Boss Buch Eins

Victoria Quinn

(14)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

*** Diese Sammlung von Werken enthält Boss Buch Eins, Boss Buch Zwei, Boss Buch Drei ***

Tatum Titan ist die reichste und mächtigste Frau der Welt. Und die Schönste.

Niemand sagt nein zu mir, Diesel Hunt, dem mächtigsten Mann der Welt. Denn ich habe immer das Sagen. Außer bei dieser Frau. Es braucht einiges, um einen Mann wie mich zu beeindrucken, sie aber versucht es nicht einmal, sondern ignoriert mich. Sie will sich nicht einmal mit mir treffen, um einen Handel zu besprechen.

Nur sie wagt so etwas.

Sie ist kalt und das macht mich heiß. Sie zeigt mir ihr Desinteresse und reizt mein Interesse dadurch nur noch mehr.

Aber werde ich sie bekommen?

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 26.10.2017
Sprache Deutsch
EAN 9781386235576
Verlag Hartwick Publishing
Dateigröße 639 KB
Verkaufsrang 34044

Kundenbewertungen

Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
6
5
1
1
1

Ein Playboy wird gezähmt
von Ella aus Österreich am 16.01.2021

Mit sehr viel Leidenschaft wird hier die Begegnung zweier Alphas beschrieben die zuerst geschäftlich beginnt, aber als Sexfriends weitergeht. Das führt zu Intrigen im Umfeld der beiden, wodurch es zu Misstrauen und Falschentscheidungen kommt. Es wird spannend weitergehen.

Simpel aber gut
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 07.11.2019

Das „Buch“ ist prima für zwischendurch. Der Schreibstil der Autorin ist sehr angenehm und flüssig und die Handlung ist nicht komplex. Die Charaktere sind gut gezeichnet aber meiner Meinung nach etwas zu berechenbar. Der Charakter, dessen Entwicklung mich im Moment am meisten interessiert ist die von „Thorn“. Der Sex spielt natür... Das „Buch“ ist prima für zwischendurch. Der Schreibstil der Autorin ist sehr angenehm und flüssig und die Handlung ist nicht komplex. Die Charaktere sind gut gezeichnet aber meiner Meinung nach etwas zu berechenbar. Der Charakter, dessen Entwicklung mich im Moment am meisten interessiert ist die von „Thorn“. Der Sex spielt natürlich eine enorme Rolle und die Sprache ist „derb“ aber keineswegs unangenehm oder unpassend. Es ist schön, dass es um zwei ebenbürtige Hauptpersonen geht und nicht um eine schüchterne Studentin, die noch Jungfrau ist. Titan weiß was sie will und ist mit sich und ihrer Sexualität im reinen (Yay!) Es gibt ein paar Rechtschreibfehler, die mir persönlich zwar ein kleiner Dorn im Auge sind aber den Lesefluss nicht wirklich beeinflussen. Alles in allem würde ich dazu „leichte“ Lektüre sagen, was aber definitiv nicht negativ gemeint ist.. im Gegenteil, manchmal ist es auch schön, etwas einfach nur zu lesen und sich fallen zu lassen, ohne sich zu konzentrieren. Und ein bisschen „Sexy-Time“‘ ist auch nie verkehrt.

Tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Schönengrund am 24.09.2019

Tolles Buch für zwischendurch. Nicht sehr anspruchsvolle Lektüre, aber packend geschrieben und unterhaltsame Story zum Mitfiebern.

  • Artikelbild-0