Liegen lernen. 3 CDs

Gelesen vom Autor. Gekürzte Ausgabe, Lesung

(1)
Eine Stadt im Ruhrgebiet, Anfang der 80er Jahre. Helmut ist 16 Jahre, besucht die Oberstufe eines Gymnasiums, hat Eltern, die nicht miteinander reden, und eine Mutter, die immer nur wissen möchte, was er eigentlich will. Vom Leben, zum Beispiel. Wenn er das nur selbst so genau wüsste.

Seine lakonische Selbsteinschätzung: drogenabstinenter, heterosexueller Nichtdemonstrierer, so wenig Engagement wie nötig, so viel Leben (lassen) wie möglich. Helmut hört Platten von den Beatles und Dylan, tanzt zu Madness und Fischer Z, trägt wie alle anderen Bäckerhosen und verliebt sich in die Schulsprecherin Britta. Ihr zuliebe engagiert er sich in der Nicaragua-Gruppe, sie führt den kleinbürgerlichen, immer etwas schüchternen Jungen in die Liebe ein. Zur ersten Liebe aber gehört auch die erste Enttäuschung. Und so erzählt Helmut rückblickend sein Leben als Suche nach der einzigen Frau, die ihm etwas bedeutet hat, während seine amourösen Abenteuer ihn in Wirklichkeit kalt ließen.

Die Achtziger waren keine gute Zeit, um erwachsen zu werden, jedenfalls keine Zeit, auf die man voller Sentimentalität zurückblicken kann. Schlaghosen, Clogs, Abba, Ilja Richter – die siebziger Jahre hatten Charme, da kam noch etwas aus den Sechzigern rüber, vielleicht sogar eine Ahnung der Idee, die Welt könne besser werden. Die Achtziger hatten so etwas nicht.
Portrait
Frank Goosen hat neben seinen erfolgreichen Romanen, darunter "Liegen Lernen", "Pokorny lacht" und "So viel Zeit" (allesamt auch als Autorenlesungen bei ROOF Music erschienen), zahlreiche Kurzgeschichten und Kolumnen veröffentlicht. Seine Bestseller-Erzählbände "Weil Samstag ist" und "Radio Heimat" entwickelten sich darüber hinaus zu erfolgreichen Bühnenprogrammen, mit denen er neben seinem Programm "A 40" als Kabarettist durch Deutschland tourt. ROOF Music ist er seit vielen Jahren als Autor und Kabarettist verbunden. Frank Goosen ist leidenschaftlicher Anhänger des VfL Bochum und lebt mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen in Bochum.
Frank Goosen hat neben seinen erfolgreichen Romanen, darunter "Liegen Lernen", "Pokorny lacht" und "So viel Zeit" (allesamt auch als Autorenlesungen bei ROOF Music erschienen), zahlreiche Kurzgeschichten und Kolumnen veröffentlicht. Seine Bestseller-Erzählbände "Weil Samstag ist" und "Radio Heimat" entwickelten sich darüber hinaus zu erfolgreichen Bühnenprogrammen, mit denen er neben seinem Programm "A 40" als Kabarettist durch Deutschland tourt. ROOF Music ist er seit vielen Jahren als Autor und Kabarettist verbunden. Frank Goosen ist leidenschaftlicher Anhänger des VfL Bochum und lebt mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen in Bochum.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Frank Goosen
Anzahl 3
Erscheinungsdatum 07.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783933686695
Genre Belletristik
Verlag Roof Music GmbH
Auflage 2
Spieldauer 194 Minuten
Hörbuch (CD)
18,29
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
PAYBACK Punkte

18% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: HERBSTRABATT18

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Liegen lernen. 3 CDs

Liegen lernen. 3 CDs

von Frank Goosen
Hörbuch (CD)
18,29
+
=
Die Känguru-Apokryphen

Die Känguru-Apokryphen

von Marc-Uwe Kling
Hörbuch (CD)
12,49
+
=

für

30,78

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Ob es eine Biographie ist?
von einer Kundin/einem Kunden aus Dortmund am 09.03.2012

Eine Geschichte, die so authentisch ist, daß man meint, er erzählt das, was er bislang erlebt hat. Es gibt nicht eine langweilige Sekunde in diesem Hörbuch. Es sollte in keiner Sammlung fehlen