Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Luftikus & Tausendsassa

Verliebt in 100 vergessene Wörter

(5)
"Adamskostüm", "Kokolores", "Schabernack" und "Stelldichein": 100 Wörter, die zum Vergessen viel zu schön sind, stellt dieser liebevoll gestaltete Titel ins Rampenlicht. Zu jedem Wort gibt es spannende und unterhaltsame Fakten rund um Bedeutung und Ursprung sowie Fun Facts für Sprachliebhaber wie Synonyme, Reimwörter und Scrabble-Werte. Die liebevollen Illustrationen begleiten einzelne Wörter mit feinem Humor.
Sprache wandelt sich im Laufe der Zeit und es kommen ständige neue Wörter hinzu ─ und das ist auch gut so! Ebenso verschwinden Wörter, weil die Sache oder der Sachverhalt, den sie bezeichnen, völlig unüblich geworden ist, wie die "Landpartie". Andere Wörter spiegeln unsere heute veränderte Auffassung wider: Kein Mensch würde eine gebildete Frau heute als "Blaustrumpf" bezeichnen. Und wieder andere Wörter sind deshalb verschwunden, weil neue, moderne Bezeichnungen aufgekommen sind: Zum "Backfisch" sagt man heute Teenie. Alle diese Wörter haben aber gemein, dass sie es wert sind, gesammelt und vor dem Vergessen gerettet zu werden. Zudem laden sie zum Schmökern, Erinnern und Schmunzeln ein.
Portrait
Katharina Mahrenholtz arbeitet als Redakteurin beim NDR, wo sie sich auf die Themen Literatur und Kultur spezialisiert hat. Besonders reizt es sie, Inhalte kurz und knapp zu erzählen, ohne dabei das Spannende und Humorvolle aus den Augen zu verlieren.

Dawn Parisi ist Buchgestalterin in Hamburg. Die Inspiration für ihre Arbeit hat sie in längeren Aufenthalten in England, Italien und Frankreich gesammelt. Mit ihren Illustrationen vermittelt sie die aufschlussreichen Fakten und verbindet sie mit feinem Humor.

Die Autorin und Illustratorin haben schon viele erfolgreiche Bücher gemeinsam veröffentlich, wie beispielsweise den Titel „Literatur!".
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 09.04.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-411-71135-2
Verlag Bibliographisches Institut GmbH
Maße (L/B/H) 21,9/15,5/1,8 cm
Gewicht 401 g
Auflage 1
Illustrator Dawn Parisi
Verkaufsrang 7.423
Buch (gebundene Ausgabe)
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Hannelore Wolter, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Wo kommt das Wort her? Was versteht man darunter? Die Autorin erklärt mit Augenzwinkern Wörter, die nicht in Vergessenheit geraten sollten. Blaustrumpf contra Teenies!! Wo kommt das Wort her? Was versteht man darunter? Die Autorin erklärt mit Augenzwinkern Wörter, die nicht in Vergessenheit geraten sollten. Blaustrumpf contra Teenies!!

Andreas Koch, Thalia-Buchhandlung Bergisch Gladbach

Für alle, die ihren Sprachschatz auffrischen möchten und den geschichtlichen Ursprung und die Bedeutung vergessener Wörter wissen wollen. Für alle, die ihren Sprachschatz auffrischen möchten und den geschichtlichen Ursprung und die Bedeutung vergessener Wörter wissen wollen.

„Ein Labsal für Sprachliebhaber!“

Victoria Blos, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Es gibt sie, diese Wörter, die einem ganz plötzlich über den Weg laufen und man wieder Omas Stimme im Ohr hat. Ein Hauch von Nostalgie weht einem dann um die Nase. Denn wer spricht denn heute noch von Schlendrian, Tand und Schindluder?
In diesem wunderbaren Band sind 100 vom Aussterben bedrohte Wörter versammelt, die es wert sind bewahrt zu werden! Nützliches Hintergrundwissen kann ganz lässig beim Smalltalk erwähnt werden, sogar der Scrabblewert ist verzeichnet. Denn: Wüssten Sie, woher "Pustekuchen" kommt?
Es gibt sie, diese Wörter, die einem ganz plötzlich über den Weg laufen und man wieder Omas Stimme im Ohr hat. Ein Hauch von Nostalgie weht einem dann um die Nase. Denn wer spricht denn heute noch von Schlendrian, Tand und Schindluder?
In diesem wunderbaren Band sind 100 vom Aussterben bedrohte Wörter versammelt, die es wert sind bewahrt zu werden! Nützliches Hintergrundwissen kann ganz lässig beim Smalltalk erwähnt werden, sogar der Scrabblewert ist verzeichnet. Denn: Wüssten Sie, woher "Pustekuchen" kommt?

„Jedem Wort klingt der Ursprung nach, wo es sich her bedingt (Goethe)“

Christoph Becker, Thalia-Buchhandlung Bremen

Das schmucke Büchlein "Luftikus und Tausendsassa" von Duden ist eine sehr unterhaltsame und lehrreiche Fundgrube für so manches vergessene oder nur noch selten gebrauchte Wort. Besonders gefällt mir die Fülle an Informationen, die zu jedem Wort dargereicht werden. Von Entstehung und zeitlicher Einordnung bis zur ausführlichen Verwendungsgeschichte bleibt hier keine Frage offen.

Dieses Buch lädt dazu ein, Worte wie "Schabernack" oder "Wanst" neu zu entdecken oder sich zu erinnern, dass Oma immer sagte, ihr sei so "blümerant". Und das nun endlich zu verstehen. Abgerundet wird die Wörterreise durch passende Zeichnungen. Perfekt zum Verschenken an Sprachliebhaber oder zum selber Stöbern und Wortschatz erweitern.
Das schmucke Büchlein "Luftikus und Tausendsassa" von Duden ist eine sehr unterhaltsame und lehrreiche Fundgrube für so manches vergessene oder nur noch selten gebrauchte Wort. Besonders gefällt mir die Fülle an Informationen, die zu jedem Wort dargereicht werden. Von Entstehung und zeitlicher Einordnung bis zur ausführlichen Verwendungsgeschichte bleibt hier keine Frage offen.

Dieses Buch lädt dazu ein, Worte wie "Schabernack" oder "Wanst" neu zu entdecken oder sich zu erinnern, dass Oma immer sagte, ihr sei so "blümerant". Und das nun endlich zu verstehen. Abgerundet wird die Wörterreise durch passende Zeichnungen. Perfekt zum Verschenken an Sprachliebhaber oder zum selber Stöbern und Wortschatz erweitern.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0