Ein Song bleibt für immer

Roman

Alice Peterson

(26)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

10,00 €

Accordion öffnen
  • Ein Song bleibt für immer

    Lübbe

    Sofort lieferbar

    10,00 €

    Lübbe

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen
  • Ein Song bleibt für immer

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    8,99 €

    ePUB (Lübbe)

Beschreibung

Es ist Liebe auf den ersten Blick zwischen Alice und Tom. Alice ist nicht nur wunderschön, sondern eine mitreißende Persönlichkeit. Aber ihr Leben ist unvorhersehbar und kompliziert, denn sie leidet unter einer unheilbaren Erbkrankheit. Gerade darum kämpft Alice für ihren Traum, Sängerin zu werden. Tom liebt sie von ganzem Herzen, doch kann er die Vorstellung ertragen, dass er sie in wenigen Jahren verlieren wird? Und plötzlich gibt es die Chance auf eine Lungen-Transplantation und ein Leben ohne Krankheit ...

"Mit viel Gefühl schildert Alice Peterson das tragische Schicksal von Alice Martineau" auf einem blick, 06/09/18

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 432
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 27.07.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-17708-0
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 18,5/12,3/3,2 cm
Gewicht 414 g
Originaltitel A Song for Tomorrow
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Sylvia Strasser
Verkaufsrang 149841

Buchhändler-Empfehlungen

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Eine extrem emotionale und berührende Geschichte über Liebe, Mut, Hoffnung und Träume.

Alexandra Jacoby, Thalia-Buchhandlung Neunkirchen

Dies ist die Geschichte einer jungen Frau, die das Beste aus ihrem schweren Schicksal macht und das Leben liebt. Ein wunderschöner Roman über Liebe, Mut und Hoffnung.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
26 Bewertungen
Übersicht
18
6
2
0
0

Kann Liebe alles überstehen?
von Mareike Kollenbrandt aus Titz am 30.09.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Dieser Titel ist absolut inspirierend. Ein Roman darüber, wie man aus einem schweren Schicksal das Beste machen kann, über Träume und Hoffnung, aber auch über das Leben mit einer schweren Krankheit. Alice hat eben eine dieser schweren Erbkrankheiten. Trotzdem kämpft sie jeden Tag aufs neue um ihren Traum, Sängerin zu werden. Un... Dieser Titel ist absolut inspirierend. Ein Roman darüber, wie man aus einem schweren Schicksal das Beste machen kann, über Träume und Hoffnung, aber auch über das Leben mit einer schweren Krankheit. Alice hat eben eine dieser schweren Erbkrankheiten. Trotzdem kämpft sie jeden Tag aufs neue um ihren Traum, Sängerin zu werden. Und da ist auch noch Tom, mit dem sie eine wunderschöne Liebesgeschichte verbindet. Das Leben könnte so perfekt sein. Doch für Tom ist es schwierig. Soll er sich auf eine Beziehung einlassen, die von vorherein durch eine Krankheit belastet und auch endlich ist? Kann er Alice in der Weise beistehen, die durch die Situation erforderlich ist? Doch dann besteht die Möglichkeit einer Lungentransplantation... Berührend , traurig , aber durchaus ein positives Buch.

auf das Leben
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 29.09.2018

Alice Martineau ist eine reale Person, die wirklich gelebt, geliebt und gesungen hat. Das ist es, was das Buch für mich von Anfang an so interessant und authentisch gemacht hat. Dieses Wissen und auch, dass Alice an ihrer Krankheit gestorben ist, darf man meiner Meinung nach durchaus wissen, wenn man mit diesem Buch anfängt. Es ... Alice Martineau ist eine reale Person, die wirklich gelebt, geliebt und gesungen hat. Das ist es, was das Buch für mich von Anfang an so interessant und authentisch gemacht hat. Dieses Wissen und auch, dass Alice an ihrer Krankheit gestorben ist, darf man meiner Meinung nach durchaus wissen, wenn man mit diesem Buch anfängt. Es geht in dieser Geschichte nicht darum, den Leser über das traurige Ende im Ungewissen zu lassen. Es geht vielmehr darum zu erzählen, wie eine junge Frau mutig ihren Weg ging, auch wenn dieser scheinbar aussichtlos und für sie unpassierbar erschien. Wie sie ihren leidenschaftlichen Wunsch, Sängerin zu werden, in die Tat umsetzte, obwohl sie an einer schweren Erkrankung der Atemwege litt. Wie sie zuversichtich und klug die Jahre nutzte, die sie hatte. Denn nicht die länge des Lebens sondern seine Intensität ist es, die wichtig ist. Alice ist eine tolle Frau. Und ihre Geschichte gibt nicht nur Kranken Mut sondern sollte vor allem gesunden Menschen vor Augen führen, dass das Leben zu kurz ist, um es zu verschwenden mit Nichtstun und in Starre verharren. Greift nach den Sternen und erfüllt eure Herzenswünsche. Dazu ist das Leben da. Und nur keine Angst. Was soll schon schief gehen. Denn selbst, wenn nicht alles klappt, so kann man doch sagen, ich habe es versucht. Also für mich ein positives Buch. Und auch die geweinten Tränen sind schön. Denn Alice ist nicht vergessen.

Ein Song bleibt für immer
von einer Kundin/einem Kunden aus Chemnitz am 15.09.2018

Leider kann ich diesem Buch nur 3,5 Sterne vergeben. Irgendwie bin ich mit dem Schreibstil der Autorin nicht richtig warm geworden, da dies meinen Lesefluss immer wieder ausgebremst hat. Die Geschichte ist wirklich toll und emotional, aber mir hat das gewisse etwas gefehlt, leider. Ich kann dieses Buch nur bedingt empfehlen.


  • Artikelbild-0