Meine Filiale

Idol - Gib mir die Welt

Roman

VIP-Reihe Band 1

Kristen Callihan

(76)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,90
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,90 €

Accordion öffnen
  • Idol - Gib mir die Welt

    LYX

    Sofort lieferbar

    12,90 €

    LYX

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Idol - Gib mir die Welt

    ePUB (LYX)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (LYX)

Beschreibung

Er ist ein Rockstar. Die Welt liegt ihm zu Füßen. Doch er will nur sie.

Ruhig, unaufgeregt, zurückgezogen - so würde Libby Bell ihr Leben beschreiben. Doch das ändert sich, als sie eines Morgens einen fremden Typ in ihrem Vorgarten findet. Killian ist sexy und charmant - und ihr neuer Nachbar. Obwohl Libby sich nach dem Tod ihrer Eltern geschworen hat, niemanden mehr an sich heranzulassen, berührt Killian ihr Herz auf eine ganz besondere Art und Weise. Was Libby nicht weiß: Sie ist drauf und dran, sich in niemand anders als Killian James zu verlieben - Leadsänger und Gitarrist der erfolgreichsten Rockband der Welt ...

"Dieses Buch ist fantastisch! Die ultimative Rockstar Romance!" Aestas Book Blog
Band 1 der VIP-Reihe von New-York-Times-Bestseller-Autorin Kristen Callihan


Kristen Callihan ist ein Kind der 80er Jahre, was bedeutet, dass sie schon mal Neonröcke, schwarze Spitzenhandschuhe und Springerstiefel getragen hat (wenn auch nie alles zur gleichen Zeit). Sie war schon immer eine Tagträumerin und hat irgendwann beschlossen, den Figuren in ihrem Kopf ein richtiges Zuhause zu geben - und mit dem Schreiben begonnen. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Söhnen in der Nähe von Washington D. C.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 432
Erscheinungsdatum 27.07.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7363-0696-7
Verlag LYX
Maße (L/B/H) 21,6/13,4/4,3 cm
Gewicht 525 g
Originaltitel Idol
Auflage 4. Auflage 2018
Übersetzer Anika Klüver
Verkaufsrang 26257

Weitere Bände von VIP-Reihe

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Celine Harting, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Er ist ein Rockstar. Die Welt liegt ihm zu Füßen. Doch er will nur sie. Das Buch hat mir gefallen, jedoch hatte es hier und da seine Schwächen. Trotzdem ist dieses Buch gut zu lesen und die Leser geeignet die Rockstar-Romane mögen.

Maria Hartmann, Thalia-Buchhandlung Dallgow-Döberitz

Eine Liebesgeschichte verknüpft mit Musik: was kann es besseres geben? Die Story rund um Libby und Killian hat mich von Beginn an für sich gewinnen können und ich habe bis zum Schluss mit den beiden mitgefiebert. Dieses Buch hat mein Romantikerherz höher schlagen lassen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
76 Bewertungen
Übersicht
31
31
13
1
0

Idol. Gib mir die Welt
von einer Kundin/einem Kunden aus Hiddenhausen am 11.11.2020

Wunderbares Buch, kann ich auf jeden Fall weiterempfehlen. Werde auch die anderen Bände lesen. Hätte am liebsten das ganze Buch ohne Pause gelesen.

kitschig-tolle Rockstarromanze
von einer Kundin/einem Kunden aus Geithain am 11.10.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

"Ich umfasse ihr Gesicht mit beiden Händen und küsse sie erneut, nur um die umrisse ihres Lächelns zu spüren. Libby schmilzt unter mir dahin und öffnet dir Lippen. Aber diesmal bin es nicht ich, der sich nimmt, was er will. Sie küsst mich, als wäre ich ihr Lieblingsgeschmack." ~ Idol gib mir die Welt Eine kitschig-tolle Rockst... "Ich umfasse ihr Gesicht mit beiden Händen und küsse sie erneut, nur um die umrisse ihres Lächelns zu spüren. Libby schmilzt unter mir dahin und öffnet dir Lippen. Aber diesmal bin es nicht ich, der sich nimmt, was er will. Sie küsst mich, als wäre ich ihr Lieblingsgeschmack." ~ Idol gib mir die Welt Eine kitschig-tolle Rockstar-Liebesgeschichte. Ich liebe ja Bücher über Bands und ihre Romanzen. Idol war da nicht herrausstehend klasse, aber trotzdem ein gutes Buch. Besonders gefallen haben mir die ausgefallenen Namen der Charaktere, die Musikszenen und der Humor des Buches. Allerdings fand ich es manchmal zu klischeehaft und überdramatisch und auch sehr unrealistisch, wie Libby plötzlich zum Rockstar wurde. Und auch der Quickie auf der Toilette war gewöhnungsbedürftig. Aber ich mag das Buch trotzdem ganz gerne und empfehle es euch weiter. 4/5

Eine wirklich tolle Geschichte, die die Autorin mit ihren einzigartigen Ideen besonders macht.
von einer Kundin/einem Kunden aus Windeck am 18.04.2020

Der Schreibstil lässt sich sehr schön und flüssig lesen und die Autorin überrascht einen immer wieder mit ihren einzigartigen und herausstechenden Situationen, die ein Klischee zu etwas besonderem machen. Da sind Lacher auch auf jeden Fall garantiert, ich habe mich an einigen Stellen köstlich amüsiert. Zudem sind die Figuren seh... Der Schreibstil lässt sich sehr schön und flüssig lesen und die Autorin überrascht einen immer wieder mit ihren einzigartigen und herausstechenden Situationen, die ein Klischee zu etwas besonderem machen. Da sind Lacher auch auf jeden Fall garantiert, ich habe mich an einigen Stellen köstlich amüsiert. Zudem sind die Figuren sehr sympathisch und die Stimmung zwischen Libby und Killian hat mir wahnsinnig gut gefallen. Libbys Entwicklung fand ich auch super und das Ende war sehr schön. Es ist eine coole und besondere Rockstargeschichte, die sehr authentisch ist und bei der nicht das Starleben oder die Einblicke in dieses im Vordergrund stehen. Es ist einfach eine Liebesgeschichte zwischen zwei Personen. Die Atmosphäre ist sehr schön und ich habe die ganze Zeit mit den beiden mitgefühlt. Einziges Manko war für mich, dass scheinbar alle Handlungen mit etwas sexuellen zwischen Libby und Killian verbunden waren, obwohl die Handlung das gar nicht gebraucht hätte. Es stand in der Beziehung der beiden ein wenig zu sehr im Vordergrund, war aber trotzdem gut in die Geschichte eingebaut und hat deshalb nur ein ganz kleines bisschen gestört. Ansonsten eine sehr nette Geschichte, die ich sehr gerne gelesen habe.


  • Artikelbild-0