Meine Filiale

Von Pulverdampf und Schlachtidyll

"Weißes Gold" aus der Frankenthaler Manufaktur

Publikationen der Reiss-Engelhorn-Museen Band 82

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,95
24,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Ein brillantes Zeugnis Frankenthaler Porzellankunst ist das einzigartige, vollständig erhaltene Kaffee- und Teeservice aus den Sammlungen der Reiss-Engelhorn-Museen. Auf den 43 Einzelteilen des Services entfaltet sich ein bewegtes Panorama von Reiterkämpfen und Szenen aus dem Soldatenleben.

Alfried Wieczorek ist Vorstandsvorsitzender der Curt-Engelhorn-Stiftung und Generaldirektor der Reiss-Engelhorn-Museen.

Christoph Lind ist Historiker und hat seinen Forschungsschwerpunkt in der österreichisch-jüdischen Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Alfried Wieczorek, Christoph Lind
Seitenzahl 120
Erscheinungsdatum 16.01.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7954-3283-6
Verlag Schnell & Steiner
Maße (L/B/H) 28,7/22,5/1,7 cm
Gewicht 810 g
Abbildungen 1 schw.-w. und 83 farbige Abbildungen, 2 schw.-w. Zeichnungen
Auflage 1

Weitere Bände von Publikationen der Reiss-Engelhorn-Museen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0