Schonzeit für Zwerge

...und andere Geschichten

Peter Vinzens

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Schonzeit für Zwerge

    Epubli

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    9,99 €

    Epubli

eBook (ePUB)

5,49 €

Accordion öffnen
  • Schonzeit für Zwerge

    ePUB (Epubli)

    Sofort per Download lieferbar

    5,49 €

    ePUB (Epubli)

Beschreibung

Es sind sechs Geschichten. "Der Mann am Fluss" beschreibt einen großen Schiffsklau vor langer Zeit. "Vom Nichts" ist ein Streigespräch über das NICHTS. "Schonzeit für Zwerge" erklärt das dauerhafte Verschwinden der Heinzelmännchen. "Ein Hahn kräht" ist eine Gerichts- und Medienposse. "Nur ein kleiner Betrug" schildert ein Plagiat. Und "Adagio für Herbert" erzählt die Geschichte eines Mannes, der auf einen vorwitzigen Computer hereinfällt. Und überhaupt: Glauben Sie etwa alles, was in der Zeitung steht oder im Fernsehen gesendet wird? Manchmal stimmts ja, bisweilen erfahren wir nicht alles, aber es kommt auch vor, dass wir sehr zurückhaltend sein sollten.

Peter Vinzens, *1946, ist Journalist und Regisseur. Bisweilen nimmt er auch selbst die Kamera in die Hand, wenn ihn ein Thema besonders interessierte oder die Gefahr für sein Team unverhältnismäßig groß ist. Ihn interessieren Menschen und die Situationen in denen sie leben. Deshalb beschäftigte ihn z.B. das Thema „Tschernobyl“ und die damit verbundene Reaktorkatastrophe besonders. Im Reaktorbau hat er selbst gedreht. Ansonsten legt er aber großen Wert auf ein kollegiales Team. Bisher hat er sich Fernseh-Dokumentationen und Reportagen gewidmet. Dabei musste sich Vinzens nach Fakten richten und Spekulationen unterlassen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Altersempfehlung 1 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 25.09.2017
Verlag Epubli
Seitenzahl 224
Maße (L/B/H) 19/12,5/1,3 cm
Gewicht 268 g
Auflage 16
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7450-2416-6

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0