Scandal Love

Roman

Sinners of Saint Band 3

L. J. Shen

(42)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,90
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,90 €

Accordion öffnen
  • Scandal Love

    LYX

    Sofort lieferbar

    12,90 €

    LYX

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Scandal Love

    ePUB (LYX)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (LYX)

Hörbuch-Download

19,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Sie sind skrupellos, böse und verboten - aber es ist unmöglich, ihnen nicht zu verfallen


Trent Rexroth ist kalkuliert und skrupellos. Einzig seine vierjährige Tochter Luna erwärmt sein kaltes Herz. Doch seit ihre Mutter vor drei Jahren sang- und klanglos aus ihrem Leben verschwand, spricht Luna nicht mehr. Egal, was Trent versucht - seine Tochter scheint sich völlig von der Welt zurückgezogen zu haben. Das Letzte, was Trent nun braucht, ist ein verwöhntes, reiches Mädchen wie Edie Van Der Zee als Praktikantin. Doch Edie wirbelt nicht nur seine Multi-Milliarden-Dollar-Firma durcheinander, sie baut als Einzige auch eine Verbindung zu Luna auf - und weckt Gefühle in Trent, von denen er glaubte, sie nie wieder spüren zu können ...

"Das beste Buch des Jahres!" ANGIE'S DREAMY READS

Band 3 der SINNERS-OF-SAINT-Reihe von USA-Today-Bestseller-Autorin L. J. Shen

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 424
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 30.11.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7363-0805-3
Verlag LYX
Maße (L/B/H) 21,5/13,9/4,1 cm
Gewicht 525 g
Originaltitel Scandalous
Auflage 3. Auflage 2018
Verkaufsrang 2374

Weitere Bände von Sinners of Saint

  • Vicious Love Vicious Love L. J. Shen Band 1

    Vicious Love

    von L. J. Shen

    Buch

    12,90 €

    (135)

  • Twisted Love Twisted Love L. J. Shen Band 2

    Twisted Love

    von L. J. Shen

    Buch

    12,90 €

    (60)

  • Scandal Love Scandal Love L. J. Shen Band 3

    Scandal Love

    von L. J. Shen

    Buch

    12,90 €

    (42)

  • Broken Love Broken Love L. J. Shen Band 4

    Broken Love

    von L. J. Shen

    Buch

    12,90 €

    (36)

Buchhändler-Empfehlungen

Antje Bortfeldt, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Hach ja. Trent und Edie. Was soll ich dazu noch schreiben?! Eine Liebe dich eigentlich nicht sein sollte, denn der Altersunterschied von 15 Jahren ist enorm und eigentlich können sich die Zwei doch gar nicht ausstehen, oder? Dennoch findet die Liebe ihren Weg überallhin! Lest es!

Die Sucht geht weiter ...

Marie Weis, Thalia-Buchhandlung Siegburg

"Bei den Muscheln ist es wie bei den Menschen, sie unterscheiden sich in Größe, Farbe und Gestalt, und dennoch sind sie alle gleichermaßen schön." - Edie Van Der Zee - Hach, was soll ich sagen. Die Sinners of Saint (oder besser gesagt die Hotholes) haben es mir einfach angetan. Irgendwie sind sie alle ziemlich verkorkst und haben gewaltig einen an der Waffel, aber ganz ehrlich? Ich liebe sie trotzdem. L.J. Shen hat mich auch mit dem dritten Band dieser Reihe in ihren Bann gezogen. Ich liebe die vielschichtigen Charaktere und die Atmosphäre, die sie kreiert. Ich liebe es, wie sich die Charaktere im Laufe des Buches entwickeln und wie viel hinter der Fassade steckt, die sie errichtet haben. Doch so faszinierend die Männer in den Büchern auch sind - meine Heldinnen dieser Reihe sind die Frauen. Und so war es auch in diesem. Ich habe Edie so in mein Herz geschlossen und bewundert. Sie ist für ihr Alter so reif, stark, mutig und selbstlos. Ihre Liebe zum Ozean konnte ich sehr gut verstehen und ich fand es ganz toll, dass ihr größtes Hobby das Surfen ist. Mein Highlight des Buches war jedoch die kleine Luna. Dieses wunderbare, kleine Wesen, das nicht spricht und doch so viel zu sagen hat und so wertvoll ist. Sie zeigt, dass niemand perfekt ist und das wir es trotzdem verdienen so geliebt zu werden, wie wir sind. Ich freue mich schon riesig darauf ihre Geschichte als Teenager in "All Saints High - der Rebell" zu lesen. Soo ... Jetzt ab zum nächsten Band, ich bin dann mal weg :)

