Warenkorb
 

Songs in a Minor

Rezension
In den USA eroberte die 20-jährige Sängerin und Songwriterin mit ihrem Debütalbum auf Anhieb die Spitze der Charts. Seit Whitney Houston gab es keine Soul-Sängerin mit einem vergleichbaren Pop-Crossover-Appeal. Und diese Vorschusslorbeeren sind keineswegs unbegründet, denn die Künstlerin, die als 13-Jährige mit dem Songwriting anfing, überzeugt in den 15 Tracks mit einer umwerfend homogenen Mixtur aus Soul-, Blues, R&B-, Pop- und Gospel-Elementen. Alicia Keys begeistert dabei nicht nur als extrem versierte Sängerin, die mühelos selbst die schwierigsten Passagen meistert, sondern auch als talentierte Songwriterin. Mit Stücken wie "Girlfriend" und "How Come You Don't Call Me", einer aufregenden Coverversion des Prince-Klassikers, legt sie die Messlatte bereits zu Anfang des Albums sehr hoch. Doch anstatt an dieser Hürde zu scheitern, läuft sie in den folgenden Nummern, allen voran der fantastischen Singleauskopplung "Fallin'" und dem mit federleichten Harmonien veredelte "Troubles", zu absoluter Hochform auf. Alicia Keys ist mit "Songs In A Minor" einer der aufregendsten Longplayer des Jahres gelungen, der für die Zukunft dieser Künstlerin Großes verspricht. (Quelle/Copyright: G+J Entertainment Media)
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 03.09.2001
EAN 0808132000222
Genre Pop
Hersteller Sony Music Entertainment
Komponist Alicia Keys
Musik (CD)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.