Meine Filiale

Arbeitsbuch Hebräisch

Materialien, Beispiele und Übungen zum Biblisch-Hebräisch

Heinz-Dieter Neef

(3)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
24,99
24,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

„In 26 Lektionen gegliedert, präsentiert sich der vorliegende Band als hervorragendes Hilfsmittel und zwar sowohl für Schüler als auch für Lehrende. [...]
Damit fällt dieses Werk in die Reihe der hervorragenden hebräischen Lehrbücher deutscher Sprache.”

Simone Paganini
in: Zeitschrift für Katholische Theologie 1 (2005), S. 131

Prof. Dr. Heinz-Dieter Neef lehrt an der Universität Tübingen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 398
Erscheinungsdatum 23.04.2018
Sprache Deutsch, Hebräisch
ISBN 978-3-8252-4918-2
Verlag Utb GmbH
Maße (L/B/H) 21,6/15,2/2,5 cm
Gewicht 539 g
Auflage 7. durchges. u. verb. Auflage
Verkaufsrang 42473

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Gutes Lehrbuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 20.10.2020

übersichtlich und klar gestaltet; bestens geeignet für den Einstieg; gut lesbar, trotz der ungewohnten Schrift.

Ideal für das Selbststudium
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 26.03.2011
Bewertet: Taschenbuch

Das Lehrbuch von Neef ist didaktisch überzeugend und sehr ansprechend aufgebaut und führt den Leser in behutsamer Weise an die hebräische Sprache heran. Während andere Lehrbücher entweder bereits gute Vorkenntnisse voraussetzen (wie Bartelmus) oder ganz auf die Unterstützung des Unterrichts ausgerichtet sind (wie Jenni), bietet ... Das Lehrbuch von Neef ist didaktisch überzeugend und sehr ansprechend aufgebaut und führt den Leser in behutsamer Weise an die hebräische Sprache heran. Während andere Lehrbücher entweder bereits gute Vorkenntnisse voraussetzen (wie Bartelmus) oder ganz auf die Unterstützung des Unterrichts ausgerichtet sind (wie Jenni), bietet Neef ein Lehrbuch, das auch dem Selbstlernenden den Einstieg ermöglicht. Das Lehrbuch ist ein gutes Stück kompakter als das wohl am ehesten vergleichbare Werk von Lambdin und wird daher wohl von vielen Lesern als eingängiger empfunden werden; auch ist das Werk nicht auf Lehrbuch und Lösungsheft aufgespalten, was die Handhabung vereinfacht. Vom selben Autor liegt auch ein ausgezeichnetes Lehrbuch des biblischen Aramäisch vor, das aber nicht bei UTB, sondern bei Mohr Siebeck erschienen ist.

Ein sehr gutes Lehrbuch auch für das Selbststudium
von Brigitte Ecker BA aus Wien/Österreich am 15.04.2007
Bewertet: Taschenbuch

Dieses Buch ist als Vorbereitung für das Hebraicum, auch für das Selbststudium, gedacht. Es gibt eine kurze Einleitung in die Semitistik, dann wird der Stoff des Bibelhebräischen in 26 Kapiteln vorgestellt, von denen die ersten fünf der hebräischen Schrift gewidmet sind. Auch danach wird eher langsam vorgegangen. Jedes Kapitel ... Dieses Buch ist als Vorbereitung für das Hebraicum, auch für das Selbststudium, gedacht. Es gibt eine kurze Einleitung in die Semitistik, dann wird der Stoff des Bibelhebräischen in 26 Kapiteln vorgestellt, von denen die ersten fünf der hebräischen Schrift gewidmet sind. Auch danach wird eher langsam vorgegangen. Jedes Kapitel ist folgendermaßen gegliedert: Vokabel, Grammatik, Übungen (sehr bald mit Originaltexten). Angeschlossen sind Paradigmentabellen, ein Vokabelverzeichnis und mehrere Register. Obwohl es zum Selbststudium konzipiert wurde, ist diese Vorgangsweise ohne entsprechende Vorkenntnisse bei der Vorbereitung auf das Hebraicum nicht zu empfehlen. Wer jedoch nicht den gesamten Lehrstoff beherrschen muss, wird sich mit Hilfe dieses Buches beachtliche Grundkenntnisse erwerben. Im Aufbau ähnelt es der ebenfalls bei UTB erschienenen Hebräischen Elementargrammatik. Wie dieses stellt es einen hervorragenden Einstieg in das Hebräische und alle nordwestsemitischen Sprachen dar für alle, denen die Einführung von Lambdin zu ausführlich ist.


  • Artikelbild-0
  • Zum Geleit V

    Verteilung des grammatischen Stoffes und der Texte auf die Lektionen XIV

    Der grammatische Stoff nach Themen XVII

    Abkürzungen XIX

    Einleitung 1

    Lektion 1 7

    Lektion 2 21

    Lektion 3 26

    Lektion 4 32

    Lektion 5 40

    Lektion 6 50

    Lektion 7 64

    Lektion 8 75

    Lektion 9 90

    Lektion 10 101

    Lektion 11 111

    Lektion 12 121

    Lektion 13 132

    Lektion 14 149

    Lektion 15 163

    Lektion 16 178

    Lektion 17 194

    Lektion 18 204

    Lektion 19 215

    Lektion 20 222

    Lektion 21 232

    Lektion 22 243

    Lektion 23 257

    Lektion 24 270

    Lektion 25 288

    Lektion 26 298

    Paradigmentabellen 313

    Häufig gebrauchte Verben 344

    Vokabelverzeichnis Hebräisch-Deutsch 352

    Sachregister 366

    Bibelstellenregister 372