Warenkorb

Schwesterherz

(ungekürzte Lesung)

Martin Benner Band 1

Wer war Sara Texas? Kaltblütige Serienmörderin oder unschuldiges Opfer?

Staatsanwalt Martin Benner will Bobby Tell eigentlich schnellstmöglich wieder loswerden: Dieser ungepflegte, nach Zigaretten stinkende Kerl wirkt erst mal wenig vertrauenswürdig. Sein Anliegen ist nicht weniger prekär: Tells Schwester Sara – eine geständige fünffache Mörderin, die sich noch vor der Verfahrenseröffnung das Leben nahm – soll unschuldig gewesen sein, und Benner soll nun posthum einen Freispruch erwirken. Vor Gericht hätte die Beweislage damals nicht mal ausgereicht, um Sara zu verurteilen, doch unbegreiflicherweise legte sie ein umfassendes Geständnis ab und konnte sogar die Verstecke der Tatwaffen präzise benennen. Benners Neugier ist geweckt, und er nimmt das Mandat an …

Schwesterherz und Brüderlüge: Die zweiteilige Bestseller-Serie aus Schweden von Krimistar Kristina Ohlsson: Hart, cool, genial erzählt!
Portrait
Kristina Ohlsson, geboren 1979, arbeitete im schwedischen Außen- und Verteidigungsministerium als Expertin für EU-Außenpolitik und Nahostfragen, bei der nationalen schwedischen Polizeibehörde in Stockholm und als Terrorismus-Expertin bei der OSZE in Wien. Mit ihrem Debütroman 'Aschenputtel' gelang ihr sofort der internationale Durchbruch als Thrillerautorin.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Schwesterherz

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Schwesterherz

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Schwesterherz
    1. Schwesterherz
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3
Sprecher Uve Teschner, Richard Barenberg
Erscheinungsdatum 10.04.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783837139075
Verlag Random House Audio
Spieldauer 695 Minuten
Format & Qualität MP3, 695 Minuten, 474.67 MB
Übersetzer Susanne Dahmann
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Im 1. Monat gratis testen
Im 1. Monat gratis testen. Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
25,95
25,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Martin Benner

mehr
  • Band 1

    Schwesterherz Schwesterherz Kristina Ohlsson
    • Schwesterherz
    • von Kristina Ohlsson
    • Hörbuch-Download
    • 25,95
  • Band 2

    Bruderlüge Bruderlüge Kristina Ohlsson
    • Bruderlüge
    • von Kristina Ohlsson
    • Hörbuch-Download
    • 21,95
  • Band 3

    Blutsfreunde Blutsfreunde Kristina Ohlsson
    • Blutsfreunde
    • von Kristina Ohlsson
    • Buch
    • 15,00

Buchhändler-Empfehlungen

Schwesterherz

Mara Kösters, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Die Serienmörderin Sarah Texas nimmt sich das Leben und ihr Sohn Mio verschwindet spurlos. Jetzt soll der Anwalt Martin Benner ihren Namen reinwaschen, denn ihr Bruder ist von ihrer Unschuld überzeugt. Zunächst wehrt er sich gegen die Ermittlungen, dann aber siegt die Neugier. Nur kurze Zeit später gerät er jedoch in einen Strudel aus Hinweisen und Intrigen, aus welchem er nicht mehr entkommen kann. Kann er sein eigenes Leben und das seiner Liebsten retten?

War das "Schwesterherz" wirklich eine Mörderin?

Petra Worm, Thalia-Buchhandlung Kleve

Ich habe die "Märchenbücher" von Kristina Ohlsson sehr gerne gelesen und bin gespannt an den neuen Thriller gegangen. Und ich wurde nicht enttäuscht, obwohl ich die Autorin nicht wiedererkannt habe. Das Buch zog mich von Anfang an in den Bann und ich konnte es nur schwer zu Seite legen. Die ganze Geschichte, die erst im zweiten Buch "Brüderlüge" zu Ende erzählt wird, war sehr spannend und ich warte ungeduldig auf den zweiten Teil. (eine halbe Muse würde ich abziehen, weil ich manches krumm übersetzt fand - aber das geht ja nicht, also: volle Punktzahl!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
0
2
0
0

Spannung pur
von einer Kundin/einem Kunden aus Wolfsbach am 05.12.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

ein wirklich spannender Thriller, animiert zum Durchlesen und am besten gleich Bruderlüge weiterlesen.

Völlig absurde Story, aber spannend
von Carmen aus Mettmann am 06.08.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Der Roman ist in einer einfachen, deftigen Sprache geschrieben und die Story ist völlig an den Haaren herbeigezogen. Allerdings ist er auch spannend, so dass ich trotzdem gerne weiter gelesen habe. Obwohl mir der Stil nicht gut gefallen hat und ich auch die Story an sich nicht so toll fand, habe ich auch noch die Fortsetzung gel... Der Roman ist in einer einfachen, deftigen Sprache geschrieben und die Story ist völlig an den Haaren herbeigezogen. Allerdings ist er auch spannend, so dass ich trotzdem gerne weiter gelesen habe. Obwohl mir der Stil nicht gut gefallen hat und ich auch die Story an sich nicht so toll fand, habe ich auch noch die Fortsetzung gelesen. Einfach, weil es anspruchslos und spannend geschrieben ist. Wenn man nicht viel nachdenken möchte, und trotzdem gut unterhalten werden möchte, ist das genau das richtige.

Spannende Geschichte mit irreführendem Titel
von einer Kundin/einem Kunden aus Leer am 20.07.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Die Geschichte, rund um die junge Sara Tell, die sich das Leben nimmt, nachdem sie 5 Morde gestanden hat, wird aus der Sicht eines Anwalts erzählt. Zuweilen ist die Geschichte etwas langatmig, allerdings baut sich nach der Hälfte wieder ein schöner Spannungsbogen auf. Ich hätte mir gewünscht, diesen Roman aus der Perspektive meh... Die Geschichte, rund um die junge Sara Tell, die sich das Leben nimmt, nachdem sie 5 Morde gestanden hat, wird aus der Sicht eines Anwalts erzählt. Zuweilen ist die Geschichte etwas langatmig, allerdings baut sich nach der Hälfte wieder ein schöner Spannungsbogen auf. Ich hätte mir gewünscht, diesen Roman aus der Perspektive mehrerer Protagonisten lesen zu können, denn die grundsätzliche Idee und die Geschehnisse sind auf jeden Fall gut durchdacht. Für mich ist dies nicht Kristina Ohlsson's bester Roman aber durchaus lesenswert.