Warenkorb
 

Jetzt Hörbuch-Downloads mit PAYBACK-Punkten bezahlen**

Du meine Pappel im roten Kopftuch

(gekürzte Lesung)

GROSSE WERKE. GROSSE STIMMEN

(1)
Als sich der lebensfrohe LKW-Fahrer Iljas und die schüchterne Asselj ineinander verlieben, setzen sie sich über alle Konventionen hinweg und laufen davon. Die beiden heiraten, schon bald kommt der kleine Samat zur Welt. Doch die alten Rollenbilder sitzen tief und Iljas' hitzköpfige Art wird ihm schon bald zum Verhängnis. Bei dem Versuch, mit einem Anhänger einen Gebirgspass zu überqueren, scheitert er kläglich. In seiner Ehre gekränkt zieht er sich von seiner Frau zurück und greift zur Flasche. Tschingis Aitmatow erzählt eine tragische Liebesgeschichte vor der atemberaubenden Kulisse der Gebirgszüge Kirgisiens.
… weiterlesen
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Rudolf Kowalski
Erscheinungsdatum 08.09.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783742403278
Verlag Der Audio Verlag
Spieldauer 157 Minuten
Format & Qualität MP3, 157 Minuten
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
PAYBACK Punkte

**Gültig nur für Einzelkäufe | Käufe im Hörbuch-Abo ausgeschlossen

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Das andere Kirgisien
von Daniel Erni aus Basel am 18.06.2010
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Über Kirgisien gibt es momentan wenig Erfreuliches zu erfahren. Das aber dieses zentralasiatische Land am Beispiel der Literatur auch Erbauendes zu bieten hat, zeigt die 1970 ersmals erschienene Erzählung "Du meine Pappel im roten Kopftuch" von Tschingis Aitmatow. Eindrücklich, wie man beim Lesen dieses Buches einen Eindruck über das... Über Kirgisien gibt es momentan wenig Erfreuliches zu erfahren. Das aber dieses zentralasiatische Land am Beispiel der Literatur auch Erbauendes zu bieten hat, zeigt die 1970 ersmals erschienene Erzählung "Du meine Pappel im roten Kopftuch" von Tschingis Aitmatow. Eindrücklich, wie man beim Lesen dieses Buches einen Eindruck über das Leben des einstigen Nomadenvolkes zwischen Tradition und Gegenwart erlangt.