Warenkorb
 

Zweite Chance auf Eden

Der Armageddon-Zyklus

Der Armageddon-Zyklus 7

(1)
Mit Peter F. Hamiltons »Armageddon«-Zyklus gelangte das Genre der Space Opera zu neuer Blüte. Nun liegt mit der Neuausgabe von »Zweite Chance auf Eden« das perfekte Buch für Neueinsteiger und Fans der Reihe vor: In sieben längeren Erzählungen führt der Autor den Leser durch die Geschichte der Konföderation. Er erzählt von der Besiedlung erster fremder Planeten durch die Menschen, von gentechnischen Manipulationen und der Begegnung zwischen Menschen und Außerirdischen – und auch in diesem Band besticht Peter F. Hamilton mit einer unverwechselbaren Mischung aus Abenteuerroman und wissenschaftlicher Science-Fiction.
Portrait
Peter F. Hamilton wurde 1960 in Rutland, Großbritannien, geboren. 1988 verkaufte er seine erste Kurzgeschichte an das legendäre »Fear«-Magazin. Mit seinen gefeierten Serien um das »Konföderations«- und das »Commonwealth«-Universum wurde er zu einem der erfolgreichsten phantastischen Autoren unserer Zeit und verkaufte weltweit mehrere Millionen Bücher. Der »Armageddon«-Zyklus gehört zu den modernen Klassikern der Science-Fiction.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 576
Erscheinungsdatum 01.06.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-28147-8
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 20,3/13,4/4 cm
Gewicht 490 g
Originaltitel A Second Chance at Eden
Übersetzer Axel Merz
Buch (Taschenbuch)
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Der Armageddon-Zyklus

  • Band 1

    47092826
    Die unbekannte Macht
    von Peter F. Hamilton
    (4)
    Buch
    12,99
  • Band 2

    47092545
    Fehlfunktion
    von Peter F. Hamilton
    Buch
    12,99
  • Band 3

    47092454
    Seelengesänge
    von Peter F. Hamilton
    Buch
    12,99
  • Band 4

    47093199
    Der Neutronium-Alchimist
    von Peter F. Hamilton
    Buch
    12,99
  • Band 5

    47769459
    Die Besessenen
    von Peter F. Hamilton
    Buch
    12,99
  • Band 6

    47769743
    Der nackte Gott
    von Peter F. Hamilton
    Buch
    14,00
  • Band 7

    84077863
    Zweite Chance auf Eden
    von Peter F. Hamilton
    (1)
    Buch
    12,00
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

Vielfältig
von einer Kundin/einem Kunden am 06.07.2018

Der britische Science Fiction-Autor Peter F. Hamilton hat zur Hochzeit des Genres in den neunziger Jahren ein umfangreiches Werk geschaffen, dass die Space Opera belebte. Dieses Band des Armageddon-Zyklus beinhaltet mehrere Kurzgeschichten und wurde als Collection im Original 1999 veröffentlicht. Die einzelnen Stories erschienen noch früher in New Worlds,... Der britische Science Fiction-Autor Peter F. Hamilton hat zur Hochzeit des Genres in den neunziger Jahren ein umfangreiches Werk geschaffen, dass die Space Opera belebte. Dieses Band des Armageddon-Zyklus beinhaltet mehrere Kurzgeschichten und wurde als Collection im Original 1999 veröffentlicht. Die einzelnen Stories erschienen noch früher in New Worlds, Interzone, New Moon, etc. Gleich die erste Kurzgeschichte hat viel Action und zeigt Begegnungen zwischen Menschen und Aliens. Die Kaltschnäuzigkeit der Icherzählerin ist beachtlich, sie ist ein Kämpferin durch und durch. Dass die Seelen Toter eine bedeutende Rolle spielen, gibt dem Text sogar einen phantastischen Einschlag. In der Summe finde ich das aber zu viel und übertrieben. Die zweite lange Geschichte (Die zweite Chance, Second Chance at Eden) zeigt, dass Hamilton es auch ruhiger und tiefgründiger kann. Diese Story leitet dem Buch den Titel her. Noch einmal ein anderes Gesicht zeigt der Autor mit der von mir am meisten geschätzten Kurzgeschichte ?Zeiten ändern sich?, die auf einer Farm im Grenzland angesiedelt ist. Hamiltons Vielseitigkeit ist eine Stärke. Candyknospen ist eine Story, die, unüblich für Peter F. Hamilton, mit wenig Dialog auskommt. In ?Die Leben und Lieben der Tiarella Rosa? steht ein Zeitspringer im Mittelpunkt. Auch diese Geschichte ist gut lesbar und gehört zu den Besten im Buch. Das Band schließt mit ?Fluchtwege?. Mich überzeugt die literarische Qualität von Peter F. Hamilton nicht durchgehend, aber die Zusammensetzung der Collection halte ich für gelungen.