Warenkorb

Der magische Dolch / Podkin Einohr Bd. 1

Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2019

Podkin Einohr Band 1

An einem kalten Frostnachtsabend erzählt ein Barde den gespannt lauschenden Kaninchenkindern die Legende von Podkin Einohr. Dessen geruhsames Leben als Sohn des Stammesführers nimmt ein abruptes Ende, als die bösen Gorm-Kaninchen in seinen Bau eindringen. Für Podkin beginnt das größte Abenteuer seines Lebens – er flieht mit seinen Geschwistern in den unheimlichen Grimmwald, begegnet Hexen, Söldnern und Gaunern und muss sich schließlich den finsteren Gorm-Kriegern in einer großen Schlacht zum Kampf stellen ... Kann ein kleines Kaninchen zum größten Helden aller Zeiten werden?

*** Band 1 des magischen Fantasy-Epos – nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2019! ***

Der Barde lehnt sich zurück. „Habe ich da eben Podkin Einohr gehört? Meint ihr etwa Podkin, den gehörnten König? Den Mondläufer? Podkin mit dem Zauberdolch?“ Als die Kleinen eifrig nicken und aufgeregt quietschen, verschränkt er die gemusterten Vorderpfoten und streicht sich den Bart. „Ich habe tatsächlich ein paar Geschichten über Podkin auf Lager, aber sie sind ganz anders als die, die ihr sonst zu hören bekommt. Meine Geschichten handeln nicht davon, dass Flammen aus seinen Augen lodern oder dass er mit bloßen Pfoten ein Riesenkaninchen erwürgt. Nichts von alledem.“
„Wovon handeln deine Geschichten denn dann, Barde?“ – „Warum sind sie anders?“ – „Warum kommen keine Flammenaugen und Riesenkaninchen darin vor?“
„Meine Geschichten sind anders“, gibt der Alte zurück, „weil sie wahr sind. Und weil es Flammenaugen nur im Märchen und in der Fantasie törichter Kaninchenkinder gibt.“ Dann hebt er Ruhe gebietend die Pfote und beginnt zu erzählen.

„Podkin Einohr“ im Überblick
• Band 1: Der magische Dolch
• Band 2: Das Geheimnis im Finsterbau
• Band 3: Der Bogen des Schicksals
Portrait
Seit Kieran Larwood mit sechs Jahren den Hobbit gelesen hat, begeistert er sich für Geschichten und fürs Geschichtenerzählen. Er hat an der Universität Southampton Englische Literatur studiert und ist Lehrer an einer Grundschule. Mit seiner Familie lebt er auf der Isle of Wight, und seine Arbeit, seine Kinder und das Schreiben lassen ihm kaum genug Zeit zum Schlafen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 256
Altersempfehlung 10 - 12
Erscheinungsdatum 18.04.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-473-40819-1
Verlag Ravensburger Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 21,8/15/2,7 cm
Gewicht 439 g
Originaltitel The Five Realms, Book 1: The Legend of Podkin One-Ear
Abbildungen Schwarz-Weiß- Illustrationen
Auflage 1. Auflage
Illustrator Maximilian Meinzold
Übersetzer Katharina Orgass
Verkaufsrang 28461
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Podkin Einohr

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Der kleine Hobbit trifft auf Kaninchen

Sandrina Pichowsky, Thalia-Buchhandlung Leverkusen

Fantasievolle Abenteuergeschichte, die erzählt wie aus dem kleinen Kaninchenjungen Podkin ein großer Held wird. Da es an mancher Stelle etwas brutal zugeht, sollte die Geschichte wirklich erst ab 10 Jahren gelesen werden

Kundenbewertungen

Durchschnitt
30 Bewertungen
Übersicht
19
8
3
0
0

Podkin Einohr
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 12.11.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Inhaltlich beschreibt das Buch die Flucht dreier Hasengeschwister vor Invasoren in Form einer Fabel. Hierbei müssen Podkin, seine ältere Schwester und sein noch sehr kleiner Bruder, zahlreiche Abenteuer bestehen, welche die Helden letztendlich berühmt machen. Ein trauriger Höhepunkt ist, wie Podkin eines seiner Ohren verliert, d... Inhaltlich beschreibt das Buch die Flucht dreier Hasengeschwister vor Invasoren in Form einer Fabel. Hierbei müssen Podkin, seine ältere Schwester und sein noch sehr kleiner Bruder, zahlreiche Abenteuer bestehen, welche die Helden letztendlich berühmt machen. Ein trauriger Höhepunkt ist, wie Podkin eines seiner Ohren verliert, doch stärkt der Zusammenhalt der Geschwister diese immer wieder. Das Buch ist sehr anschaulich geschrieben und bietet einen teils magischen Einblick in eine fabelhafte Welt, welche manchmal auf den ersten Blick etwas bedrohlich erscheint, jedoch letztendlich bunt, abenteuerlich und motivierend für Kinder von etwa 8 bis 12 Jahren ist. Durchaus lesenswert … auch die Folgebände.

von einer Kundin/einem Kunden aus Karlsruhe am 11.02.2019
Bewertet: anderes Format

Lassen Sie sich vom niedlichen Cover nicht täuschen. Was aussieht, wie eine nette Geschichte ist ein spannendes Abenteuer voller Gefahren, das märchenhaft anmutet. Super!

Genialer Reihenauftakt!
von einer Kundin/einem Kunden aus Bremen am 27.08.2018

Wahnsinnig spannend und voller Abenteuer ist trotz der düsteren und traurigen Grundstimmung eine tolle Geschichte über Mut, Freundschaft, Zusammenhalt und Über-sich-Hinauswachsen entstanden! Freue mich schon sehr auf Teil 2!!