Warenkorb

Speed-Cleaning

Schneller putzen, mehr leben – In 8 Minuten zur blitzblanken Wohnung


Spontaner Besuch kündigt sich an und die Wohnung sieht aus, als hätte eine Bombe eingeschlagen?

Das Bad ist nicht geputzt?

In der Küche steht jede Menge dreckiges Geschirr und die Spülmaschine ist schon voll?

Kein Problem, wenn Sie die Speed-Cleaning-Strategie von Courtenay Hartford kennen! Denn mit ihren cleveren Ideen und innovativen Putztechniken bekommen Sie in nur 8 Minuten Ihre Wohnung sauber. Außerdem liefert die Autorin praktische Checklisten und Tipps zum Ordnen und Entrümpeln, die Ihnen dabei helfen, mit wenig Zeitaufwand Ihren Haushalt zu meistern, durch einfache Gewohnheiten Ihr Leben zu verbessern und mehr Zeit für die wirklich wichtigen Dinge zu haben.

Rezension
"Ist launig geschrieben, gibt sinnige Tipps (...) und hilft, Putzaktionen koordinierter anzugehen. Und es ist ein schönes Mitbringsel für Putzmuffel mit Humor.", Ruhr Nachrichten, 18.04.2018
Portrait
Als berufstätige Mutter von zwei Kindern und drei Haustieren weiß Courtenay Hartford nur zu gut über die Herausforderungen des hektischen Familienalltags Bescheid. Damit sie mehr Zeit für die wirklich wichtigen Dinge hat, hat sie eine Methode entwickelt, mit der sie nach dem Motto "work smarter, not harder" ihre Wohnung schnell und einfach sauber bekommt. Sie lebt in Kanada.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • So bekommen Sie Ihr Zuhause in gerade mal acht Minuten blitzblank
    Richten Sie sich eine sinnvolle Putzecke ein
    Die tägliche To-Do-Liste: Tricks, mit denen Sie Ihr Leben einfacher gestalten können
    Diese eine Angewohnheit ist ab sofort ein Muss
    Die sauberste Küche in der ganzen Nachbarschaft
    Blitzschnelles Wäschewaschen
    Traumaberatung bei hartnäckigen Flecken
    Zehn Dinge, die Ihre Mutter Ihnen über Haushaltsführung hätte sagen sollen
    Ein auf Hochglanz poliertes Badezimmer
    So sieht es bei Ihnen zu Hause geradezu absurd sauber aus
    Bringen Sie Ihr Zuhause zum Strahlen
    Geheime Putzhilfen - Hilfsmittel, die Sie bereits bei sich zu Hause haben
    Der (manchmal gar nicht so) wunderbare Außenbereich
    So werden Sie zum Superhelden im Speed-Cleaning
    Sinnvolle Raumdüfte
    Wie Sie endlich die Kurve kriegen und ein für alle Mal Ordnung schaffen (ohne rückfällig zu werden)
    To-Do-Liste: Das steht jeden Tag an
    To-Do-Liste: Das steht jeden Monat an
    To-Do-Liste: Die Eins-A-All-Inclusive-Tiefenreinigung
    Dank

In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 01.03.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-31263-9
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 18,5/12,1/2,2 cm
Gewicht 221 g
Originaltitel The Cleaning Ninja
Auflage 4. Auflage
Übersetzer Alexandra Baisch
Verkaufsrang 28121
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Putztipps mit Unterhaltungswert

Meike Westermann (Mayersche Kamen), Thalia-Buchhandlung Kamen

Da wir zu Hause einige Renovierungsarbeiten durchgeführt hatten und eine dementsprechende "Grundreinigung" anstand, griff ich zu dem Buch "Speed Cleaning", denn ich dachte: Kann ja nicht schaden. Vielleicht enthält es ja ein paar Tricks, die die Arbeitszeit etwas verkürzen, ist ja schließlich genug zu tun, da wäre die ein oder andere Abkürzung ganz nett. Und tatsächlich: Dieses Buch hielt einige Tricks für mich auf Lager, die ich (so) noch nicht kannte. Es wird hier nicht das Rad neu erfunden, man denkt auch nicht auf jeder Seite: "Wow, das ändert ja wirklich alles!" Aber - es sind viele kleine Tipps, die ich direkt umsetzen konnte und die mir tatsächlich vieles erleichtert haben. Noch dazu hat das Buch einen sehr hohen Unterhaltungswert, da die Autorin über einen witzigen und frechen Schreibstil verfügt, der die Lektüre ausgesprochen kurzweilig macht. Ich habe das Buch innerhalb eines Nachmittags mit großem Vergnügen "verputzt" und zehre noch lange von den vielen hilfreichen Tipps und kann in der ab nun gesparten Zeit noch mehr Bücher lesen, ist doch toll! :-)

Effizientes Putzen!

