Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Garten ist Krieg

Wie Sie Ihr Paradies gegen Unkraut, Schädlinge und andere Spielverderber verteidigen können

(1)
Unkraut vergeht nicht, sagt der Volksmund. Im Garten von Christian Feyerabend existieren gut 30 Arten von Unkräutern, Ungeziefer aller Gattungen und acht namhafte Schädlinge auf vier Beinen. Besucher, die in seinen Garten kommen, finden ihn »paradiesisch«. Doch das grüne Idyll existiert nur, weil Christian Feyerabend Krieg führt gegen diverse Spielverderber, die es bedrohen. In diesem Buch teilt der passionierte Hobbygärtner sein umfangreiches Wissen und liefert ein amüsantes wie informatives Kompendium der wichtigsten Unkräuter, Schädlinge, Ungeziefer und Pilzkrankheiten. Sie zu kennen ist essentiell für jeden Gartenfreund, denn im Garten wie im Krieg gilt: Nur wer gut mit seinem Feind vertraut ist, kann ihn besiegen.
Rezension
"Witzig und kurzweilig.", St. Galler Tagblatt (CH), 23.07.2018
Portrait
Wenn Christian Feyerabend nicht gerade in seinem Garten - Paradies und „Kriegstheater“ zugleich - gegen Unkräuter und Schädlinge kämpft, ist er als Drehbuchautor von Dokumentarfilmen tätig (u.a. „Die Deutschen“). Er lebt mit seiner Frau in Köln und betreibt dort seit fünfzehn Jahren einen Kleingarten.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 01.03.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-06123-0
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 20,3/13,4/2,5 cm
Gewicht 316 g
Abbildungen mit 45 Schwarz-Weiß-Abbildungen, schwarz-weiss Illustrationen, mit 45 Schwarz-Weiß-Abbildungen
Verkaufsrang 5.896
Buch (Paperback)
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Heike Fischer, Thalia-Buchhandlung Hürth

Eine sehr besondere Art über den "unerwünschten Aufwuchs" und das bisweilen "zickige Grün" zu schreiben.
Ideal für Neu-Gartenbesitzer und als Trostpflaster für die "alten Hasen"

Eine sehr besondere Art über den "unerwünschten Aufwuchs" und das bisweilen "zickige Grün" zu schreiben.
Ideal für Neu-Gartenbesitzer und als Trostpflaster für die "alten Hasen"

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0