Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Das Knochenlabyrinth

Roman

SIGMA Force 11

(5)
Ein uralter Feind der Menschheit kehrt zurück!

In Kroatien werden Höhlenmalereien entdeckt, auf denen Menschen gegen riesige schattenhafte Kreaturen kämpfen. Doch bevor sich die Archäologen näher damit beschäftigen können, wird ihr Camp angegriffen. Zeitgleich wird eine Primaten-Forschungsstation in der Nähe von Atlanta überfallen. Die Suche nach den Zusammenhängen führt Commander Grayson Pierce von der Sigma Force 50.000 Jahre in die Vergangenheit und einmal rund um die Erde – bis zu einer uralten Stadt der Toten: dem Knochenlabyrinth!

Portrait
Neueste Technologiekenntnisse und fundierte wissenschaftliche Fakten, genial verknüpft mit historischen und mythologischen Themen – all das macht die Abenteuerthriller von James Rollins zum einzigartigen Leseerlebnis. Mit dem Auftakt zu seiner hoch spannenden Reihe um die Sigma Force feierte er international bereits riesige Erfolge. Der passionierte Höhlentaucher James Rollins betreibt eine Praxis für Veterinärmedizin in Sacramento, Kalifornien.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 640 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.07.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783641219345
Verlag Blanvalet
Dateigröße 8915 KB
Übersetzer Norbert Stöbe
Verkaufsrang 2.193
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von SIGMA Force mehr

  • Band 5

    21907442
    Das Messias-Gen
    von James Rollins
    eBook
    9,99
  • Band 6

    29051273
    Das Flammenzeichen
    von James Rollins
    eBook
    7,99
  • Band 7

    41198454
    Feuerflut
    von James Rollins
    (8)
    eBook
    8,99
  • Band 8

    42742003
    Mission Ewigkeit
    von James Rollins
    eBook
    8,99
  • Band 9

    45395250
    Das Auge Gottes
    von James Rollins
    (2)
    eBook
    8,99
  • Band 10

    62292691
    Projekt Chimera
    von James Rollins
    eBook
    9,99
  • Band 11

    83854191
    Das Knochenlabyrinth
    von James Rollins
    eBook
    9,99
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

Helene Ewald, Thalia-Buchhandlung Dallgow

Wer auf Action und historische Fakten steht, ist mit James Rollins gut bedient. Denn auch im 12. Band der Sigma Force Reihe geht es um ein aktuelles Thema: die Gentechnologie. Wer auf Action und historische Fakten steht, ist mit James Rollins gut bedient. Denn auch im 12. Band der Sigma Force Reihe geht es um ein aktuelles Thema: die Gentechnologie.

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Bei diesem Sigma-Force-Band braucht man wirklich starke Nerven! Rasend schnell wie gewohnt, behandelt Rollins ein wirklich brisantes, hochaktuelles Thema: die Gentechnologie. Toll! Bei diesem Sigma-Force-Band braucht man wirklich starke Nerven! Rasend schnell wie gewohnt, behandelt Rollins ein wirklich brisantes, hochaktuelles Thema: die Gentechnologie. Toll!

Nadja Schwarz, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Toller actiongeladener und spannender Thriller mit historischen Fakten Toller actiongeladener und spannender Thriller mit historischen Fakten

„Klassischer Actionkracher aus der Feder eines Meisters“

David Möckel, Thalia-Buchhandlung Coburg

Auch der 12. Band der Sigma Force Reihe hält was er verspricht. James Rollins schafft es mal wieder historische Fakten mit Fiktion und jeder Menge Action zu paaren. Einfach Klasse!!
Auch der 12. Band der Sigma Force Reihe hält was er verspricht. James Rollins schafft es mal wieder historische Fakten mit Fiktion und jeder Menge Action zu paaren. Einfach Klasse!!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
1
0
0
0