Franziska Schrader, Thalia-Buchhandlung Essen

Für alle Menschen, die einfach viel zu oft besseres zu tun haben als sich um Ordnung in ihrem Haushalt zu kümmern. Ich bin ständig auf der Suche nach effizienten Lösungen für das Problem, dass mir meine Lebenszeit für all den Haushalt und das Aufräumen irgendwie zu schade ist. Mit diesem Buch bin ich dieser Lösung ein Stück näher gekommen. Dieses Buch liefert nicht nur einen sehr sinnvollen Notfallplan, wenn sich spontaner Besuch ankündigt, sondern erleichtert auch die ganz normalen Putzaufgaben des Alltags mit klugen Tipps und Tricks. Besonders die übersichtlichen Checklisten, die man ja ganz einfach auf seine eigenen Bedürfnisse anpassen kann haben es mir angetan. So macht das lästige Putzen gleich ein kleines bisschen mehr Spaß!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
2
6
1
0
0

Chaos wohin das Auge reicht? - Bald nicht mehr!
von einer Kundin/einem Kunden aus Wuppertal am 24.08.2018

Dieser Titel ist wirklich toll. Egal wie alt Sie sind, wenn Sie nicht gerade der Profi-Putzteufel in Person sind, dann kann ich Ihnen versprechen, dass Sie hier gewiss etwas lernen werden. Mit einfachen Tricks zeigt die Autorin, wie wir in wenigen Minuten und mit generell wenig Zeit dafür sorgen können, dass unser Haushalt "her... Dieser Titel ist wirklich toll. Egal wie alt Sie sind, wenn Sie nicht gerade der Profi-Putzteufel in Person sind, dann kann ich Ihnen versprechen, dass Sie hier gewiss etwas lernen werden. Mit einfachen Tricks zeigt die Autorin, wie wir in wenigen Minuten und mit generell wenig Zeit dafür sorgen können, dass unser Haushalt "herausgeputzt" aussieht. Wenn Sie also manchmal das Gefühl haben, dass Ihr Leben zu stressig ist um ihr Haus in Ordnung zu halten, dann lesen Sie doch mal dieses Buch. Übrigens wie ich finde ein supertolles Geschenk für junge Leute, Studenten, gerade erst ausgezogene Kinder. So lernt man mit Humor, wie es geht und hat nicht das Gefühl, dass man Zeit verschwendet.

Praktischer Haushaltsratgeber
von einer Kundin/einem Kunden am 28.04.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Der Titel dieses praktischen Ratgebers führt ein wenig in die Irre. Denn die gesamte Wohnung in 8 Minuten blitzblank zu putzen, das schafft man logischerweise auch mit diesem Ratgeber nicht. Da ist dann wohl eher der Wunsch Vater des Gedanken, auch wenn ich die Hoffnung auf so eine Blitzmethode natürlich nicht aufgeben werde. ... Der Titel dieses praktischen Ratgebers führt ein wenig in die Irre. Denn die gesamte Wohnung in 8 Minuten blitzblank zu putzen, das schafft man logischerweise auch mit diesem Ratgeber nicht. Da ist dann wohl eher der Wunsch Vater des Gedanken, auch wenn ich die Hoffnung auf so eine Blitzmethode natürlich nicht aufgeben werde. Im ersten Kapitel erfahren Sie schon, was es mit den 8 Minuten auf sich hat, denn hier geht es darum, wie Sie mit wenigen Tricks das gröbste Chaos beseitigen, so dass ein kurzfristig angekündigter Besucher den Eindruck einer top gepflegten Wohnung hat. Dieses Thema zieht sich dann auch durch das ganze Buch, wie man auch aus dem Klappentext herauslesen kann: Es werden z.B. Tipps gegeben, mit welchen Gestaltungsmöglichkeiten Räume geordneter und sauberer wirken. Außerdem wird eine ganze Menge an hilfreichen Tipps zum Putzen gegeben, vieles davon fällt in die Kategorie alte Hausmittel. Für erfahrene Hausfrauen und -männer wird da wenig Neues dabei sein, aber für junge Menschen, die gerade ihr eigenes Reich bezogen haben, finden sich hier viele gute Ratschläge, nicht nur zum Putzen alleine, sondern auch wie sich durch die Verwendung von Hausmitteln wie Essig und Natron eine ganze Menge Geld für teure Putzmittel sparen lässt.

