Warenkorb

Der zauberhafte Trödelladen

Roman

Valerie Lane Band 3


Willkommen zurück in der Valerie Lane – wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ruby verkauft in ihrem kleinen Antiquitätenladen Trödel aus aller Welt, den sie mit liebevoller Sorgfalt restauriert. Auch wenn sie insgeheim von einem Buchladen träumt, liebt sie die Arbeit in Ruby's Antiques, das sie von ihrer Mutter übernommen hat, und verliert sich oft in der Vergangenheit der Stücke. Und ein Leben ohne ihre Freundinnen aus der Valerie Lane kann sie sich sowieso nicht mehr vorstellen! Diese sind in diesem Frühling noch stärker für Ruby da, denn nicht nur das mit der Liebe gestaltet sich schwieriger als gedacht, sondern auch Rubys eigene Vergangenheit holt sie ein – und wird die eine oder andere Überraschung bereithalten ...

Rezension
"Ein gelungener Mix aus Humor, Spannung und Romantik ist dieser charmante Roman über vier Freundinnen." Frau von Heute
Portrait
Manuela Inusa wurde 1981 in Hamburg geboren und wollte schon als Kind Autorin werden. Kurz vor ihrem dreißigsten Geburtstag sagte die gelernte Fremdsprachenkorrespondentin sich: »Jetzt oder nie!« Nach einigen Erfolgen im Selfpublishing erscheinen ihre aktuellen Romane bei Blanvalet. Zuletzt verzauberte die Valerie-Lane-Reihe die Herzen der Leserinnen und eroberte auf Anhieb die SPIEGEL-Bestsellerliste. Die Autorin lebt mit ihrem Ehemann und ihren beiden Kindern in einem idyllischen Haus auf dem Land. In ihrer Freizeit liest und reist sie gern, außerdem liebt sie Musik, Serien, Tee und Schokolade.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 18.06.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7341-0625-5
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 18,7/11,8/2,8 cm
Gewicht 274 g
Verkaufsrang 1623
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Valerie Lane

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

E.Rieger, Thalia-Buchhandlung Frankfurt

Bei unserem Bummel durch die Valerie Lane besuchen wir dieses Mal Ruby in ihrem Antiquitätenladen.

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

Die Figuren sind liebenswert & ihre Taten auch nachvollziehbar - die Story jedoch arg vorhersehbar, zu blass das Drumherum. Zuckersüße Häubchen mildern die deprimierende Stimmung.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
38 Bewertungen
Übersicht
25
11
1
0
1

Gefühle im Trödelladen
von Monice am 03.02.2020

"Der zauberhafte Trödelladen" von Manuela Inusa, ist der dritte Teil der Valerie Lane Reihe und passt sich sehr gut ein. Das Buch hat mir wie die beiden Teile vorher sehr gut gefallen. Die Autorin nimmt uns mit in den Antiquitätenladen von Ruby, dabei dürfen wir Ruby sehr gut Kennenlernen, aber auch ihre Freundinnen wieder tr... "Der zauberhafte Trödelladen" von Manuela Inusa, ist der dritte Teil der Valerie Lane Reihe und passt sich sehr gut ein. Das Buch hat mir wie die beiden Teile vorher sehr gut gefallen. Die Autorin nimmt uns mit in den Antiquitätenladen von Ruby, dabei dürfen wir Ruby sehr gut Kennenlernen, aber auch ihre Freundinnen wieder treffen. Aus meiner Sicht ist es ein sehr schönes Buch, denn damit können wir die Valerie Lane aus einer neuen Sicht sehen. Der Schreibstil ist sehr angenehm und das Buch hat sich fließend und leicht lesen lassen. Die Geschichte hat eine Spannungskurve die eindeutig zum Ende noch einmal stark hochgeht. Das wir auch über Valerie mehr erfahren dürfen hält die Spannung hoch. Außerdem finde ich es sehr angenehm wie wir an der Gefühlswelt der Protagonisten teilhaben können, die Gefühle werden sehr realitätsnah beschrieben. Alles in allem ein Buch mit Wohlfühlfaktor und das Lesen absolut zu empfehlen. Zum Inhalt: Ruby kämpft um ihr Antiquitätengeschäft, denn sie hat ihrer Mutter versprochen es auf keinen Fall aufzugeben. Doch ihr Geschäft läuft nicht gut und auch Privat läuft nichts rund. Ihr Vater isst nur noch eine Sache und das gleich eine ganze Woche. Und Gary, der Mann an den Sie ihr Herz verloren hat, lebt als Obdachloser auf der Straße und zieht sich plötzlich von ihr zurück. Erst als sie sich wagt mit ihrem Laden neu zu starten und auch sonst mutiger durch Leben geht, soll sie feststellen das sie so viel mehr erreichen kann.

3. Band
von einer Kundin/einem Kunden aus Prenzlau am 20.01.2020

Da ich diesen 3. Band von Buch gleich mitbestellt habe zum 2. Buch weiss ich noch nicht wie es ist. Aber ich bin jetzt schon überzeugt dass es sicherlich auch sehr schön zu lesen sein wird. Ich lasse mich einfach überraschen!

Ausbruch aus der KOmfortzone
von einer Kundin/einem Kunden aus Otterfing am 13.08.2019

Diese Geschichte hat mich bis jetzt am meisten berührt. Es geht um die Not aus Pflichtbewußtsein ein Erbe zu übernehmen, das auf der einen Seite nicht glücklich macht und auf der anderen Seite, hier geht es um den Trödelladen von Rubys verstorbener Mutter, vom dem aus gleichzeitig die Tradition der Valerie Lane geboren wurde, ei... Diese Geschichte hat mich bis jetzt am meisten berührt. Es geht um die Not aus Pflichtbewußtsein ein Erbe zu übernehmen, das auf der einen Seite nicht glücklich macht und auf der anderen Seite, hier geht es um den Trödelladen von Rubys verstorbener Mutter, vom dem aus gleichzeitig die Tradition der Valerie Lane geboren wurde, einfach nicht gut läuft. Auch in diesem Band geht es um eine Liebesgeschichte, die wirklich berührt und von wahrer Liebe zeugt. Nicht nur der Laden ist Mittelpunkt in Rubys Leben sondern auch ein dementer Vater, ein Obdachloser und ein streng behütetes Geheimnis. Wie Ruby das alles unter einen Hut bekommt, lest es selbst. Ich gebe hier eine klare Leseempfehlung.