Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Gebrauchsanweisung fürs Gärtnern

(2)

Die einen träumen von Rosen, üppigem Wildwuchs oder selbst gezogenem Gemüse, andere vom modellierten Designgarten mit akkuraten Beeten. Gabriella Pape, Botanikerin, passionierte Gärtnerin und renommierte Gartengestalterin, weiß, welche Blüten die Leidenschaft zum Garten treiben kann. Fundiert und mit Augenzwinkern führt sie durch die sieben Jahreszeiten des Gartenjahrs – von der Planung im Winter und der Aussaat im Frühling über die Blütezeit bis hin zu den langen Wintermonaten. Sie erzählt, welche regionalen und klimatischen Unterschiede eine Rolle spielen. Warum wir in nördlichen Regionen so gern Lavendel pflanzen und wann die Zwiebelzeit beginnt. Weshalb Staudengewächse unterschätzt werden. Wie Rasenharken den Besuch des Fitnessstudios ersetzt. Dass auch Pflanzen manchmal unter Stress leiden und Entspannung brauchen. Warum Vorgärten oft zu Unrecht ein Schattendasein fristen und wie sogar im Großstadt-Hinterhof eine kleine Oase entsteht. Kurz: wie man im eigenen Flecken Grün glücklich wird.

Portrait
Die Gartenarchitektin und Buchautorin Gabriella Pape, 1963 in Hamburg geb., machte eine Ausbildung in einer Baumschule und ging dann nach England, um Horticulture und Gartenarchitektur zu studieren. Sie schloss ihr Studium am größten Botanischen Garten der Welt, Kew Gardens in London, ab und erlangte ein Diplom für Landschaftsarchitektur der University of Greenwich. Mit der Gartenhistorikerin Isabelle van Groeningen gewann Pape im Jahr 2000 eine Goldmedaille und den Titel „Best in Show“ der Royal Horticultural Society. Auf der Chelsea Flower Show, der inoffiziellen Weltmeisterschaft für Gartenbaukunst, gewann sie als bisher einzige Deutsche die Silver-Gilt-Medaille. 2008 gründete sie mit Isabelle van Groeningen die Königliche Gartenakademie in Berlin-Dahlem: Gartencenter, Baumschule, Ausstellungs- und Fortbildungszentrum mit 500.000 Besuchern im Jahr. Sie berät bei der Gartenplanung; Furore machte ihr Ein-Euro-Gartenkonzept - ein Euro Investition pro qm Garten. Darüber hinaus organisiert sie Gartenreisen und tritt in den Medien als Gartenexpertin auf.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 03.04.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-27715-0
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 19,3/12,2/2,2 cm
Gewicht 240 g
Verkaufsrang 55.906
Buch (Taschenbuch)
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Gebrauchsanweisung fürs Gärtnern“

Tina Dammer, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Gabriella Pape studierte in England Gartenarchitektur, außerdem entschied sie sich für das biologische Gärtnern. Im Plauderton bringt sie dem Leser ein fundamentiertes Wissen über Pflanzen, Büsche und Sträucher bei. Ihr wichtigster Leitsatz ist: Der Garten hat die Aufgabe, die Seele durch das Jahr zu tragen. Da ich selbst einen Garten habe kann ich das nur bestätigen. Es ist ein großartiges Buch!!! Gabriella Pape studierte in England Gartenarchitektur, außerdem entschied sie sich für das biologische Gärtnern. Im Plauderton bringt sie dem Leser ein fundamentiertes Wissen über Pflanzen, Büsche und Sträucher bei. Ihr wichtigster Leitsatz ist: Der Garten hat die Aufgabe, die Seele durch das Jahr zu tragen. Da ich selbst einen Garten habe kann ich das nur bestätigen. Es ist ein großartiges Buch!!!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
1
0

Plaudern und gärtnern
von einer Kundin/einem Kunden aus Arendsee am 14.08.2018

Wer den Humor von Gabriella Pape mag, dem ist Kurzweil geboten. Für das, was der Buchtitel verspricht, allerdings deutlich zu wenig fachlicher Inhalt.