Warenkorb
 

Elwenfels²

Schorle für den Scharfschützen (gekürzte Lesung)

(4)
Realität ist eine Illusion, die durch den Mangel an Wein entsteht.
Kabarettist und Mundart-Comedian Chako Habekost und seine Frau Britta legen ihr zweites gemeinsames Werk als Hörbuch vor.
Carlos Herb, Privatdetektiv aus Hamburg, kehr endlich zurück an seinen Sehnsuchtsort Elwenfels in der Pfalz.
Doch seine Ankunft steht unter keinem guten Stern: In Elwenfels hat sich ein brutaler Mord ereignet.
Der Täter scheint zwar schnell gefunden, aber Carlos glaubt, dass die Wahrheit viel grausamer ist.
Zumal zur gleichen Zeit uniformierte Eindringlinge im Wald ihr Lager aufgeschlagen haben und das harmonische Gleichgewicht des Ortes bedrohen.
Ist die verschworene Dorfgemeinschaft den folgenden unheimlichen Ereignissen gewachsen?
Als ein völlig verstörte Frau auftaucht, eskaliert die Lage, und am Ende steht sehr viel mehr auf dem Spiel als nur der Frieden von Elwenfels.
… weiterlesen
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Britta Habekost
Erscheinungsdatum 25.10.2017
Sprache Deutsch
EAN 4057664213570
Verlag Pfälzische Verlagsanstalt
Spieldauer 438 Minuten
Format & Qualität MP3, 437 Minuten
Verkaufsrang 2.021
Hörbuch-Download (MP3)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

So viel Spaß beim Lesen
von einer Kundin/einem Kunden aus Schwanheim am 04.02.2018
Bewertet: eBook (ePUB 3)

Ein tolles, spannendes Buch mit Pfälzer Humor...Göttlich! Hatte lange nicht mehr so viel Freude beim Lesen! Kann es nur weiterempfehlen!

Elwenfels ist spannend und urkomisch
von einer Kundin/einem Kunden aus Münchweiler am 02.08.2017
Bewertet: Medium: H?rbuch (CD)

Ein Tourist verschwindet in einem kleinen Dorf namens Elwenfels im Pfälzerwald. Ausgerechnet der Hamburger Privatermittler Carlos Herb soll in dem diesem kleinen Nest, das versteckt im Pfälzerwald liegt, nach ihm suchen. Elwenfels birgt allerdings ein Geheimnis, das Mysterium von Elwenfels, welches fast schon behütet wird wie der heilige Gral.... Ein Tourist verschwindet in einem kleinen Dorf namens Elwenfels im Pfälzerwald. Ausgerechnet der Hamburger Privatermittler Carlos Herb soll in dem diesem kleinen Nest, das versteckt im Pfälzerwald liegt, nach ihm suchen. Elwenfels birgt allerdings ein Geheimnis, das Mysterium von Elwenfels, welches fast schon behütet wird wie der heilige Gral. Immer weiter wird Carlos in diese Welt voller Rätsel hineingezogen und dabei immer wieder mit dem exotischen Dialekt "Pfälzisch" und der Mentalität der Pfälzer konfrontiert. Bis urplötzlich eine Leiche im Wald gefunden wird und sich die Lage dramatisch zuspitzt. Es handelt sich bei dem Hörbuch um die gekürzte Lesung von Elwenfels, beinhaltet insgesamt 6 CDs und hat satte 405 Hörminuten. Die Lesung wird von den beiden Autoren Christian (Chako) und Britta Habekost vorgelesen. Dabei bleibt kein Auge trocken, wenn Chako pfälzisch spricht und die Handlungen urkomisch vorträgt. Die düsteren Momente übernimmt Britta Habekost und ich hatte in manchen Szenen echt Gänshaut. Anfangs war ich skeptisch ob mir das Hörbuch in der gekürzten Fassung überhaupt gefallen würde, da ich das Buch vorher schon gelesen hatte, aber es hat alles wunderbar zusammen gepaßt und mir hat an nichts gefehlt. Ein tolles Hörbuch nicht nur für Pfälzer.

jo aller
von T. Fernekeß aus Mömbris am 31.12.2014
Bewertet: Einband: Kunststoff-Einband

Isch habb die ganz Zeit beim Lehse grinse misse. Fer alle die wu do wohne duhn dohn unn fer die wu do hährziehe wolle duhn dohn. Do werd erklärt wie's laahft bei uns. Weeehschdwieschmäähn! Mit einem steten Schmunzeln im Gesicht habe ich das Buch gelesen. Für alle Einheimischen und solche... Isch habb die ganz Zeit beim Lehse grinse misse. Fer alle die wu do wohne duhn dohn unn fer die wu do hährziehe wolle duhn dohn. Do werd erklärt wie's laahft bei uns. Weeehschdwieschmäähn! Mit einem steten Schmunzeln im Gesicht habe ich das Buch gelesen. Für alle Einheimischen und solche die es werden wollen zu empfehlen. Hier werden Sitten und Gebräuche der Pfalz humorvoll erklärt.