auf das etwas zu hastige Ende konnte mich dieses Buch vollkommen überzeugen. Es ist emotional geschrieben und der Leser kann vollkommen in die Geschichte eintauchen. Der Inhalt ist harter Tobak, punktet aber mit tollen Charakteren und ist somit ein guter Buchschmöker für mich.