Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Ein Jahr auf dem Land

(4)

Großer Wimmelspaß für die ganze Familie!

Was gibt es Schöneres als Ferien auf dem Land! Auf dem Hof von Familie Bauer mit all den vielen Tieren ist immer was los und es gibt viel zu entdecken: Im Frühjahr werden die Pflanzen ausgesät, im Sommer gibt es auf den Feldern viel zu tun, im Herbst steht die Heuernte an und im Winter sausen die Kinder mit ihren Schlitten den Berg hinunter.

Die wimmligen Bilder von Magdalena Koziel-Nowak zeigen das Leben auf dem Bauernhof im Laufe eines Jahres. Unzählige Details bieten zahlreiche Gesprächsanlässe und stundenlangen Entdeckerspaß!

Portrait
Nach ihrem Abschluss an der Akademie der bildenden Künste in Wroclaw hat sie mit vielen Verlagen zusammengearbeitet und füllt somit Bücherregale mit Werken, für die sie die Illustrationen geschaffen hat. Sie ist eine Illustratorin mit einer Vorliebe für das Übertreiben. und hantiert gerne mit einer Fülle von Farben und das ist gut so, weil sie keine Einschränkungen mag; sie möchte mit der Technik und dem Stil der Illustration experimentieren können.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 3 - 6
Erscheinungsdatum 15.01.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8458-2592-2
Verlag arsedition
Maße (L/B/H) 31,7/23,8/1 cm
Gewicht 514 g
Originaltitel ROK NA WSI
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern
Illustrator Magdalena Koziel-Nowak, Magdalena Kozie?-Nowak
Übersetzer Victoria Lach
Buch (gebundene Ausgabe)
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„wimmeliger Land-Spaß“

Stefanie Sturm-Nolte, Thalia-Buchhandlung Halle (Saale)

Dieses großformatige Wimmelbuch zum Thema Bauernhof und Landleben ist wunderschön gestaltet. Auf 12 Doppelseiten ist je ein Monat auf dem Land abgebildet. Man kann viele, kleine Details entdecken, Personen und Tiere tauchen immer wieder auf, man kann sie durch das ganze Jahr begleiten und endlos viel erzählen. Dabei kommt das Buch ganz ohne Text aus, was das freie Sprechen und Erzählen sehr fördert. Auf dem Vorsatzblatt werden alle beteiligten Figuren vorgestellt, auf dem Nachsatzblatt gibt es kleine Suchaufgaben.
Ein tolles Buch - ich empfehle es ab 2,5 Jahre.
Dieses großformatige Wimmelbuch zum Thema Bauernhof und Landleben ist wunderschön gestaltet. Auf 12 Doppelseiten ist je ein Monat auf dem Land abgebildet. Man kann viele, kleine Details entdecken, Personen und Tiere tauchen immer wieder auf, man kann sie durch das ganze Jahr begleiten und endlos viel erzählen. Dabei kommt das Buch ganz ohne Text aus, was das freie Sprechen und Erzählen sehr fördert. Auf dem Vorsatzblatt werden alle beteiligten Figuren vorgestellt, auf dem Nachsatzblatt gibt es kleine Suchaufgaben.
Ein tolles Buch - ich empfehle es ab 2,5 Jahre.

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

In ähnlicher Aufmachung wie "Ein Jahr im Wald" wird hier das Thema Bauernhof angegangen.Mit neuer Illustratorin folgen wir der rotnasigen Belegschaft durch die Monate +Gemüserätsel In ähnlicher Aufmachung wie "Ein Jahr im Wald" wird hier das Thema Bauernhof angegangen.Mit neuer Illustratorin folgen wir der rotnasigen Belegschaft durch die Monate +Gemüserätsel

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
1
1
0
0

Ein Jahr auf dem Land
von Dirk Heinemann aus Hohe Börde am 09.08.2018

Auf der ersten Seite stellen sich alle Bewohner, auch die Tiere, des Hofes von Familie Bauer vor. Auf den folgenden zwölf Doppelseiten können wir das Leben auf dem Bauernhof von Januar bis Dezember beobachten. Es ist immer der selbe Bildausschnitt des Hofes zu sehen. Doch in jedem Monat gibt es... Auf der ersten Seite stellen sich alle Bewohner, auch die Tiere, des Hofes von Familie Bauer vor. Auf den folgenden zwölf Doppelseiten können wir das Leben auf dem Bauernhof von Januar bis Dezember beobachten. Es ist immer der selbe Bildausschnitt des Hofes zu sehen. Doch in jedem Monat gibt es Unmengen von Dingen zu entdecken. Da gibt es das Pferd Fritzi, Kuh Berta, Schwein Babsi, Hund Bello, Kater Mikesch, Katze Susi, Hahn Ferdinand, die Schafe Isolde und Bertram und weitere Tiere und natürlich die Familie Bauer und diverse Besucher. Die Zeichnungen sind sehr detailreich, so dass man auch beim wiederholten betrachten immer wieder etwas neues entdecken kann. Das Buch bietet einen Wimmelspaß für die ganze Familie quer durchs ganze Jahr.

