Meine Filiale

Ich halt dich fest, mein Kleiner

Bilderbuch

Jane Chapman

(6)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
15,00
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Nachdruck) Versandkostenfrei
Erscheint demnächst (Nachdruck)
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Der kleine Seeotter Miki fühlt sich sicher und geborgen in Mamas Nähe. Am liebsten kuschelt er auf ihrem kuschelweichen Bauch. Als er größer wird, erlebt er mit seiner Freundin tolle Abenteuer. Bis eines Tages ein heftiger Sturm aufzieht! Der Wind heult, und riesige Wellen toben um die kleinen Otter. Wo Mama bloß bleibt? Eine bezaubernde Erzählung vom Festhalten und Loslassen.

Jane Chapman zählt zu den derzeit erfolgreichsten Illustratorinnen aus England. Aber auch hierzulande sind ihre knuddeligen Tiere und warmherzigen Geschichten überaus beliebt. Jane Chapman lebt mit ihrem Mann Tim Warnes und Sohn Noah im Südwesten Englands.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 3 - 6 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 05.02.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-451-71456-6
Verlag Kizz in Herder
Maße (L/B/H) 28,7/25/1 cm
Gewicht 451 g
Abbildungen Durchgehend vierfarbig illustriert
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Tara Weissner
Verkaufsrang 86271

Buchhändler-Empfehlungen

T. Höbel, Thalia-Buchhandlung Göttingen

Endlich ein Bilderbuch mit süßen Seeottern!! Tolle Geschichte und ich liebe die Zeichnungen. Dieses Buch zaubert einfach allen ein Lächeln ins Gesicht!!!!

Seeotterleben: entzückende Story schon für die Kleinsten

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Prinzipiell ist mir die englische Illustratorin jane Chapman mit ihren tierischen Protagonisten oft ein Tick zu kitschig, aber in dieser See - Otter - Geschichte passt einfach alles.Ihre liebenswürdigen Protagonisten, von den Ottermüttern über die zwei neugierigen Kinder bis zur großen Otterngruppe, die nachher im Sturm zur echten Hilfe wird, bieten sich alle perfekt zur Identifikation an und zeigen gleichzeitig Kita-Kids, wie diese besonderen Tiere leben. Chapmans Farbpalette in Blau- und Grüntönen zeigt das Otterleben auf und unter Wasser und die besonderen Verhaltensweisen (ihre Jungen in Seetang zu wickeln beispielsweise, damit sie nicht abtreiben, während die Alten jagen) spiegeln auch schon den Kleinsten, dass Mamas immer wiederkommen ! Und als der große Sturm sein beängstigendes Gesicht zeigt, helfen die anderen Otter mit aneinander festhalten und eine widerstandsfähige Gruppe bildend, dass auch die Jüngsten sich nicht fürchten müssen und wissen, dass sie eine Menge neue Freunde haben – wie schön ! Das einzige, was sich mir nicht erschlossen hat: warum ist aus Miki in der Übersetzung ein "Junge" geworden, im englischen Original ist Miki ein Weibchen und der Freund Amak ein Männchen…..?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
6
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 04.03.2020
Bewertet: anderes Format

Was für ein entzückendes Bilderbuch! Ich liebe diese Zeichnungen und die Geschichte! Diese wunderbare Seeottergeschichte über Freundschaft und Vertrauen zaubert mir ein Lächeln ins Gesicht. Großartig zum Vorlesen!

Kleine Flauschkugel
von einer Kundin/einem Kunden am 10.07.2018

Otter sind einfach unbeschreiblich süß! Wenn Mikis Mama jagen ist, rollt sie ihn in Seetang ein, damit er nicht abtreibt. Dabei lernt er ein weiteres Otterkind kennen und eine tolle Freundschaft entsteht. Eine besonders süße Geschichte über Otter, die viel Mut beweisen und zeigen, dass Zusammenhalt und Vertrauen besonders wicht... Otter sind einfach unbeschreiblich süß! Wenn Mikis Mama jagen ist, rollt sie ihn in Seetang ein, damit er nicht abtreibt. Dabei lernt er ein weiteres Otterkind kennen und eine tolle Freundschaft entsteht. Eine besonders süße Geschichte über Otter, die viel Mut beweisen und zeigen, dass Zusammenhalt und Vertrauen besonders wichtig sind! Großartig zum Vorlesen und Verlieben!

ein wundervolles Bilderbuch
von Nicole Lehmann am 08.02.2018

Ein wunderschönes Bilderbuch zum Erzählen. Jane Chapman hat das Buch selber illustriert. Eine bezaubernde Geschichte vom Vertrauen und loslassen. Das Bilderbuch von Jane Chapman käme ohne Text aus. Die Bilder sind wunderschön gezeichnet. Die Stimmung des Meeres wechselt in den Farben und der Sog des Sturmes ist spürbar. Das 3... Ein wunderschönes Bilderbuch zum Erzählen. Jane Chapman hat das Buch selber illustriert. Eine bezaubernde Geschichte vom Vertrauen und loslassen. Das Bilderbuch von Jane Chapman käme ohne Text aus. Die Bilder sind wunderschön gezeichnet. Die Stimmung des Meeres wechselt in den Farben und der Sog des Sturmes ist spürbar. Das 32 seitige Werk nimmt die Themen Angst und "zusammen sind wir stark" kindgerecht auf. Dabei darf natürlich das schöne "Alles wird gut" Ende nicht fehlen und man ist enttäuscht, ist die Geschichte schon zu Ende. Die Gesichter der Otter sind liebevoll gezeichnet und ausdrucksstark. Eine bezaubernde Geschichte vom Vertrauen und loslassen.


  • Artikelbild-0