Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Die Bewegung

Roman

Weitere Formate

Stockholm 1985: In der Nähe des Brunkebergtunnels, dort, wo später Olof Palme ermordet wird, zieht ein junger Mann in eine Hinterhofwohnung ein. Nach einer Nacht im Gefängnis kehrt er heim und etwas Unerklärliches ist geschehen. Vögel fallen tot vom Himmel, und in einem mysteriösen Raum treffen sich die Nachbarn, um in ganz persönliche Traumwelten einzutauchen. Gemeinschaftsgefühl, aber auch die Gewalt nehmen von nun an unaufhörlich zu ...

-- Die Bewegung stand auf der Shortlist zum Augustpriset, dem wichtigsten Literaturpreis Schwedens --

"John Ajvide Lindqvists ist es gelungen, ein Stück Stockholm-Geschichte zu schreiben - auf einzigartige und magische Weise." Svensk Radio
Portrait

John Ajvide Lindqvist ist aufgewachsen in Blackeberg, einem Vorort von Stockholm. Dort leben auch die Helden seines weltweit erfolgreichen Romandebüts So finster die Nacht
, das für das internationale Kino verfilmt wurde. Der "schwedische Stephen King" (Dagens Nyheter) begann seine Karriere als Zauberkünstler und widmet sich inzwischen jedoch ganz dem Schreiben. Mit großem Erfolg. Er wurde 2008 mit dem Selma-Lagerlöf-Preis ausgezeichnet.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 336
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 27.07.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-17711-0
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 21,3/13,6/3 cm
Gewicht 460 g
Originaltitel Rörelsen
Auflage 1. Auflage 2018
Übersetzer Thorsten Alms
Verkaufsrang 100918
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
16,00
16,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Claudius Kaboth, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Der Druck wächst! John Ajvide Lindqvist entwirft eine Art Autobiographie als düsteren Horrorroman und man stellt sich die bange Frage: was, wenn diese Geschichte wahr ist?

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Eine tolle Horrorgeschichte, lesenswert und brillant geschrieben aber leider kein Meisterwerk.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.