Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Loving Clementine

(42)
"Das tue ich im Namen der Wissenschaft! Du brauchst Inspiration? Hier ist sie. Nun sei still und lass mich dich küssen."

Clementine Avery datet nicht - nie! Nachdem sie sich bereits zweimal die Finger verbrannt hat, will sie nichts mehr von Männern wissen. Doch als sie versehentlich einen Kurs zum Thema Kreatives Schreiben im Liebesroman belegt und kläglich versagt, braucht sie dringend Romantik in ihrem Leben. Gavin Murphy ist mehr als willig, für Clementine den fiktiven Freund zu mimen, ist er doch schon lange in die verschlossene Frau verliebt. Wird es ihm gelingen, ihre Schutzmauer zum Einsturz zu bringen?

"Mein Lieblings-New-Adult-Roman des Jahres!" New-York-Times- und USA-Today-Bestseller-Autorin Shelly Crane

Auftaktband der Dearest-Serie von USA-Today-Bestseller-Autorin Lex Martin
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 478 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 07.12.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783736306035
Verlag LYX.digital
Dateigröße 1784 KB
Übersetzer Dorothea Danzmann
Verkaufsrang 15.147
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

N. Zieger, Thalia-Buchhandlung Halle

Clem hat allen Grund Männer nicht zu mögen. Und dann taucht Gavin Murphy auf und sie versucht alles um seinen Charme nicht zu erliegen. Erfolglos. Tolle Geschichte, spanennd, heiß. Clem hat allen Grund Männer nicht zu mögen. Und dann taucht Gavin Murphy auf und sie versucht alles um seinen Charme nicht zu erliegen. Erfolglos. Tolle Geschichte, spanennd, heiß.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
42 Bewertungen
Übersicht
22
19
1
0
0

Gelungener Auftakt
von Mrs.Bookwonderland aus Bobenheim-Roxheim am 06.08.2018

Inhalt: Das tue ich im Namen der Wissenschaft! Du brauchst Inspiration? Hier ist sie. Nun sei still und lass mich dich küssen."  Clementine Avery datet nicht - nie! Nachdem sie sich bereits zweimal die Finger verbrannt hat, will sie nichts mehr von Männern wissen. Doch als sie versehentlich einen Kurs zum... Inhalt: Das tue ich im Namen der Wissenschaft! Du brauchst Inspiration? Hier ist sie. Nun sei still und lass mich dich küssen."  Clementine Avery datet nicht - nie! Nachdem sie sich bereits zweimal die Finger verbrannt hat, will sie nichts mehr von Männern wissen. Doch als sie versehentlich einen Kurs zum Thema Kreatives Schreiben im Liebesroman belegt und kläglich versagt, braucht sie dringend Romantik in ihrem Leben. Gavin Murphy ist mehr als willig, für Clementine den fiktiven Freund zu mimen, ist er doch schon lange in die verschlossene Frau verliebt. Wird es ihm gelingen, ihre Schutzmauer zum Einsturz zu bringen? Kurz Meinung Cover: +wunderschön +nicht treffend Schreibstil: +Ich-Perspektive +flüssig  +mitreißend +gefühlvoll +locker leicht +Hauptstrang Story/Themen: +Band 1 +College-Story +New-Adult-Roman +viel Handlung +"Romance-Nachhilfe" + Vergangenheit +Missverständnisse +Ängste +Gefahr +Spannung +Risiko +Liebesgeschichte Figuren: +sympatisch + schräger Charakter +Traummann +authentischen  + teilweise gefühlskalt

Dates? Nicht mit Clementine - oder doch?
von einer Kundin/einem Kunden am 27.02.2018

"Loving Clementine" von Lex Martin erzählt einfühlsam die Geschichte der Studentin Clementine, auch Clem genannt, die den Jungs abgeschworen hat. Überall als Eiskönigin bekannt, wagen es nur noch Wagemutige sie anzumachen. Als Clementine jedoch aus Versehen den falschen Kurs belegt, muss sie einen Liebesroman schreiben und dazu fehlt ihr... "Loving Clementine" von Lex Martin erzählt einfühlsam die Geschichte der Studentin Clementine, auch Clem genannt, die den Jungs abgeschworen hat. Überall als Eiskönigin bekannt, wagen es nur noch Wagemutige sie anzumachen. Als Clementine jedoch aus Versehen den falschen Kurs belegt, muss sie einen Liebesroman schreiben und dazu fehlt ihr nun einmal jede Inspiration. Da kommt Gavin ins Spiel. Gavin, der schon länger Gefühle für Clementine, gelingt es, ihr die Idee einer fiktiven Beziehung schmackhaft zu machen. Und nach und nach wird aus der reinen Fiktion eine echte Beziehung. Lex Martin schafft es erneut, auf witzige, charmante und gleichzeitig sehr einfühlsame Art, eine packende Liebesgeschichte zu erzählen, bei der man gar nicht mehr aufhören will.

Spannung Pur!
von einer Kundin/einem Kunden aus Huttwil am 01.02.2018

Clementine geht nie aus, da sie bereits zweimal enttäuscht wurde. Als Sie dann herausfindet, dass Sie sich für den romantischen Schreibkurs eingetragen hat, beginnt Ihr Leben aus den Fugen zu geraten. Die Zynikerin braucht dringend Romantik in Ihrem Leben damit Sie Ihren Kurs bestehen kann. Hier kommt Gavin ins... Clementine geht nie aus, da sie bereits zweimal enttäuscht wurde. Als Sie dann herausfindet, dass Sie sich für den romantischen Schreibkurs eingetragen hat, beginnt Ihr Leben aus den Fugen zu geraten. Die Zynikerin braucht dringend Romantik in Ihrem Leben damit Sie Ihren Kurs bestehen kann. Hier kommt Gavin ins Spiel der nur zu Gewillt ist Ihr zu helfen. Doch kaum sind die feinen Banden gespannt holt Sie die Vergangenheit ein. Eine Wunderbare Geschichte über die Liebe und das Leben. Toll finde ich das es hier kein 0815 Liebesroman ist, sondern ein Thema aufgreift das heute leider viel zu oft vorkommt. Die Spannung im Buch wird von Seite zu Seite grösser und irgendwie auch greifbarer. Die Figuren werden immer lebendiger und realer. Einfach nur packend geschrieben, hat mich Stundenlang an den Tisch gefesselt. Jeder der ein Roman lesen möchte, sollte diesen Kaufen es lohnt sich auf jeden Fall.