Sprachen und Kulturen im Kita-Alltag

Christiane Hofbauer

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
20,00
20,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Die Bildungspläne der Länder zeigen, wie wichtig interkulturelle Kompetenzen und die Erstsprachen der Kinder sind.
Dieses Buch gibt einen kurzen theoretischen Einblick über mehrsprachiges und interkulturelles Aufwachsen, was für
Vorteile es hat und warum es für alle Kinder wichtig ist, im Kindergarten die eigene sowie fremde Kulturen und
Sprachen zu erleben. Darauf folgen konkrete Beispiele aus der Praxis, die zeigen, wie mit möglichst wenig Aufwand
die Sprachen und Kulturen der Kinder erfasst und in den Kita-Alltag eingebracht werden können.

Dr. Christiane Hofbauer ist promovierte Sprachwissenschaftlerin. Sie arbeitete in der Aus- und Weiterbildung und in Projekten zu den Bereichen Sprachentwicklung, Sprachentwicklungsstörungen und Sprachförderung. Christiane Hofbauer ist seit 2012 freiberufliche Fortbildnerin für Sprachförderung an Kindertagesstätten und Mitbegründerin des Institut für Sprache und Kommunikation in Prävention, Rehabilitation und Bildung (Sachsen).

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 112
Erscheinungsdatum 19.02.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-451-37925-3
Verlag Herder
Maße (L/B/H) 25,9/19,5/1,5 cm
Gewicht 369 g
Abbildungen durchgeh. farbig, mit Abbildungen
Auflage 1. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0