Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Gefangen

Leo Schwartz ... und der Spezialauftrag

Ursula Kußmaul, die frühere Kollegin von Leo Schwartz aus seinen Ulmer Zeiten, wird mitten in der Nacht bei einer scheinbaren Routinekontrolle auf offener Straße verhaftet. Es gibt nur den Hinweis der Staatsanwaltschaft, dass sie nach Stadelheim gebracht wurde. Niemand darf zu ihr, noch nicht einmal ein Anwalt. Die Anweisung, dass die Ulmer Kriminalpolizei keine Ermittlungen in diesem Fall anstellen darf, macht alle wütend. Trotzdem sind ihnen die Hände gebunden.
Leo Schwartz hat Urlaub und ist sofort bereit zu helfen. Er stellt Ermittlungen an, die er mit den Ulmer Kollegen unter strengster Geheimhaltung abstimmt. Er findet heraus, dass Ursula nicht in Stadelheim sitzt.
Wo ist Ursula? Und was ist hier faul?
Es steckt weit mehr dahinter, als die Kriminalbeamten ahnen…
Portrait
Die Autorin Irene Dorfner wurde 1964 in Reutlingen (Baden-Württemberg) geboren und aufgewachsen. Seit 1990 lebt sie in Bayern (nahe Altötting). 2013 erschien der erste Regionalkrimi von Irene Dorfner, noch im selben Jahr erschien der zweite. Seitdem widmet sich die Autorin ausschließlich dem Schreiben von Regionalkrimis, die hauptsächlich im bayerischen und schwäbischen Raum spielen. Aus der Leo-Schwartz-Reihe sind bisher 23 Bände erschienen - und ein Ende ist nicht in Sicht ...
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 221 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.09.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783742774491
Verlag Neobooks
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.