Meine Filiale

GötterFunke - Verlasse mich nicht

GötterFunke Band 3

Marah Woolf

(41)
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

13,00 €

Accordion öffnen
  • GötterFunke

    Dressler

    Sofort lieferbar

    13,00 €

    Dressler

gebundene Ausgabe

19,00 €

Accordion öffnen
  • Götterfunke

    Dressler

    Sofort lieferbar

    19,00 €

    Dressler

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

17,19 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

14,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Ein Verräter hat sich unter die Götter in Monterey gemischt und bald weiß niemand mehr, wer Freund oder Feind ist. Agrios ist jedes Mittel recht, um in den Besitz des Ehrenstabs zu kommen und seine Macht im Olymp zu besiegeln. Nur gemeinsam können Jess und Cayden dem Kampf der Götter ein Ende machen. Doch Jess ist noch nicht bereit, Cayden zu verzeihen. Aber ist sie deshalb bereit, ihn zu opfern?

Das fulminante Finale der GÖTTERFUNKE-Trilogie von Marah Woolf, Bestsellerautorin ("MondLichtSaga" und "BookLess") und eine der erfolgreichsten Selfpublisherinnen Deutschlands!

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 464 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 14 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 12.03.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783862720637
Verlag Dressler Verlag
Dateigröße 2814 KB
Verkaufsrang 3104

Weitere Bände von GötterFunke

Buchhändler-Empfehlungen

Endlich, das Finale

Ella Knowlech, Thalia-Buchhandlung Ulm

Endlich habe ich die Theologie durch und ich muss sagen es war eine sucht! Seit ich die Theologie angefangen habe zu lesen habe ich mich mehr für die griechische Sagen interessiert und jetzt bin ich Experte Tolle Reihe. Hat mir sehr gut gefallen

Der dritte und letzte Teil von GötterFunke.

Elisabeth Preininger, Thalia-Buchhandlung Dresden

"Verlasse mich nicht" knüpft genau dort an, wo "Hasse mich nicht" aufhört. Caydens größter Wunsch hat sich erfüllt: er ist sterblich. Doch zu einem ziemlich schlechten Zeitpunkt. Durch Agrios und seinen Putsch im Olymp ist er tödlich verwundet. Jess bemüht sich unterdessen, in diesen turbulenten Kriegszeiten das Richtige zu tun. Aber was ist das Richtige? Zeus zu helfen, Agrios wieder zu stürzen? Sich und ihre eigene Familie in Sicherheit bringen? Außerdem erfährt sie von Athene, dass sich ein Verräter unter den Göttern befindet. Im Finale der Trilogie beginnt der eigentliche Krieg. Der Schwerpunkt der Geschichte wechselt eindeutig von dem komplizierten Liebesdrama zwischen Jess und Cayden zu den Machtkämpfen um den Olymp. Selbstverständlich gibt es trotzdem einige mehr oder weniger romantische Szenen zwischen den beiden Protagonisten. Leider wird der Verlauf der Geschichte an mehreren Punkten ziemlich vorhersehbar, was mich persönlich etwas gestört hat, allerdings lohnt es sich, tatsächlich bis zum Ende zu lesen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
41 Bewertungen
Übersicht
29
9
2
1
0

Gott, was für ein Finale
von Christine S. am 13.01.2021

Caydens größter Wunsch ist endlich in Erfüllung gegangen und er ist nun sterblich, doch nun weiß er nichts damit anzufangen. Jess ist, berechtigt, sauer auf ihn und straft ihn mit Missachtung. Cayden muss sich fragen, ob sie überhaupt noch Gefühle für ihn hat. Doch auch der Kampf um Mytika und den Olymp spitzt sich zu und Jess m... Caydens größter Wunsch ist endlich in Erfüllung gegangen und er ist nun sterblich, doch nun weiß er nichts damit anzufangen. Jess ist, berechtigt, sauer auf ihn und straft ihn mit Missachtung. Cayden muss sich fragen, ob sie überhaupt noch Gefühle für ihn hat. Doch auch der Kampf um Mytika und den Olymp spitzt sich zu und Jess muss aktiv eingreifen, denn es liegt an ihr, die Menschen aber auch die Götter zu retten. Die Spannung die Marah Woolf aufbaut, konnte ich körperlich spüren und auch wenn sie kaum auszuhalten war, so konnte und wollte ich nicht aufhören zu lesen. Es war für mich ein sehr gelungenes Ende für eine tolle Reihe und wer wissen will, ob es ein Happy-End für alle gibt, sollte es unbedingt selbst lesen.

Wahnsinns Buch Reihe
von einer Kundin/einem Kunden am 08.05.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Einfach eine wahnsinns tolle Buchreihe, ich hab mich sofort in die Buch Charaktere verliebt und jede Seite gerade zu verschlungen. Es ist eine wunderschöne Liebesgeschichte, mit vielen Höhen und Tiefen. Nach dem ersten Band musste ich mir direkt noch die anderen beiden Teile bestellen. Mit dem Ende bin ich mehr als zufrieden. Un... Einfach eine wahnsinns tolle Buchreihe, ich hab mich sofort in die Buch Charaktere verliebt und jede Seite gerade zu verschlungen. Es ist eine wunderschöne Liebesgeschichte, mit vielen Höhen und Tiefen. Nach dem ersten Band musste ich mir direkt noch die anderen beiden Teile bestellen. Mit dem Ende bin ich mehr als zufrieden. Und ich war so glücklich als ich gesehen habe, dass es sogar noch ein weiteres Buch gibt, welches die Geschichte von Apoll erzählt.

Göttlich!
von einer Kundin/einem Kunden aus Fredesdorf am 19.04.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ein Buch zum Träumen, Hoffen, Bangen und Lachen, ich habe alle Teile verschlungen und konnte es kaum abwarten, weiter lesen zu können. Die Story einer Teene-Romanze gehört da einfach zu und die Geschichte um die Götter, die auf einmal so nah wirken macht das Buch einfach fantastisch! Es ist einfach genial geschrieben, mit so vie... Ein Buch zum Träumen, Hoffen, Bangen und Lachen, ich habe alle Teile verschlungen und konnte es kaum abwarten, weiter lesen zu können. Die Story einer Teene-Romanze gehört da einfach zu und die Geschichte um die Götter, die auf einmal so nah wirken macht das Buch einfach fantastisch! Es ist einfach genial geschrieben, mit so viel Leichtigkeit und auch Witz, dass man selbst das Gefühl hat, in Monterey zu sein und ein Teil von Jess und Ihren Abenteuern! Ich bin schlicht begeistert und mittlerweile süchtig :-)


  • Artikelbild-0