Warenkorb
 

Tulpenfieber

(4)
Das Amsterdam des Goldenen Zeitalters ist besessen von einer botanischen Sensation: der Tulpe. An den Grachten floriert der Handel mit den kostbaren Zwiebeln, die schon bald mehr wert sind als Diamanten. Die Spekulanten an der Börse bieten horrende Summen für Exemplare, die sie noch nie zu Gesicht bekommen haben. Allerorten lässt eine fiebrige Goldgräberstimmung die Gefühle hochkochen. In diesen waghalsigen Zeiten verliebt sich der Maler Jan van Loos (Dane DeHaan) in Sophia (Alicia Vikander), die bildschöne Frau des reichen Auftraggebers Cornelis Sandvoort (Christoph Waltz). Und auch um Sophia ist es schnell geschehen, als das Paar dem jungen Maler Tag um Tag Model steht. Es entspinnt sich eine verbotene Affäre. Um gemeinsam in ein neues Leben aufzubrechen, schmieden sie mit Hilfe von Sophias Magd Maria (Holliday Grainger) einen überaus riskanten Plan. Neben einem bestechlichen Arzt fehlen nur noch die nötigen Gulden für die Überfahrt in die neue Welt. Am Ende hängt alles von einem kühnen Geschäft an der Tulpenbörse ab. Mit der teuersten Zwiebel von allen der Semper Augustus. Pressezitate: „Bewegende Liebesgeschichte in prächtigen Farben“ (ELLE) „Ein Film wie das Gemälde eines alten holländischen Meisters. Glänzend besetzt.“ (3SAT KULTURZEIT) „Ein hochemotionales, spannendes Drama, das mitreißt“ (FREUNDIN)
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 22.12.2017
Regisseur Justin Chadwick
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch, Englisch)
EAN 4009750250198
Genre Unterhaltung
Studio Prokino (Vertrieb EuroVideo Medien GmbH)
Originaltitel Tulip Fever
Spieldauer 102 Minuten
Bildformat Widescreen (2,40:1)
Tonformat Englisch: DD 5.1, Deutsch: DD 5.1
Verkaufsrang 2.145
Verpackung Softbox im Schuber
Film (DVD)
6,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte

15% Rabatt auf alle Filme

Ihr Gutschein-Code: XMAS15FILM

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Gefühlschaos“

Anneke Ulrich, Thalia-Buchhandlung Cloppenburg

Sophia wird an den wohlhabenden Cornelis Sandvoort verheiratet, welcher deutlich älter ist als sie. Auch Jahre später kann sie ihm kein Kind gebären und verzweifelt allmählich daran. Als sie sich dann in den jungen Maler Jan van Loos verliebt, scheint ihr gesamtes Leben im Chaos zu versinken.

Der Film hat mich immer wieder an "Das Mädchen mit dem Perlenohrring" erinnert. Er ist optisch wirklich sehr gelungen und kann mit wunderschönen Kostümen und grandiosen Schauspielern brillieren. Leider fehlte es mir an einigen Stellen etwas an Tiefe. Trotzdem ist "Tulpenfieber" sehenswert, besonders wegen Alicia Vikander!
Sophia wird an den wohlhabenden Cornelis Sandvoort verheiratet, welcher deutlich älter ist als sie. Auch Jahre später kann sie ihm kein Kind gebären und verzweifelt allmählich daran. Als sie sich dann in den jungen Maler Jan van Loos verliebt, scheint ihr gesamtes Leben im Chaos zu versinken.

Der Film hat mich immer wieder an "Das Mädchen mit dem Perlenohrring" erinnert. Er ist optisch wirklich sehr gelungen und kann mit wunderschönen Kostümen und grandiosen Schauspielern brillieren. Leider fehlte es mir an einigen Stellen etwas an Tiefe. Trotzdem ist "Tulpenfieber" sehenswert, besonders wegen Alicia Vikander!

„Tulpen als Spekulationsobjekt“

Ruth Roßmeisl, Thalia-Buchhandlung Regensburg

Der Film hat durchaus komödiantische Elemente, aber er ist keine Komödie. Dennoch ist gute klassische Abendunterhaltung garantiert, in der Besetzung brilliert Holliday Grainger - ganz wunderbar. Hochkarätig vertreten sind auch Judi Dench und Christoph Waltz. Fazit: Handwerklich hervorragendes, künstlerisch solides Kostümdrama. Der Film hat durchaus komödiantische Elemente, aber er ist keine Komödie. Dennoch ist gute klassische Abendunterhaltung garantiert, in der Besetzung brilliert Holliday Grainger - ganz wunderbar. Hochkarätig vertreten sind auch Judi Dench und Christoph Waltz. Fazit: Handwerklich hervorragendes, künstlerisch solides Kostümdrama.

Alexandra Sand, Thalia-Buchhandlung Landau

Der Film war kurzweilig und man hat einen interessanten Einblick in die damalige Zeit bekommen. Allerdings kann er dem "Das Mädchen mit dem Perlenohring" nicht das Wasser reichen. Der Film war kurzweilig und man hat einen interessanten Einblick in die damalige Zeit bekommen. Allerdings kann er dem "Das Mädchen mit dem Perlenohring" nicht das Wasser reichen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
0
1
3
0
0