Wo die Dünen schimmern

Roman

Nordsee-Trilogie Band 2

Patricia Koelle

(11)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

10,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Nach dem Bestseller »Wenn die Wellen leuchten«: Der zweite in sich abgeschlossene Band der großen Nordsee-Trilogie Der Duft der Insel Jessieanna lebt in Kalifornien. Sie arbeitet in der Kosmetikfirma ihrer Großmutter. Ihr großes Ziel ist es, eine Lotion herzustellen, die nicht nur auf die Haut, sondern auch auf die Seele wirkt. Doch der perfekte Duft dafür will ihr nicht gelingen. Als ihr Vater darauf besteht, dass sich Jessieanna nach einer schweren Lungenerkrankung in seiner alten Heimat auskuriert, ist sie alles andere als begeistert. Was soll sie in der Fremde auf der kalten Nordseeinsel Amrum? Dafür müsste sie ihre Hochzeit mit Ryan verschieben! Doch auf der Insel gibt es jemanden, der ihr zu der fehlenden Komponente für ihre Lotion verhelfen könnte. Doch wie soll sie ihm sein Geheimnis entlocken? Bei ihren Bemühungen hilft ihr jemand, der sie völlig unerwartet in Verwirrung stürzt...

Eine liebenswerte Fortsetzung von ›Wenn die Wellen leuchten‹, die die Sehnsucht nach einsamen Strandspaziergängen an der Nordsee weckt.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 528 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.04.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783104902968
Verlag Fischer E-Books
Dateigröße 1230 KB
Verkaufsrang 4379

Weitere Bände von Nordsee-Trilogie

Buchhändler-Empfehlungen

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

P. Koelle malt mit Worten so schöne, lebhafte, emotionale Bilder, dass man zeitgleich mühelos zwischen Mammutbäumen stehen & dem Watt zusehen kann. Für mich = URLAUB für die Seele!

Balsam für die Bücher-Seele!

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Genau das Richtige für einen entspannten Urlaubstag. Lassen Sie sich von diesem romantischen Buch direkt nach Amrum schicken! Sie werden Wind und Wellen spüren, dafür sorgt der bildreiche Schreibstil der Autorin. Der zweite Band der Amrum-Trilogie führt uns von Kalifornien auf die idyllisch ursprüngliche Nordseeinsel. Jessieanna ist alles andere als begeistert, als sie auf Drängen ihres Vaters sich ausgerechnet in der Ferne auf einer, wie sie glaubt, kalten Insel erholen soll. Doch es kommt ganz anders als erwartet. Fern von zuhause hält das Leben einige Überraschungen für sie parat. Schnell verliert man sich in ihre Lebensgeschichte, bangt und freut sich mit ihr. Perfekt zum Entspannen und Wegschmökern!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
8
3
0
0
0

Anfangsschwierigeiten.
von Andrea Hiller aus Enzersdorf/ Fischa am 01.06.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich habe Patricia Kölle nicht gekannt, leider. Die Geschichte hat mich nach anfänglichen Schwierigkeiten vollkommen gefesselt. Man konnte Jessieanna bei ihren Handlungen und Erlebnissen direkt vor sich sehen, so anschaulich war die Geschichte geschrieben. Kann sie deshalb nur weiterempfehlen.

Sehr gutes Buchl
von einer Kundin/einem Kunden aus Hof am 06.01.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Wie alles was Patricia Kölle schreibt, hat mich auch dieses Buch wieder total gefesseelt bis zum Schluß. Ich kann dieses Buch nur weiterempfehlen!

2. Teil der Amrum-Trilogie lohnt ebenfalls
von Michaela aus Köln am 09.07.2018

Der zweite Teil macht ebenso viel Spaß wie der erste Teil, weil man viele Akteure schon kennt und ein Bild hat. Jessieanna fährt auf die Heimatinsel ihres Vaters, trifft Menschen, die sie von Erzählungen kennt, beschäftigt sich mit neuen und „alten“ Rätseln, hinzu kommen Verbindungen zustande, an die keiner gedacht hat, neue Ide... Der zweite Teil macht ebenso viel Spaß wie der erste Teil, weil man viele Akteure schon kennt und ein Bild hat. Jessieanna fährt auf die Heimatinsel ihres Vaters, trifft Menschen, die sie von Erzählungen kennt, beschäftigt sich mit neuen und „alten“ Rätseln, hinzu kommen Verbindungen zustande, an die keiner gedacht hat, neue Ideen finden ihren Weg, Emotionen wechseln und auch ihre Lotion entwickelt sich bestens, auch wenn sie hierfür Geheimnisse lüften muss bei den Bewohnern und ihren Verwandten. Nicht alle bewerten ihre Neugierde positiv, aber sie schafft es dennoch, einige Rätsel zu lösen und das ganze Buch ist einfach interessant und spannend. Ich finde es angenehm, dass Patricia Koelle nicht so ganz klassische Liebesromane schreibt, sondern immer auch viele Familiengeheimnisse "einbaut" und ich freue mich schon auf den 3. Teil.


  • Artikelbild-0