Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Mädchen versenken

(1)
Als Lara die Augen öffnet, ist alles um sie herum schwarz. Träumt sie? Ist sie tot? Was für Stimmen dringen aus der Dunkelheit zu ihr? Langsam wird ihr klar: Jemand hat es auf sie und ihre beste Freundin Maud abgesehen. Aber wie soll sie Maud warnen, wenn niemand sie hört?

Maud macht sich schreckliche Vorwürfe. Warum hat sie Lara an dem Unglücksabend nicht nach Hause begleitet? Die Ärzte halten ihre beste Freundin für hirntot. Doch Maud kann Lara nicht einfach aufgeben - sie glaubt nicht an einen Unfall und will herausfinden, was in jener Nacht wirklich geschah.

Dabei schwebt sie schon längst selbst in Gefahr ...

Portrait

Mel Wallis de Vries (Jahrgang 1973) ist DIE Queen of Crime in den Niederlanden. Ihre Bücher finden sich regelmäßig in den Bestsellerlisten wieder und werden von Jugendlichen wie Erwachsenen gerne gelesen. Auch bei uns hat sich die Autorin mit ihren beiden bei ONE erschienenen Titeln als Jugendthrillerautorin einen Namen gemacht.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 288
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 23.02.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8466-0061-0
Verlag ONE
Maße (L/B/H) 21,8/14,9/3 cm
Gewicht 492 g
Originaltitel Verstrikt
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Verena Kiefer
Verkaufsrang 17.214
Buch (gebundene Ausgabe)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Lara, was ist nur mit dir passiert?“

Böhnlein Janina, Thalia-Buchhandlung Coburg

Lara und Maud haben mich mit ihren verschütteten Erinnerungen und Ermittlungen bis zum Ende in die Irre geführt und erschaffen mit den wechselnden Sichtweisen einen spannenden und szenenweise beklemmenden Jugendkrimi, der mir sehr gefallen hat :) Lara und Maud haben mich mit ihren verschütteten Erinnerungen und Ermittlungen bis zum Ende in die Irre geführt und erschaffen mit den wechselnden Sichtweisen einen spannenden und szenenweise beklemmenden Jugendkrimi, der mir sehr gefallen hat :)

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0