Ein Abenteuer was einem fesselt!
von Arya Green Vermont am 06.08.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das Knochenlabyrinth Autor: James Rollins Format: Taschenbuch, Ebook Seitenanzahl: 640 Verlag: blanvalet --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- ***FAZIT***: Ein Team von verschiedenen Forschern, wird zu einer Entdeckung beordert. Es wurde eine Höhle durch ein Erdbeben freigelegt, und dort wurde Erstaunliches entdeckt! Als das Team hinunter steigt, bleibt ihnen der Mund offen stehen. Diese Entdeckung sollte alles Verändern, an was sie je... Das Knochenlabyrinth Autor: James Rollins Format: Taschenbuch, Ebook Seitenanzahl: 640 Verlag: blanvalet --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- ***FAZIT***: Ein Team von verschiedenen Forschern, wird zu einer Entdeckung beordert. Es wurde eine Höhle durch ein Erdbeben freigelegt, und dort wurde Erstaunliches entdeckt! Als das Team hinunter steigt, bleibt ihnen der Mund offen stehen. Diese Entdeckung sollte alles Verändern, an was sie je geglaubt haben! Die ganze Höhle und Nebengänge wurden von den damaligen Menschen, mit Wandmalereien verziert, wobei es so aussieht wie eine Warnung oder Drohung. Überall sind Tiere zu sehen,doch auch noch etwas anderes. Etwas Bedrohliches, Großes und Schreckliches! Was genau die Menschen damit ausdrücken wollten, kann noch keiner sagen. In einem weiteren Raum finden sie Gebeine, uralte Gebeine und überall ist ein Zeichen zu finden, dass aus Handabdrücken geformt wurde. Ein Stern! Doch auf einmal gibt es einen Überfall! Grabräuber haben sich Zugang verschafft! Während 2 Leute sich schaffen zu verstecken, werden die anderen gefasst und weggebracht. Sie schänden das Grab und nehmen die Gebeine mit, sprengen den Höhlen Eingang und verschwinden! Nachdem die zwei Verbliebenen unentdeckt ihr Versteck verlassen konnten, finden sie noch einen Dritten der Schutz vor den Räubern finden konnte. Doch die Drei machen sich Gedanken, warum sich die Plünderer gerade nur für die Gebeine interessierten, als auf einmal die Höhle anfängt mit Wasser vollzulaufen! Zu dritt suchen sie einen weiteren möglichen Ausgang, und dort entdecken Sie immer mehr mysteriöse Dinge, die auf ein Geheimnis und einen uralten Feind der Menschheit zurückführen! Werden sie einen Ausgang finden, bevor sie ertrinken? Was hat es mit den uralten Zeichen auf sich? Und was genau wollen die Grabräuber mit dem Diebstahl der Gebeine erreichen? Das erfahrt ihr in: Das Knochenlabyrinth!! Ich habe versucht euch einen kleinen Einblick in die Geschichte zu geben, ohne zu viel zu verraten, was wirklich nicht einfach war. Das Team besteht aus einer besonderen Zusammenstellung von Forschern, unter denen sich auch die junge Frau Lena befindet. Diese ist alleine, ohne ihre Zwillingsschwester, nach Kroatien gereist, um sich diesen unglaublichen Fund anzuschauen. Diese Zwillinge haben, wie man des öfteren hört, einen sehr engen Draht zueinander, und selbst auf größere Entfernung spüren sie wenn der Anderen Gefahr droht. Dies hat der Autor sehr schön und detailliert dargestellt. Der Fund in der Höhle scheint alles zu verändern, und es fühlt sich wie ein Abenteuer an, diese Geschichte zu verfolgen. Detailgetreue Einblicke in die Genforschung, führen einem als Leser immer tiefer in die Geschichte, und lassen einem nicht mehr los. Wir erleben dieses Abenteuer aus verschiedenen Sichtweisen, was einem aber absolut nicht verwirrt, es macht die Geschichte eher übersichtlicher. Einmal sind wir bei Lena und den zwei Überlebenden in der Höhle, dann sind wir bei dem Suchtrupp, der sie versucht zu finden und dort herauszuholen. Und dazu sind wir bei Lenas Zwillingsschwester, die im gemeinsamen Labor zurückgeblieben ist, und ihre Forschung weiterführt, bis sie spürt das irgendwas mit Lena nicht stimmt. Das spürt allerdings auch der Gorilla Baako, der im Labor gezüchtet wurde, und über erstaunliche Fertigkeiten verfügt, die sehr wichtig sind, für die weitere Forschung der ursprünglichen Menschlichkeit. Man begibt sich mit diesem Buch auf eine unglaublich tiefgründige Reise in die Vergangenheit der menschlichen Rasse. Der Autor hat zudem einen sehr angenehmen Schreibstil, der einem mit Spannung immer tiefer in die Geschichte zieht. Anspruch wird hier ganz groß geschrieben, und ich liebe die absolut brilliant recherchierten Momente dieses Buches. Hier wurde ein unfassbar großer Aufwand betrieben, um dieses Buch so authentisch wie möglich zu schreiben. Hut ab vor so viel Wissen und vor allem Arbeit, die in diesem Werk steckt, was man wirklich gelesen haben muss! Ein minimaler Abzug bekommt diese Geschichte allerdings noch von mir, weil es sich für mich dem Ende entgegen etwas zog. Über 600 Seiten hat dieses Buch, und ich denke, dass man hätte manche Momente etwas kürzer halten können. Was jedoch nichts an der Brillanz dieses Abenteuers ändert. Ich möchte noch darauf hinweisen, das dieses Buch Teil 11 einer Reihe ist, jedoch kann jedes Buch einzeln gelesen werden, ohne das man das Gefühl hat etwas verpasst zu haben. Es ist abgeschlossen. Doch liest man die Reihe von Anfang an, erlebt man natürlich die Entwicklungen mancher Charaktere mit, was aber nicht unbedingt sein muss. Ich habe mich rundum unterhalten gefühlt, und habe nichts vermisst. Daher kann ich es jedem empfehlen, der anspruchsvolle Lektüre mag, und sich gerne voll und ganz auf ein Werk voller Geheimnisse einlassen möchte. Das Buch würde ich zudem in das Genre Abenteuer/Thriller einordnen. Und jetzt wünsche ich euch ganz viel Spaß beim lesen ihr Lieben, und bin gespannt auf eure Meinungen und Kommentare zum Buch. Bis zum nächsten Mal! Eure Arya Green