Kundenbewertungen

Durchschnitt
42 Bewertungen
Übersicht
16
20
4
2
0

Besonders das letzte Drittel zeigt wieder, was L.J.Shen für eine unfassbar tolle Autorin ist! Spannende und interessante Geschichte!
von Buecher.lesen.traeumen am 22.12.2020

"Geld führt die Menschen auf Abwege. Es verdirbt den Charakter und macht uns blind gegenüber den Dingen, die wirklich wichtig sind." Edie, Seite 316 'Scandal love' hat mir vom Schreibstil her wieder richtig gut gefallen. Mit Edie wurde ich schnell warm und habe sie richtig in mein Herz geschlossen Mit Trent wurd... "Geld führt die Menschen auf Abwege. Es verdirbt den Charakter und macht uns blind gegenüber den Dingen, die wirklich wichtig sind." Edie, Seite 316 'Scandal love' hat mir vom Schreibstil her wieder richtig gut gefallen. Mit Edie wurde ich schnell warm und habe sie richtig in mein Herz geschlossen Mit Trent wurde ich nicht ganz so warm und konnte sein Handeln im Bezug auf seine Tochter Luna oftmals nicht verstehen. Ja und Luna Luna ist so ein interessanter und toller Charakter! Ich freue mich schon total darauf in der All-Saints-High-Reihe mehr über sie zu lesen! Allerdings konnte mich dieser Teil der Reihe im Gesamten nicht sooo sehr packen wie die andern beiden. Stellenweise war es mir dann doch etwas zu langwierig Das letzte Drittel konnte mich dann aber wieder voll und ganz in seinen Bann ziehen

Sie war mein Ein und Alles
von Chantals.Bookparadise am 18.07.2020

Das Buch habe ich in einem Buddy Read gelesen und es hat mir wieder sehr viel Spaß gemacht. • "Unser Katz- und Mausspiel hatte wieder begonnen. Nur war ich nicht irgendeine Maus. Er war Tom und ich war Jerry. Mochte er am Ende auch als Sieger hervorgehen, hätte ich ihm trotzdem so manche Wunde beigebracht." • !Könnnte Spoile... Das Buch habe ich in einem Buddy Read gelesen und es hat mir wieder sehr viel Spaß gemacht. • "Unser Katz- und Mausspiel hatte wieder begonnen. Nur war ich nicht irgendeine Maus. Er war Tom und ich war Jerry. Mochte er am Ende auch als Sieger hervorgehen, hätte ich ihm trotzdem so manche Wunde beigebracht." • !Könnnte Spoiler enthalten! • Edie Van Der Zee fängt als Laufmädchen, eigentlich für ihren Vater an. Jedoch nutzt Trent das schamlos aus. Denn die beiden sind sich schon einmal begegenet und wer die Hotholes kennt, weiß dass bei ihnen keiner verschont wird. Das Zitat oben beschreibt das Verhältnis der Beiden zu Beginn, sehr gut. Denn es ist ein ständiges Ziehen und Zerren, an den Nerven und den Gefühlen des Gegenübers. Doch Trent hat eine Menge zu verlieren. Doch Edie hat einen Zugang zu ihm und zwar seine Tochter Luna. Bei keinem anderen taut das Mädchen so auf und man erkennt dass die beiden eine Verbindung haben. Auch Trebt und Edies Vater verbindet etwas. Doch was ist es und warum hassen die beiden Männer sich so sehr? • Ein Katz und Maus Spiel, dass beide an ihre Grenzen gebracht hat. Und obwohl ein großer Altersunterschied zwischen den Beiden herrscht, merkt man diesen kaum. Denn Edie und Trent begegnen sich auf einer Ebene. Der eine steht dem anderen in nichts nach. • L J Shen hat es wieder geschafft, die kleinen Besonderheiten hervorzuheben. Beide haben sich wieder einen Spitznamen verpasst und dass die Muscheln eine "Rolle" spielen, fand ich auch wundervoll. Luna war ein toller Charakter und ich hätte mir gerne mehr Szenen von und mit ihr gewünscht. • Edie wirkt sehr reif für ihr Alter. Ist aber genauso tief verletzt und wird zum Spielball für ihren Vater. Nicht alles was sie tut, unterschreibe ich so eins zu eins. Aber sie steckt in einer verzwickten Lage und muss dabei nicht nur an sich, sondern auch ihre Liebsten denken. Dabei gefällt mir besonders ihr Umgang mit Luna. Trent ist der stillere der Hotholes und sagt eigentlich nur etwas wenn es etwas zu sagen gibt. Doch wenn dann hat das Hand und Fuß. Er ist sehr überlegt, manchmal zu überlegt. Gerade im Umgang mit Luna. Ich hätte mir noch mehr so herzerweichende Szenen gewünscht. Denn das er sein Kind liebt steht außer Frage. • Der Schreibstil war wie gewohnt. Doch hier hatte ich das Gefühl, dass die Geschichte erst so im 2/3 Fahrt aufgenommen hat. • Das Cover passt wieder perfekt zur Reihe und man weiß wo das Buch hingehört. • Ich gebe 4 von 5 • Ich habe noch ein Zitat von Trent. "Sie war mein Kind. Mein Herzblut, mein Augennstern, mein Ein und Alles."