Gerade für Anfänger und Putzmuffel ein kleiner Ratgeber mit hilfreichen Tipps und Tricks, dazu unterhaltsam geschrieben
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 24.04.2018

Das Buch enthält zahlreiche Tipps und Tricks wie man seine Wohnung im Alltag mit ein paar wenigen Handgriffen ordentlich und sauber halten kann, ohne dass man an einem wöchentlichen/ monatlichen Großputz verzweifeln muss. Die Wohnung in nur acht Minuten blitzblank zu bekommen, ist dabei der Einstieg in das Buch und ist viell... Das Buch enthält zahlreiche Tipps und Tricks wie man seine Wohnung im Alltag mit ein paar wenigen Handgriffen ordentlich und sauber halten kann, ohne dass man an einem wöchentlichen/ monatlichen Großputz verzweifeln muss. Die Wohnung in nur acht Minuten blitzblank zu bekommen, ist dabei der Einstieg in das Buch und ist vielleicht eher für Wohngemeinschaften oder die erste eigene Wohnung geeignet, wenn sich spontan Elternbesuch ankündigt. Eine erfahrene Hausfrau bzw. Hausmann wird die Tipps wie einen Raumduft für frische Luft zu nutzen oder schmutziges Geschirr einfach ins Spülbecken zu verfrachten ohne tatsächlich abzuspülen, vermutlich nur belächeln. Auch so manche Binsenweisheit wie tägliches Bettenmachen oder Kalkablagerungen mit Essig zu entfernen, ist nicht unbedingt erwähnenswert, sondern selbstverständlich. Andere Hinweise wie Handtücher nach der Benutzung des Waschbeckens einmal täglich zum Reinigen desselbigen zu benutzen oder mit seinem Duschtuch die Dusche zu trocknen, um Kalkflecken zu vermeiden, würde ich so nicht beherzigen wollen. Grundsätzlich sind diese Maßnahmen sicher sinnvoll, aber dafür verwende ich ein separates Putztuch und nicht mein eigenes Handtuch. Selbst wenn man sein Handtuch nach der Reinigung in die Wäsche gibt, finde ich den entstehenden Wäscheberg kontraproduktiv, unverhältnismäßig und für umweltbelastend. Das Buch enthält darüber hinaus aber hilfreiche Tipps zur Fleckenentfernung oder wozu Geschirrspüler und Waschmaschine neben ihrem eigentlichen Gebrauch noch sinnvoll eingesetzt werden können. Auch Kleinigkeiten im Alltag wie den Mülleimer mit Zeitungspapier auszulegen, regelmäßig Möbelpolitur zu verwenden, um Staub zu vermeiden, sind nützlich und sorgen für Sauberkeit und Ordnung ohne Mehrarbeit zu verursachen. Auch den Tipp zur Nutzung eines alten Mascarabürstchens zum Reinigen von Abflüssen oder die Verwendung von Rasierschaum um beschlagene Spiegel zu vermeiden, sind interessante Anregungen. Echte Putzprofis werden mit diesem Buch nichts Neues lernen, aber diese stellen sicher auch nicht die Zielgruppe dieses Ratgebers dar. Aber gerade junge, unerfahrene Menschen werden von den Ratschlägen profitieren und sich motivierter fühlen, wenn sie lesen, dass für eine Grundreinigung im Haushalt gar nicht so viel Zeit und Kraftaufwand nötig ist. Die Übersicht mit der Fleckenentfernung und die To-do-Listen am Ende des Buches, die Anleitungen zur Reinigung jedes einzelnen Raumes der Wohnung sind, können immer wieder als kompaktes Nachschlagewerk zur Hand genommen werden. Zusammengefasst bietet das Buch ein Einmaleins für Sauberkeit und Ordnung in den eigenen vier Wänden. "Speed Cleaning" kann ich insofern vor allem für Anfänger und Putzmuffel empfehlen, da es nicht belehrend, sondern vielmehr unterhaltsam und leicht verständlich geschrieben ist und sich perfekt als Geschenk zum Einzug in die erste eigene Wohnung eignet.