Meine Filiale

Handbuch des fach- und berufsbezogenen Deutschunterrichts DaF, DaZ, CLIL

Forum für Fachsprachen-Forschung Band 141

Rosemarie Buhlmann, Anneliese Fearns

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
49,80
49,80
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

49,80 €

Accordion öffnen

eBook (PDF)

60,00 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Das Handbuch des fach- und berufsbezogenen Deutschunterrichts vermittelt das Grundwissen, über das jeder verfügen sollte, der sich mit fachbezogenem Sprachunterricht in DaF, DaZ und Sachfachunterricht in Deutsch befasst, sei es als Studierender, Lehrkraft oder Aus- und Fortbilder. Es bietet: • eine Übersicht über die didaktisch und methodisch relevanten Merkmale natur-, ingenieur- und wirtschaftswissenschaftlicher Fachsprachen sowie technisch und wirtschaftlich orientierter Berufssprachen, • eine Übersicht über interkulturelle Faktoren in der entsprechenden Fachkommunikation, • die Technik der Kursplanung und -erstellung, • eine Konzeption von fachbezogenem Unterricht, in der die Rolle von Lehrer, Lerner und Unterrichtsmaterial und ihr Zusammenwirken aufgezeigt werden, • ein Instrumentarium zur Analyse von Fachtexten und Unterrichtsmaterialien und ihrer Eignung für den Unterricht, • gut 250 Seiten Übungstypologien zur Vermittlung und Einübung von Fachlexik, relevanter Grammatik, zu Kommunikationsverfahren sowie zur Entwicklung des Leseverstehens, des Hör-/Seh-Verstehens, des Hörverstehens und der mündlichen und schriftlichen Fachtextproduktion, • ein detailliertes Inhaltsverzeichnis und Register für eine bequeme Benutzung, • umfangreiche Literaturhinweise für eine solide Orientierung.

Rosemarie Buhlmann, 35 Jahre beim Goethe-Institut, mit den Schwerpunkten: Didaktik und Methodik des fachsprachlichen, berufsbezogenen und Sachfach-Deutschunterrichts mit Erstellung von Unterrichtsmaterialien; Aus- und -Fortbildung für Lehrkräfte; Erstellung von Curricula und Materialien zur DaF- und DaZ-Lehrkräftequalifizierung (GI, BAMF); Planung und Erstellung von Curricula für den Deutschunterricht in Zusammenarbeit mit örtlichen Erziehungsbehörden (Mexiko, Usbekistan, Vietnam, Marokko, Mongolei); Fortbildung von DaFLehrkräften weltweit; zahlreiche Veröffentlichungen zu Fachsprachendidaktik, -methodik und Fachsprachenunterricht und von Lehrbüchern in den Bereichen Technik und Wirtschaft; einige Jahre im Herausgebergremium der Zeitschrift Fachsprache. Anneliese Fearns, 38 Jahre Professorin für Didaktik und Methodik für Deutsch als Fremd- und Fachsprache an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Gestaltung (HTWG), Konstanz; 8 Jahre Prorektorin für Forschung und Entwicklung; Mitglied des Instituts für Angewandte Forschung der HTWG Konstanz; Mitglied des Beirats Sprache des Goethe-Instituts; Gastprofessuren des DAAD in Lateinamerika und Asien. Publikationen zu Fachsprachendidaktik, -methodik und von Lehrbüchern in den Bereichen Technik und Wirtschaft. Buhlmann/Fearns, seit Ende der 70er Jahre Zusammenarbeit bei der Konzeption, Erstellung und Erprobung von Deutschlehrwerken für die akademische und berufliche Ausbildung in Wirtschaft und Technik, in Seminaren zur fachbezogenen Deutschlehrerfortbildung und bei methodisch/didaktischen Publikationen.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 714
Erscheinungsdatum 08.11.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7329-0013-8
Verlag Frank & Timme
Maße (L/B/H) 21,5/16,2/4,2 cm
Gewicht 986 g

Weitere Bände von Forum für Fachsprachen-Forschung

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0