Warenkorb
 

So sorry

Ein Brite erklärt sein komisches Land

Weitere Formate


Sie sagen ständig «Sorry», können uns in den Wahnsinn smalltalken und sind zugleich Olympiasieger im obszönen Fluchen. Sie haben die halbe Welt kolonisiert und beschweren sich jetzt über die ganzen Fremden in ihrem Land. Die Briten sind die Nachbarn, über die wir uns am liebsten wundern. Mit seinem Bestseller «Wie man Deutscher wird in 50 einfachen Schritten» hat Adam Fletcher den Deutschen den Spiegel vorgehalten. In diesem respektlosen, wunderbar komischen Buch zeigt er uns jetzt sein eigenes Land, wie es wirklich ist. Gut möglich, dass Sie einen Regenschirm brauchen. Und wahrscheinlich werden Sie in den endlosen Kreisverkehren den Verstand verlieren. Aber die Zehn Gebote des britischen Humors werden Sie am Ende nie mehr vergessen.

Rezension
"Mit wunderbar satirischem Blick stellt der Engländer Adam Fletcher seine Heimat vor. Trotz oder gerade wegen dieser Selbstironie kommt dem Leser das Land jenseits des Kanals sehr nah."
Der Sonntag, 23. Juni 2018

"Mit wunderbar satirischem Blick."
Leipziger Volkszeitung, 23. Juni 2018

"(Eine) heitere, clever geführte Tour zu den Briten, die gern 'Thank you' sagen und 'so sorry' sind, weil ihnen wichtig ist, nett zu sein."
Peter Pisa, Kurier, 18. April 2018
Portrait
Adam Fletcher, 1983 in England geboren, lebt seit 2010 in Berlin. Er hat die halbe Welt bereist, hat sich in die Deutschen
verliebt und ist daher nun bereit, uns in die tiefsten
Tiefen der britischen Seele blicken zu lassen. Bei C.H.Beck
erschienen seine Kultbücher Wie man Deutscher wird in
50 einfachen Schritten. Eine Anleitung von Apfelsaftschorle
bis Tschüss (132018) und Wie man Deutscher wird in 50 neuen
Schritten. Eine Anleitung von Adventskranz bis Tja (2016).
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 24.10.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-406-72107-6
Verlag C. H. Beck
Maße (L/B/H) 19,3/12,6/1,7 cm
Gewicht 248 g
Abbildungen mit 39 Abbildungen
Auflage 2
Illustrator Robert M. Schöne
Übersetzer Ingo Herzke
Verkaufsrang 5297
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Buchhändler-Empfehlungen

Ein Blick auf die Briten!

Erika Föst, Thalia-Buchhandlung Pforzheim

Erfahren Sie mehr über die Inselmentalität der Briten. Adam Fletcher - selbst Brite, der schon lange Zeit in Deutschland lebt - beschreibt sie als schräg, unangepasst und „überhöflich“. Er erklärt uns den britischen Humor so, dass auch wir ihn verstehen. Jeder, der sie „liebt“ und alle, die sie nicht verstehen, sollten dieses kleine Buch lesen! Köstlich!

"Die spinnen die Briten"

Friederike Gärtner, Thalia-Buchhandlung Wildau

Dieses Zitat eines unbeugsamen Galliers trifft es genau. Adam Fletcher erzählt mit wunderbar viel Humor von seinen Landsleuten. Von ihren Eigenarten und Manieren, vom richtigen Umgang mit ihnen und ihrem Umgang mit allem anderen um sie herum. Absolut grandios und kurzweilig zu lesen.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.