Ein großer Wimmelspaß für die ganze Familie
von Kathrineverdeen am 05.02.2018

Vor gut einem Jahr hat mir ein Bilderbuch verdeutlicht, wie viel Spaß man auch als Erwachsene mit Kinderbüchern haben kann. ?Ein Jahr im Wald? von Emilia Dziubak hat mich mit seiner Aufmachung und der Idee einen Schauplatz durch das gesamte Jahr zu begleiten, sehr begeistern können. Aber nicht nur... Vor gut einem Jahr hat mir ein Bilderbuch verdeutlicht, wie viel Spaß man auch als Erwachsene mit Kinderbüchern haben kann. ?Ein Jahr im Wald? von Emilia Dziubak hat mich mit seiner Aufmachung und der Idee einen Schauplatz durch das gesamte Jahr zu begleiten, sehr begeistern können. Aber nicht nur mich. Mein Sohn beschäftigt sich heute noch gerne mit diesem wunderbaren Wimmelbuch und den humorvollen Szenerien. Mit ?Ein Jahr auf dem Land? ist nun ein weiterer Band zu dieser Reihe erschienen und ich musste nicht lange überlegen, ob dieses Buch bei uns Einzug hält. Allein das Cover versprach erneut viele lustige und wimmelige Stunden mit meinem Sohn. Zumal das Thema dieses Kinderbuches auch ein absoluter Volltreffer ist. Etwas problematisch wird es nur, wenn die Erwachsenen dann ? in diesem Fall ich ? anders als die Kinder, mit einem bestimmten Bild oder bestimmten Erwartungen an das Buch herangehen. Aber dazu etwas später ? Das ursprüngliche Gesamtkonzept ist erhalten geblieben. Auf der ersten Doppelseite werden alle Akteure kurz vorgestellt. Diese finden wir, auf den kommenden Doppelseiten, in verschiedenen Situationen, in einem bleibenden Schauplatz wieder: einem Bauernhof, auf dem das Leben tobt und es vieles zu erleben und zu entdecken gibt. Man blättert von Monat zu Monat und erfährt, was mit den wechselnden Jahreszeiten an Arbeiten anfällt und was man zum Beispiel in einem kleinen Garten und auf den Feldern anpflanzen und ernten kann. Wir erfahren aber auch viel über die Menschen und Tiere dieses Hofes und begleiten sie durch das ganze Jahr und erkennen, wie sich ihre Gewohnheiten während der verschiedenen Tageszeiten und den wechselnden Wetterphänomenen verändern. Das Ende wird von einem Ratespiel abgerundet, bei dem man die geernteten Früchte und das Gemüse unterscheiden, benennen und zuordnen muss. Nachdem ich von dem Illustrationsstil in ?Ein Jahr im Wald? so begeistert war, erwartete ich genau diesen auch in dem Folgeband. Vielleicht hätte ich mir nicht nur den Titel, sondern auch den Namen der Illustratorin etwas genauer anschauen sollen, denn dieses Wimmelbuch wurde von Magdalena Kozie?-Nowak und nicht von Emilia Dziubak gestaltet. Beim ersten Durchblättern etwas irritiert, denn der Zeichenstil wirkt sehr unruhig, was es mir persönlich etwas schwerer gemacht hat die einzelnen humorvollen Szenen herauszufiltern. Auch die Gesichter der einzelnen Figuren sind sehr ähnlich gestaltet und lassen sich etwas schwerer unterscheiden. Man muss also etwas genauer hinsehen, um ihre Rollen in dem Geschehen zu erkennen. Meinem Sohn war dieser neue Stil völlig gleich, weil er einfach anders an die Bücher herangeht, als ich. Nachdem ich bemerkte, wie viel Spaß mein Nachwuchs an den vielen lebensnahen Szenen hatte und ich mich endlich von meinen Erwartungen befreien konnte, habe ich dieses Buch noch einmal neu erlebt. Zusammen suchten wir nun nach den verschiedenen Tieren, die sich hier und dort versteckt hielten, und grübelten über manche Situation nach und fragten zum Beispiel, welches Gemüse wohl angebaut wurde. Dieser Wimmelspaß begleitete uns auf sechzehn Doppelseiten mit fantasievollen Illustrationen in warmen Tönen gestaltet und mit vielen humorvollen Szenen versehen sind, die auf spielerische Weise die Wahrnehmung der Leser fördern. ?Ein Jahr auf dem Land? von Magdalena Kozie?-Nowak ist ein Wimmelbuch für die ganze Familie, welches stundenlangen Entdecker- und Rätselspaß auf dem Bauernhof bietet.