Warenkorb
 

Where to Play

In nur 3 Schritten zu den profitabelsten Marktchancen

(2)
Machen Sie Ihr Spiel!
Es ist völlig egal, ob Sie ein Unternehmen gründen oder eines führen, das dringend neue Produkte auf den Markt bringen muss. Sie stehen immer vor einem Dilemma: Worauf sollen Sie sich konzentrieren? Welches Spiel wollen Sie spielen? Damit Sie dies herausfinden können, haben Marc Gruber und Sharon Tal den Market Opportunity Navigator entwickelt. Er besteht aus drei einfachen Tools, mit deren Hilfe Sie Ihren perfekten Blauen Ozean finden - also einen neuen, lukrativen Absatzmarkt. Ganz im Geist der Business-Model-Bücher können Sie Ihre Ideen und Wahlmöglichkeiten mit diesem Buch visualisieren. Und am Ende treffen Sie viel leichter die wichtigsten Entscheidungen und schreiben Ihre eigenen Spielregeln.
Portrait
Marc Gruber ist Professor für Entrepreneurship and Technology Commercialization an der Universität Lausanne.
Sharon Tal hat bei Marc Gruber promoviert und lehrt an der Uni Lausanne. Unternehmen am Markt erfolgreich zu positionieren ist ihre Leidenschaft.
Gemeinsam entwickelten sie den Market Opportunity Navigator.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 226
Erscheinungsdatum 12.04.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-593-50850-4
Verlag Campus Verlag
Maße (L/B/H) 29,7/21/2,2 cm
Gewicht 896 g
Originaltitel Where to Play: 3 Steps for Discovering Your Most Valuable Market Opportunities
Auflage 1
Übersetzer Jordan T. A. Wegberg
Buch (Paperback)
29,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Pflichtprogramm für Existenzgründer
von Andreas S. am 14.11.2018

Gerade bei der Unternehmensgründung, aber auch bei der Erweiterung bestehender Geschäftsfelder, stellt sich immer wieder die Frage, welchen Weg man gehen sollten und ?where to play?. Dabei fällt es nicht selten schwer, auch wirklich abzuschätzen, welche Idee man verfolgen sollte und welche Idee vielleicht dafür sorgen könnte, dass man... Gerade bei der Unternehmensgründung, aber auch bei der Erweiterung bestehender Geschäftsfelder, stellt sich immer wieder die Frage, welchen Weg man gehen sollten und ?where to play?. Dabei fällt es nicht selten schwer, auch wirklich abzuschätzen, welche Idee man verfolgen sollte und welche Idee vielleicht dafür sorgen könnte, dass man sich die Finger verbrennt. Die beiden Autoren bieten mit diesem Buch ein ausgezeichnetes Werkzeug, um in wirklich nur drei kleinen aber tiefgründigen Schritten zu analysieren, welcher Weg sich am besten eignet, um am Ende auch wirklich erfolgreich zu sein. Kern des Buches sind dabei drei ?einfache? Arbeitsblätter, die im Buch sowohl theoretisch als auch anhand von Beispielen fundiert erarbeitet werden und so durch den ganzen Prozess der Entscheidungsfindung/Unternehmenspositionierung begleiten. Dieses Arbeitsbuch zeigt auf beeindruckende Art und Weise, wie wirtschaftswissenschaftliche Erkenntnisse so aufbereitet werden können, dass sie sowohl praxisrelevant sind, als auch sehr gut und einfach verständlich. Damit sollte ?Where to Play? zur Pflichtlektüre jedes Gründers und Kleinunternehmers gehören und auch derjenige, der Marktentscheidungen treffen muss, sollte sich die Zeit für die Lektüre unbedingt nehmen.

Mein Eindruck
von Ghostreader am 11.04.2018

?Where to Play? wurde aus dem Englischen von Jordan T.A.Wegberg ins Deutsche übersetzt und der Campus Verlag veröffentlicht diesen Titel am 12.04.2018. Das Fachbuch wartet mit 226 Seiten auf und hat eine solide Größe von ca. 30 x 21 x 2 cm. Dieses Standartwerk besitzt eine gutes Gerüst in... ?Where to Play? wurde aus dem Englischen von Jordan T.A.Wegberg ins Deutsche übersetzt und der Campus Verlag veröffentlicht diesen Titel am 12.04.2018. Das Fachbuch wartet mit 226 Seiten auf und hat eine solide Größe von ca. 30 x 21 x 2 cm. Dieses Standartwerk besitzt eine gutes Gerüst in Form eines Arbeitsbuches und verfügt über eine ordentliche Bindung, die das Buch auch offen hält. Dieser Marktchancen - Navigator der von Professor Marc Cruber und Sharon Tal entwickelt wurde, entstand mit viel Leidenschaft für bestehende Unternehmen, aber auch Start-ups, um Wege zu einen lukrativen Handelsplatz zu ebnen. Manchen fällt es leichter und andere wiederum tun sich schwer mit der Anwendung von neuen und veränderten Business Tools (Werkzeugen). Doch dieses Fachbuch zeigt genau auf welches Spiel sich Unternehmen einlassen können aber auch definitiv sollten. Produkte und einen guten Service zu entwerfen, so das es endgültig Kundenwünschen entspricht, haben die Autoren 15 jährige Forschungsarbeit in verschiedensten Branchen und Ländern betrieben und ausgewertet. Das Ergebnis sind die drei genialen Tools oder Dienstprogramme die mit System an die Aufgaben heranführt um Ideen und Wahlmöglichkeiten anschaulich zu machen. Wichtige Entscheidungen können so viel einfacher getroffen werden und man kann eigene Spielregeln aufstellen. In diesem Fachbuch werden besondere Herausforderungen wie vielversprechende Marktchancen zu entdecken, ihren Wert abzuwägen und den strategischen Schwerpunkt klug zu setzen in einen optimalen Fokus gerückt. Das Ziel ist, in die richtige Richtung zu laufen und dabei die Geschwindigkeit einzuhalten, beweglich zu bleiben und notfalls den gewählten Einschlag auch zu ändern um eventuelle Risiken abzustecken. Mit den drei Schritten zur Marktchancenstrategie steht man ab sofort im Spielfeld, wenn man breit gefächert sucht, eingehend prüft und klug sowie strategisch plant. Dieser Navigator eignet sich hervorragend für Start-ups, Etablierte Unternehmen, Technologietransferstellen, Investoren, Pädagogen und Accelerators (Beschleuniger der Start up Welt). Die Gestaltung und auch das Design mit ihren anregenden Illustrationen und Fotos geben diesem Standartwerk eine hervorragende Qualität. Das gesamte Gerüst und der fachliche Inhalt sind leicht verständlich und was mir persönlich gefällt, dass das Fachlatein in Grenzen gehalten wird. Am Ende des umfangreichen Werkes stehen Arbeitsblätter, natürlich auch in fast jedem der 5 Kapitel zur Verfügung, die anschließend kopiert oder von der Website des Campus Verlages herunter geladen werden können. Ein Standartwerk dieser Art zu schreiben erfordert sicher eine lange Reise, aber es lohnt sich, denn unterm Strich ist es Gold wert, für alle die unternehmerisch tätig sein wollen. Die beiden Autoren haben mit ihrer großen fachlichen Kompetenz und ihrem Know how ein Meisterwerk geschaffen.