Meine Filiale

Mord im Orient Express

Kenneth Branagh, Johnny Depp, Michelle Pfeiffer, Penelope Cruz, Willem Dafoe

(20)
Film (DVD)
Film (DVD)
6,49
bisher 7,99
Sie sparen : 18  %
6,49
bisher 7,99

Sie sparen : 18 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 1-2 Wochen
Lieferbar in 1-2 Wochen

Weitere Formate

DVD

6,49 €

Accordion öffnen
  • Mord im Orient Express

    1 DVD

    Lieferbar in 1-2 Wochen

    6,49 €

    7,99 €

    1 DVD

Blu-ray

9,69 €

Accordion öffnen
  • Mord im Orient Express

    1 Blu-ray

    Erscheint demnächst (Nachdruck)

    9,69 €

    1 Blu-ray

Beschreibung

Was als verschwenderische Zugfahrt durch Europa beginnt, entwickelt sich schnell zu einer der stilvollsten, spannendsten und aufregendsten Mysterien, die je erzählt wurden. Basierend auf dem Buch der Bestsellerautorin Agatha Christie, erzählt MORD IM ORIENT EXPRESS die Geschichte von dreizehn Fremden in einem Zug, von denen jeder ein Verdächtigter ist. Ein Mann muss gegen die Zeit ankämpfen, das Rätsel zu lösen, bevor der Mörder noch einmal zuschlägt.

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 22.03.2018
Regisseur Kenneth Branagh, Agatha (Buch) Christie
Sprache Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch, Spanisch (Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch)
EAN 4010232072436
Genre Kriminalfilm/Thriller
Studio 20th Century Fox
Originaltitel Murder on the Orient Express
Spieldauer 109 Minuten
Bildformat Widescreen (2,39:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1, Spanisch: DD 5.1, Französisch: DD 5.1
Verkaufsrang 797
Produktionsjahr 2017

Buchhändler-Empfehlungen

Alexandra Jacoby, Thalia-Buchhandlung Neunkirchen

Eine wirklich tolle und gelungene Buchverfilmung garantiert mit spannender Handlung und Starbesetzung für einen kurzweiligen Heimkinoabend. Auf die Couch fertig los!

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Austattungstechnisch gelungen, mit Star-Aufgebot und etwas Tricktechnik sowie einem Hauch von action- dem einen oder anderen könnte diese Christie- Verfilmung gefallen. Fans dagegen dürften unbefriedigt sein- Finney oder Suchet agierten (auch optisch..) um Klassen besser. Na dann

Kundenbewertungen

Durchschnitt
20 Bewertungen
Übersicht
9
5
3
1
2

Spannend erzählt
von einer Kundin/einem Kunden aus Wolfratshausen am 18.06.2020

Ich bin großer Fan von Agathe Christi weswegen ich mir den Film angeschaut habe. Richtig spannend erzählt und toll gemacht zum Vergleich habe ich mir den älteren Film davon angesehen, doch die neuste hatte die besseren Schauspieler und Inszenierung.

Enttäuschend!
von einer Kundin/einem Kunden am 17.09.2019

Verglichen mit der Version mit Peter Ustinov. Wo soll ich anfangen? SPOILER! Johnny Depp als Kindermörder? Niemals. Der Schnurrbart von Poirot: völlig übertrieben. Der technisch animierte Orient Express: peinlich. Den zweiten Stern gibt es nur für das Staraufgebot. Dass aber aus dem Film auch kein Meisterwerk machen kann. Klassi... Verglichen mit der Version mit Peter Ustinov. Wo soll ich anfangen? SPOILER! Johnny Depp als Kindermörder? Niemals. Der Schnurrbart von Poirot: völlig übertrieben. Der technisch animierte Orient Express: peinlich. Den zweiten Stern gibt es nur für das Staraufgebot. Dass aber aus dem Film auch kein Meisterwerk machen kann. Klassiker neu verfilmen braucht mehr als moderne Technik und bekannte Schauspieler.

Fünf Minuten Johnny Depp... höchstens.
von einer Kundin/einem Kunden aus Zofingen am 04.08.2019

Selber bin ich nicht so ein Detektive Geniesser und ein Buch von Agatha Christie habe ich dann auch noch nicht gelesen. Aber Johnny Depp, Penelope Cruz, Michelle Pfeiffer, Willem Dafoe, das könnte ich mich doch mal anschauen...? Also an einem Samstagabend mich hingesetzt und ...gegähnt. Meine Güte, da spielen tatsächlich alle Gr... Selber bin ich nicht so ein Detektive Geniesser und ein Buch von Agatha Christie habe ich dann auch noch nicht gelesen. Aber Johnny Depp, Penelope Cruz, Michelle Pfeiffer, Willem Dafoe, das könnte ich mich doch mal anschauen...? Also an einem Samstagabend mich hingesetzt und ...gegähnt. Meine Güte, da spielen tatsächlich alle Grossen aus Hollywood mit, aber die Geschichte ist langweilig, pfui Teibel...! Eine Wiedererzählung über einem Belgischen Champion-Detektive, der als Passagier der berühmten Orientexpresse einen Mord im Wagonlits-Abteilung löst. Vielleicht ein Film für Agatha Christie Geniesser? Sonst seinlassen.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9
  • Artikelbild-10
  • Artikelbild-11
  • Artikelbild-12
  • Agatha Christie: Ein Portrait - Hercule Poirot - Entfallene Szenen - Audiokommentar von Kenneth Branagh und Michael Green - Bildergalerie