Ein Sohn Englands

Roman

Kate tut alles, um ihren Zwillingsbruder, den charmanten Schwindler Anthony, in ihrer Nähe zu haben. Sie verhilft ihm zu einer Stelle als Leibwächter des mächtigen schwedischen Großindustriellen Krogh. Durch die Skrupellosigkeit Kroghs in seinem Gefühl menschlichen Anstands verletzt, gibt Anthony die Stelle auf. Dafür bezahlt er mir seinem Leben. Meisterhaft gestaltet Graham Greene das Thema der persönlichen Verantwortung in Situationen, wo die geforderte Pflichterfüllung menschlichen Anstand verletzen würde.

Portrait
Graham Greene wurde 1904 in Berkhampstead, Hertfordshire, geboren. Nach seinem Studium der Geschichte in Oxford arbeitete er zunächst bei der "Times" in London, danach als Filmkritiker beim "Spectator". Die großen Reisen, die er unternahm - u. a. nach Westafrika und Asien - wurden auch zum Fundus für seine schriftstellerische Tätigkeit. Er wurde mehrmals als Kandidat für den Literaturnobelpreis gehandelt und zählt zu den bedeutendsten Schriftstellern des 20. Jahrhunderts. Greene starb 1991 in Genf.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 01.04.1991
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-552-04137-0
Verlag Zsolnay
Maße (L/B/H) 21,3/12,8/3 cm
Gewicht 401 g
Originaltitel England Made Me
Übersetzer Gerhard Beckmann
Buch (gebundene Ausgabe)
15,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Ein Sohn Englands

Ein Sohn Englands

von Graham Greene
Buch (gebundene Ausgabe)
15,90
+
=
Das Café am Rande der Welt

Das Café am Rande der Welt

von John Strelecky
(55)
Buch (Taschenbuch)
8,95
+
=

für

24,85

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.