Warenkorb

Eine Weihnachtsgeschichte (Charles Dickens) - Das Original von 1951 (Filmjuwelen)

Charles Dickens

s/w Scrooge ist ein menschenfeindlicher reicher Geizhals. In seinem Geschäft quält er die unglücklichen Schuldner, straft seine Mitarbeiter und Mitmenschen mit Verachtung und betrachtet alle Freundlichkeit als "Schwindel". Sieben Jahre vergehen. Am Weihnachtsabend geschehen seltsame Dinge, drei furchterregende Geister besuchen den Mann und führen ihm Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft vor Augen. Reue überkommt Scrooge, der sich von Grund auf wandelt, was so manchem unerklärlich ist - wie Mrs. Dilber, die angesichts der Luftsprünge ihres Herrn um ihr Wohlbefinden fürchtet, besonders, als er ihren Lohn erhöht! Charles Dickens, dem schriftstellerischen Großmeister des 19. Jahrhunderts, verdanken wir die wundervolle Weihnachtsgeschichte. Schon zu Lebzeiten erfreute er sich aufgrund seiner originellen Gestalten mit ihren humorvoll dargestellten Stärken und Schwächen großer Beliebtheit. Seine Weihnachtsgeschichte entstand in den 40er-Jahren des letzten Jahrhunderts und wurde seitdem unzählige Male filmisch umgesetzt. Diese Version aus dem Jahre 1951 zählt wohl zu den am meisten unterschätzten Interpretationen des Klassikers, denn obwohl es sich bei dieser Umsetzung nicht um die detailgetreueste Abbildung des Buches handelt, so aber um die realistischste Darstellung des viktorianischen Englands. Daher dominiert auch mehr der spätere schriftstellerische Stil von Dickens, der weniger spaßig, dafür aber um so drastischer die Realität widerspiegelt.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 10.11.2017
Regisseur Brian Desmond Hurst, Charles (Buch) Dickens
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 4042564181487
Genre Drama;Fantasy
Studio Filmjuwelen (Alive AG)
Originaltitel A Christmas Carol
Spieldauer 74 Minuten
Bildformat 4:3 (1,33:1)
Tonformat Deutsch: DD 2.0
Verkaufsrang 13842
Produktionsjahr 1951
Film (DVD)
Film (DVD)
8,69
bisher 9,99
Sie sparen : 13  %
8,69
bisher 9,99

Sie sparen : 13 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Sehr schöne Verfilmung
von einer Kundin/einem Kunden aus Mainz am 11.01.2012
Bewertet: Medium: DVD

Das ist die schönste Version die ich bis jetzt kenne. Da es sich nicht um einen neuen Film handelt ist die Qualität entsprechend, dass tut dem Film aber keinen Abbruch.

Toll !!!
von Blacky am 22.04.2009
Bewertet: Medium: DVD

Kurzbeschreibung Seit dem Tod seines Partners Marley betreibt der geizige Scrooge sein Geschäft allein. Kaltherzig und rücksichtslos quält er unglückliche Schuldner, demütigt seinen unter-bezahlten Sekretär und begegnet seinen Mitmenschen mit Misstrauen und Verachtung. Selbst das heranrückende Weihnachtsfest ist für Scrooge nur... Kurzbeschreibung Seit dem Tod seines Partners Marley betreibt der geizige Scrooge sein Geschäft allein. Kaltherzig und rücksichtslos quält er unglückliche Schuldner, demütigt seinen unter-bezahlten Sekretär und begegnet seinen Mitmenschen mit Misstrauen und Verachtung. Selbst das heranrückende Weihnachtsfest ist für Scrooge nur lästig und überflüssig. Eines kalten Winterabends taucht der Geist Marleys bei ihm auf und kündigt die Ankunft dreier weiterer Geister an. Die lassen nicht lange auf sich warten: Der Geist der Vergangenheit, der Geist der Gegenwart und der Geist der Zukunft führen ihm sein jämmerliches Dasein und seine Gemeinheiten vor Augen. Mit Erschrecken sieht Scrooge, welche fürchterlichen Folgen seine herzlosen Taten haben. Zum ersten Mal empfindet er Mitleid und Reue - Gefühle, die sein Leben verändern... Wenn man das Wort Weihnachtsgeschichte hört denkt man an Charles Dickens. Wunderbar gemacht. Ob man heute oder damals lebt, man denkt über das Geschehen nach. In gewisser Weise heute noch so aktuell, wie damals. Toll !!