eine verheißungsvolle Geschichte, die von Familie, Liebe und Hoffnung erzählt
von Sarah M. am 27.04.2020

Mit „Scandal Love“ geht L.. Shen in die dritte Runde ihrer „Sinners of Saints“-Reihe. Obwohl es mir diese gnadenlosen Typen anfangs nicht leicht gemacht haben, kann ich mich ihnen dennoch einfach nicht entziehen. Aufgrund des Altersunterschieds von Trent und Edie war ich zunächst doch etwas zaghaft, aber die Neugierde siegt... Mit „Scandal Love“ geht L.. Shen in die dritte Runde ihrer „Sinners of Saints“-Reihe. Obwohl es mir diese gnadenlosen Typen anfangs nicht leicht gemacht haben, kann ich mich ihnen dennoch einfach nicht entziehen. Aufgrund des Altersunterschieds von Trent und Edie war ich zunächst doch etwas zaghaft, aber die Neugierde siegte. Vor allem auch, weil ich den scheinbar gefühllosen Trent unbedingt als Vater der kleinen Luna erleben wollte. Ich mag die Cover der Reihe total gern. Schlicht, irgendwie geheimnisvoll, aber toll anzuschauen! Der Schreibstil ist locker, angenehm und fesselnd. L.J. Shen zieht einen direkt ins Geschehen hinein. Dabei taucht man abwechselnd in die Perspektiven von Edie und Trent ein. Man erhält so einen guten Einblick in die Ereignisse, sowie die Gefühle und Gedanken der Protagonisten. Im Mittelpunkt dieses 3. Teil stehen der scheinbar gefühllose und gnadenlose Trent Rexroth und die gerade erst volljährig gewordene Edie Van Der Zee. Als sei nicht schon der Altersunterschied eine Hürde für die starke Anziehung, ist Edie auch noch die Tochter des neuen Investors, der gegen Trent intrigiert. Mit aller Macht versucht sich Trent gegen die Versuchung, die Edie für ihn darstellt, zur Wehr zu setzen. Als jedoch ausgerechnet Edie zu seiner, in sich gekehrten und verstummten, Tochter eine Bindung aufbaut und zur Bezugsperson wird, kann sich auch Trent nicht länger gegen sein Verlangen nach ihr zur Wehr setzen. Meine Vorurteile aufgrund des Altersunterschieds von Edie und Trent konnte ich schnell ablegen. Das Knistern und Prickeln zwischen ihnen, sowie die hitzigen Wortgefechte, zogen mich schnell in ihren Bann. Trent zeigt sich zunächst definitiv von seiner gnadenlosen und gefühlskalten Seite. Ja, er ist ein wirklich knallharter Typ, auf dem allerdings auch der Spruch „raue Schale, weicher Kern“ passt. Seine Sorge um Luna ist rührend. Allerdings ist Trent auch allen anderen gegenüber sehr loyal und beschützend, wenn er sie in sein Herz gelassen hat. Anfangs fand ich Edie abgeklärt und aufmüpfig. Ein Blick hinter die Fassade offenbarte eine fürsorgliche und kämpferische junge Frau. Ihr Hintergrund ist erschütternd … Trents und Edies Geschichte erzählt vor allem von den unschönen Dinge, die mit Reichtum und Macht einhergehen. Sie dreht sich vor allem viel um die familiären Situationen der Zwei. Und trotzdem findet darin noch eine, aufsehenerregende, und oft für Empörung sorgende, Liebesgeschichte ihren Platz. Obwohl die Anziehung da war, war die Entwicklung echter Gefühle zwischen Trent und Edie für mich nicht immer nachvollziehbar. Ich hätte mir mehr Zweisamkeit und Zuneigung gewünscht. Ein paar Länge hatte die Story auch wieder … Im Großen und Ganzen hat es mir aber sehr gut gefallen! Es war doch eine wirklich reizvolle und packende Geschichte. 4 von 5 Sterne.


  • Artikelbild-0