Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Ich liebe ihn, ich liebe ihn nicht

(1)
Millie ist eine hoffnungslose Romantikerin. Mit Mitte zwanzig dreht sich ihr Leben nur um ihren wundervollen Freund Marc. Marcs Leben dreht sich hingegen um seine Karriere, die ihn nach New York verschlägt, tausende Kilometer von Millie entfernt.
Als auch noch Millies Arbeitgeber eine Reorganisation ankündigt, wird Millies Leben gänzlich auf den Kopf gestellt. Es hilft auch überhaupt nicht, dass ihr neuer Chef, Nick, Millie ihre Arbeit auf einmal viel mehr genießen lässt, wo sie doch wahrscheinlich bald gekündigt wird. Auf ihren gemeinsamen Geschäftsreisen nach London und glamourösen Konferenzen, zeigt er ihr, wie sich eine erfolgreiche Karriere anfühlt – und wie man dabei Spaß hat. Aber Nick hütet ein Geheimnis, das nur seine Familie kennt, und Millie ist auf einmal zwischen zwei Männern hin- und hergerissen – und zwei Kontinenten.
Portrait
Katrin Emilia Buck, gelernte Elektroingenieurin, war lange Jahre in der Versicherungsbranche tätig, bevor die Lust zu schreiben Überhand nahm. "Ich liebe ihn, ich liebe ihn nicht" ist ihr erster Roman über Erwartungen an das Leben und die Liebe.
Katrin lebt mit ihrem Sohn und mit ihrem Mann in der Nähe von Luzern.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 402 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.10.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783739399133
Verlag Via tolino media
Dateigröße 3928 KB
Verkaufsrang 16.628
eBook
3,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Sehr spannend und ich freue mich auf mehr.....
von einer Kundin/einem Kunden aus Thalwil am 25.02.2018

Die Geschichte von Millie, Mark und Nick hat mich richtig gepackt. Die Spannung war bis zum Schluss da! Ich konnte das Buch nicht mehr weglegen und musste es in einem Zug durchlesen. Ein sehr schöner und spannender Aufbau der Geschichte und die Hauptfiguren zeigen auch starke Charakter und eine... Die Geschichte von Millie, Mark und Nick hat mich richtig gepackt. Die Spannung war bis zum Schluss da! Ich konnte das Buch nicht mehr weglegen und musste es in einem Zug durchlesen. Ein sehr schöner und spannender Aufbau der Geschichte und die Hauptfiguren zeigen auch starke Charakter und eine gewisse Tiefe. Die gewählten Schauplätze in London, New York und Zürich sind gut beschrieben und lassen eigene Erinnerungen wieder aufwachen. Ich freue mich schon auf das nächste Buch von Katrin E. Buck!