Meine Filiale

Wenn wir gestorben sind

Kabinett der Phantasten Band 74

Frédéric Boutet

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
7,00
7,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Das Grauen ist vielleicht die stärkste Sensation, die wir von allen peinlichen Gefühlen zu empfinden vermögen. Man darf das Grauen nicht mit dem Tragischen, dem Düsteren, dem Schrecklichen, dem Entsetzlichen oder Widerwärtig-Abstoßenden verwechseln, über die es weit hinausgeht. Die von dem Grauen hervorgerufene Sensation ist eine reaktive, die »Haare sträuben sich uns« bei seinem Erscheinen, es empört uns, und unsere Seele entfernt sich schleunigst von den von ihm erzeugten Bildern. (Frédéric Boutet (1874–1941))

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Heiko Postma
Seitenzahl 62
Erscheinungsdatum 09.10.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-944342-90-0
Verlag JMB Verlag
Maße (L/B) 19/11,5 cm
Gewicht 70 g
Originaltitel Quand nous aurons passé
Auflage 1
Übersetzer Ulrich Klappstein

Weitere Bände von Kabinett der Phantasten

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0